Energieabnahmeverhalten analysieren und Geld sparen

Bereits eine einzige, meist achtlos produzierte Leistungsspitze, kann Ihre Energiekosten folgenschwer in die Höhe treiben.

Energieabnahmeverhalten analysieren und Geld sparen

Kostenfreie Analyse beantragen

In jedem Betrieb gibt es dieses Szenarium: Kurzzeitig wurden mehrere Anlagen gleichzeitig betrieben. Die Folgekosten in der Stromabrechnung durch unnötig hohe Leistungsspitzen werden in diesem Moment meist nicht berücksichtigt.
Den meisten ist nicht bewusst, dass ihr Energieabnahmeverhalten über ihre Stromabrechnung in Euro abgerechnet wird. Tatsächlich kommt die Höhe der abgerechneten Leistung rein zufällig zustande, nämlich durch das unbewusste und zeitgleiche Einschalten von mehreren Maschinen. Als “Leistungspreis” lässt sich der Energieversorger diese Leistungsspitzen teuer bezahlen. Verhindern werden kann dies durch den Einsatz einer Energieoptimierung. Wenn Sie hier zudem die “Atypisch Netznutzung” der Bundesnetzagentur beantragen, und diese voll ausschöpfen können, kann die Einsparung bis zu 80 % betragen.
Ob und welches Einsparpotential Sie haben kann durch eine Analyse Ihres Lastprofils ermittelt werden. Leider haben die meisten Unternehmer nicht die Möglichkeit die Bewertung durchzuführen.
Der Fachmann für Energieoptimierung, die Firma KBR GmbH aus Schwabach, bietet bis zum Ende dieses Jahres die kostenfreie Aktion “Leistungsspitzenanalyse” an. Hier wird Ihr Lastabnahmeverhalten analysiert und Ihnen wertvolle Tipps zu Ihrer möglichen Einsparung gegeben. Analyse anfordern unter: www.visualenergy.de/optimierung

Mehr Effizienz: Vorhandene Energien so effizient wie möglich zu nutzen gewinnt für Unternehmen immer größere Bedeutung. Es gilt Energienetze gleichmäßig auszulasten, teure Lastspitzen zu vermeiden und unnötige Energiekosten zu verhindern. Gebot der Stunde ist es exakte Prognosen zu treffen, Einsparpotenziale zu erkennen und richtige Strategien zu entwickeln. Das System von KBR hilft dem Energieverantwortlichen diese Aufgaben zu erfüllen.

Firmenkontakt
KBR GmbH
Christian Wiedemann
Am Kiefernschlag 7
91126 Schwabach
09122/63730
info@kbr.de
http://www.kbr.de

Pressekontakt
KBR GmbH
Christian Wiedemann
Am Kiefernschlag 7
91126 Schwabach
09122/63730
Vertriebsleitung@kbr.de
http://www.kbr.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: