Der Nachhaltigkeitsgipfel für die produzierende Industrie Deutschlands

Energie und Umwelt Gipfel 2023

Der 3. Energie und Umwelt Gipfel 2023 lädt führende Nachhaltigkeitsverantwortliche aus der produzierenden Industrie Deutschlands zu einem intensiven Erfahrungsaustausch ein. Der Gipfel hat sich als Schlüsselforum für Top-Entscheider im Bereich Nachhaltigkeit etabliert. Er bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, individuelle Programme mit wichtigen Vorträgen, Fallstudien und Diskussionsrunden zu erstellen.

“Der Energie & Umwelt Gipfel ist ein Ort, an dem innovative Denker zusammenkommen und inspirierende Ideen austauschen können”, sagt Dennis Kruzien vom ICEE. Am 27. und 28. November 2023, wird das historische Hotel Adlon Kempinski in Berlin das Prestige-Ereignis beherbergen. Dank seines einmaligen Ambientes bietet das Hotel den perfekten Rahmen für den intensiven Austausch zwischen den Teilnehmern auf dem Gipfel.

Eine beeindruckende Liste von Referenten wird beim diesjährigen Gipfel erwartet. Darunter sind Persönlichkeiten wie Dr. Klaus Staubitzer von der Siemens AG, Dr. Michael Diederich vom FC Bayern München, Dr. Petra Wicklandt von der Merck KGaA, Jan Bredack von der Veganz Group, Sandra Reus von der Thyssenkrupp Steel Europe AG und Timothy Glaz von Werner & Mertz und viele weitere. Ihre Expertenmeinungen und visionären Ausblicke verschaffen wertvolle Impulse auch für andere Branchen und lassen Lösungsstrategien aufzeigen. Der Energie & Umwelt Gipfel ist zudem eine Invitation-only-Veranstaltung, die auf die Bedürfnisse von Führungskräften in der produzierenden Industrie abzielt. Neben der Möglichkeit, innovative Dienstleister und Lösungsanbieter zu treffen, haben die Teilnehmer auch die Chance, nachhaltige Partnerschaften einzugehen. Das Publikum besteht aus einer Mischung von Vorständen, Geschäftsführern, Chief Sustainable Officers und Chief Technical Officers und Entscheidern aus den Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Elektrotechnik, Pharma, Chemie sowie Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Weitere Meldungen:  Für eine ausgewogenere Ernährung kurzfristig auf Dinge zu verzichten, kommt nur für wenige Deutsche infrage

Über den International Council of Energy & Environment:
Der ICEE ist Teil der Marcus Evans Group, einem weltweit führenden Anbieter von hochkarätigen Wirtschaftsgipfeln und Veranstaltungen in verschiedenen Branchen. Mit einer nachweislichen Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung hochwertiger Programme bringt der ICEE Branchenführer, Experten und Entscheidungsträger zusammen, um Erkenntnisse zu teilen, Ideen auszutauschen und sinnvolle Verbindungen zu fördern.

Wenn Sie mehr über den Gipfel erfahren und sich für die Veranstaltung anmelden möchten, klicken Sie bitte hier: https://events.marcusevans-events.com/energiegipfel-nov23-pr-gateway/

Der ICEE ist Teil der Marcus Evans Group, einem weltweit führenden Anbieter von hochkarätigen Wirtschaftsgipfeln und Veranstaltungen in verschiedenen Branchen. Mit einer nachweislichen Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung hochwertiger Programme bringt der ICEE Branchenführer, Experten und Entscheidungsträger zusammen, um Erkenntnisse zu teilen, Ideen auszutauschen und sinnvolle Verbindungen zu fördern.

Kontakt
International Council of Energy & Environment
Dennis Kruzien
Axel-Springer-Straße 54b
10117 Berlin
+49 30 89061232
e7d2fa4ac50ab02f956ad70feaef59abb167ebac
https://events.marcusevans-events.com/energiegipfel-nov23-pr-gateway/