PORIT – im System flexibel

Energetisch bauen mit nur einem Werkstoff

Flexibel bei der Formgebung und Linienführung – PORIT Porenbeton.

Rodgau, Juni 2013 – Einfache Verarbeitung, praxisgerechte und wärmebrückenfreie Detaillösungen sowie ein variantenreiches Mauersteinprogramm – darum gilt PORIT Porenbeton seit Jahren als Multitalent am Bau. Kaum ein anderer Baustoff bietet ein vergleichbares Leistungsspektrum in nur einem Produkt.

Unabhängig von den technischen Anforderungen lassen sich mit dem PORIT Porenbeton Programm alle gängigen Mauerwerke samt der dazugehörigen Details und Sonderausführungen erstellen. Dank der produktspezifischen Eigenschaften plant man mit PORIT Porenbeton automatisch sowohl den Schallschutz, den Brandschutz als auch den sommerlichen wie winterlichen Wärmeschutz mit ein. Durch die ausreichend wärmespeichernde Masse wird es in Gebäuden aus PORIT Porenbeton im Sommer nicht zu heiß, und dank der hervorragenden eingebauten Wärmedämmung aufgrund geringer Wärmeleitfähigkeit im Winter wohlig warm.

Besonderer Vorteil für Bauherren und Anwender ist die monolithische Ausführung. Mit nur einer Mauerschale lassen sich gleichzeitig Tragwerk sowie Wärme-, Schall- und Brandschutzebene erstellen. Zudem ist PORIT Porenbeton einfach und schnell zu bearbeiten, sodass selbst anspruchsvolle Formen und dynamische Linien fachgerecht und sicher auszuführen sind.

Dank des bewährten Leistungsspektrums von PORIT Porenbeton und dem umfangreichen Programm an Sonderbauteilen wie PORIT U-Schalen, PORIT Deckenrandsteinen, PORIT Flachstürzen, nicht tragende PORIT Stürzen sowie tragende PORIT Stürzen und PORIT Höhenausgleichssteinen bietet PORIT für das energetische Bauen komplette Lösungen aus einer Hand. Das bundesweit aufgestellte PORIT Partnernetz sorgt zudem für ausreichende Flexibilität dank regionaler Nähe.

PORIT ist die Marke von fünf mittelständischen Herstellern von Porenbeton, die ihre Produkte im gesamten Bundesgebiet und den angrenzenden europäischen Nachbarländern vertreiben. Jedes Unternehmen für sich ist ein Kompetenzzentrum mit einer umfangreichen, aufeinander abgestimmten Produktpalette, die zudem einer permanenten Qualitätskontrolle unterliegt. Dank regionaler Nähe zum Kunden werden Marktbedürfnisse erkannt und Produkte für die Zukunft erarbeitet. Die Positionierung im mittelständischen Bereich macht den stetigen Erfolg der PORIT Gruppe aus.

Weitere Meldungen:  Optimierte Klimatisierung von Rechenzentren

Fotohinweis: PORIT

Kontakt
PORIT GmbH
Birgit Voigt
Am Opel-Prüffeld 3
63110 Rodgau
06106 280921
b.voigt@porit.de
http://www.porit.de

Pressekontakt:
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
0221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Schreibe einen Kommentar