Endlich: Das neue iPhone 6 wurde enthüllt

Am 9. September war es endlich für alle Applefans soweit. Das lang ersehnte iPhone 6 wurde endlich vorgestellt.

Endlich: Das neue iPhone 6 wurde enthüllt

Das Warten hat ein Ende. Das iPhone 6 wurde endlich vorgestellt.

Im Vorfeld der Präsentation vom iPhone 6 brodelte die Gerüchteküche bereits in den sozialen Medien. Unvergleichbar war es, dass eine Produktpräsentation so mediale Wellen geschlagen hat wie jene Apple Keynote, welche am 9. September 2014 stattfand. Trotz des medialen Hypes und der allgemein hohen Erwartungshaltung ist es dem Konzern Apple wieder einmal gelungen, die Apple-Fans aufgrund der bahnbrechenden Innovationen beim neuen iPhone 6 zu begeistern. Unter großem Getöse wurde dann das neue iPhone 6 von Apple Chef Tim Cook enthüllt. Viele im Internet kursierte Gerüchte wurden bestätigt. Nämlich, dass es gleich 2 iPhones mit einem wesentlich größeren Display als vergleichsweise die Vorgängermodelle geben wird. Doch nun im Detail zur Vorstellung des iPhone 6:

Das iPhone 6 ist ausgestattet mit einem 4,7 Zoll großen Retina-Display, welcher eine Auflösung von 1334×750 Pixeln bietet. Ebenfalls neu ist der verbaute A8 Prozessor, der vergleichsweise bis zu 20 Prozent mehr Leistung als der Vorgängerprozessor aufbringen kann. Wie schon beim Vorgänger iPhone 5s ist auch ein Co-Prozessor verbaut. Der M8-Co-Prozessor ist speziell für die Verarbeitung der Bewegungssensoren zuständig, beispielsweise beim Einsatz von Fitness-Apps. Auch ist dieser Co-Prozessor in der Lage, den Luftdruck zu messen. So kann das iPhone auch als mobiles Barometer dienen.

Mit dem 5,5 Zoll größer gehaltenen iPhone 6 Plus springt Apple auf den Erfolgszug der Phablets auf. Bei den sogenannten Phablets handelt es sich um einen Hybriden aus Tablet und Smartphone.

Die optimierte iSight Kamera überzeugt vollends. Mit den erweiterten Funktionen wie der “Focus Pixels” Sensor, der Belichtungsregler sowie der True Tone Blitz sorgen für garantiert scharfe Aufnahmen. Zudem sind auch wieder atemberaubende Zeitlupenvideos möglich. Diese werden mit 240 Bildern pro Sekunde aufgenommen. Gewöhnliche Videoaufnahmen werden mit einer Auflösung 1080p mit 60 Bildern pro Sekunden erzeugt.

Wie schon beim Vorgängermodell iPhone 5s kommt auch wieder der Touch ID Fingerabdrucksensor zum Einsatz. Die Touch ID dient zum einfachen Entsperren des Phones mittels Fingerabdruck. Auch das Bezahlen der Einkäufe bei iTunes und sonstigen digitalen Apple Stores ist mit der Touch ID möglich.

Auch bei den verfügbaren Farben hat sich im Vergleich zum Vorgängermodell iPhone 5s nichts getan: Das iPhone 6 ist in den Farben Gold, Silber und Grau erhältlich. Nur beim verfügbaren Speicher gibt es wieder Neuerungen: Es gibt Modelle mit 16, 64 und erstmalig auch mit 128 Gigabyte Speicher. Nicht mehr verfügbar sind hingegen die 32 GB Modelle.

Wir hoffen, wir konnten euch die Neuerungen der beiden neuen iPhone Modelle etwas näher bringen. Unsere Prognose lautet jedenfalls, dass das iPhone 6 zum Verkaufsschlager werden wird.

Über die Firma ACRIS
Die ACRIS E-Commerce GmbH aus Linz beschäftigt eine Reihe von Spezialisten rund um Onlinemarketing, E-Business und Online Shopping. Das Team hat sein Know-How als Marktführer auf der Basis von 25 Jahren Erfahrung als Distanzhändler und über 12 Jahren als professioneller Player im Bereich E-Commerce aufgebaut.

Das Leistungsspektrum von ACRIS
ACRIS setzt auf ganzheitliche E-Commerce Projekte und der Performance orientierten Produktvermarktung.

Das Spezialgebiet des ACRIS Online Marketing Teams ist SEO Optimierung von Online Shops und Webseiten, der Steigerung der Conversion Rate und die Performance orientiere Leistungserbringung.

Referenzen von ACRIS
T-Mobile.at, Hartlauer.at, Eybl.at, Bet-at-Home.com, Feichtinger.biz und einige mehr kommen aus verschiedenen Branchen des B2C / B2B Handel und zählen zu den Besten Unternehmen in Österreich und Deutschland.

Kontakt
ACRIS E-Commerce GmbH
Martin Auinger
Am Pfenningberg 60
4040 Linz
+43732250068
m_an@acris.at
http://www.acris.at

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: