End-to-end Digitalisierung von Vertriebsprozessen dank Kooperation von DMS-Gruppe und epilot

Die DMS Gruppe ist dem epilot Ökosystem beigetreten. Mit Hilfe der Robotic Process Automation der DMS bietet sich epilot Kunden eine neue Möglichkeit, Drittsysteme mit epilot zu verbinden. Vor allem Versorger mit großen Datenmengen können die API basierte Version nutzen, um die Datenübertragungen sinnvoll vollumfassend zu automatisieren.

Die Nutzung der Robotic Process Automation (RPA) der DMS betrifft beispielsweise die Datenübertragung zwischen der epilot eCommerce Plattform und dem jeweiligen Abrechnungssystem des Energieversorgers. Der Vorteil von Datenübertragungen über RPA liegt in der Effizienz: Es müssen keine Schnittstellen entwickelt werden, somit werden Zeit und Kosten gespart. “Das neue Vorgehen mit der DMS-Gruppe zusammen entstand durch eine spezifische Kundenanfrage. Das Ergebnis erweist sich jedoch für zahlreiche Kunden als zielführend, weshalb wir uns entschlossen, diese spannende Zusammenarbeit weiter auszubauen und die DMS fest im epilot-Ökosystem zu integrieren. Wir freuen uns auf die künftigen Projekte”, so Geschäftsführer von epilot, Michel Nicolai, zum Kooperationsstart. Der größte Vorteil: Als zertifizierter Partner von UiPath, einer Plattform für Robotic Process Automation kann die DMS diese Technik anwenden, um praktisch jeden digitalen Prozess in einem Unternehmen zu automatisieren. Hinzukommend ist diese Methode höchst zeit- und kosteneffizient, wie die erste gemeinsame Umsetzung zwischen der DMS und epilot gezeigt hat. Für die gemeinsame erste Projektrealisierung benötigten epilot und die DMS nur fünf Tage. Die RPA kann bei jedem epilot Kunden genutzt werden. Wann der Einsatz jedoch sinnvoll ist, kommt auf den Kunden und seine Bedürfnisse an und muss individuell geprüft werden. Dabei kann beispielsweise die zu verarbeitende Datenmenge eines Unternehmens ausschlaggebend sein.

Auch Geschäftsführer der Daten Management Service GmbH, Gunther Jahn, sieht vielversprechendes Potenzial: “Wir freuen uns, dass sich die Services von epilot und DMS so gut ergänzen. Es ist spannend, beide Systeme schlüssig zusammenzubringen und zu sehen, wie mit dem Bauteil der DMS die Datenübertragung von epilot in andere Systeme komplett digitalisiert wird.” Der Spezialist DMS bietet epilot als Partner langjährige Erfahrung in den Bereichen Kundenservice, Prozessmanagement und Automationslösungen in der Versorgungswirtschaft.

Über epilot

Die epilot GmbH wurde 2017 von Experten aus den Bereichen Energiewirtschaft, Cloud-Software und ECommerce gegründet, um mit der Cloudlösung epilot den Weg in die neue digitale Energiewelt zu weisen.
Mittlerweile zählen 45+ Kunden zur epilot Community. Über die Multi-Produkt-Plattform können Energieversorger und Netzbetreiber in intuitiven und modernen Customer Journeys ihre Produkte innerhalb von Minuten vermarkten. Der gesamte Vertriebsprozess kann dabei end-to-end digital gesteuert werden. Das
Fundament der Plattform bildet das epilot Ökosystem: Relevante Partner werden prozessbasiert in epilot
eingebunden, um Kollaborationen effizient zu managen. Darüber hinaus schaffen Integrationen externer IT-Systeme eine einheitliche IT-Landschaft.

Firmenkontakt
e.pilot GmbH
Marina Heinen
Im Mediapark 8a
50670 Köln
+49 172 1638542
m.heinen@epilot.cloud
http://www.epilot.cloud

Pressekontakt
PresseCompany GmbH
Tim Seitter
Reinsburgstraße 82
70178 Stuttgart
0711/2388680
tim.seitter@pressecompany.de
http://www.pressecompany.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: