Die Finanzexperten von Vienna Life sehen kein Ende des Goldbooms – und erklären, warum Starinvestoren aktuell auf das Edelmetall setzen

Email

Vienna Life Logo.jpg

Starinvestoren wie die Hedgefonds-Manager Ray Dalio und John Paulson halten auch angesichts fallender Goldpreise und gegen alle Trends an den Finanzmärkten an dem Edelmetall als krisensicheres Investment fest. Die Experten für sachwertorientierte Anlagen von Vienna Life erklären, warum.

Hedgefonds-Manager setzen aktuell in beispiellosem Umfang auf einen auch zukünftig sinkenden Goldpreis. An der US-Rohstoffterminbörse müssen Investoren angeben, ob sie auf steigende (Long-Positionen) oder fallende (Short-Positionen) Preise der Rohstoffe wetten. Laut der Zahlen der für die Rohstoffterminbörse zuständigen Aufsichtsbehörde, der Commodity Futures Trading Commission (CFTC), übersteigen bezüglich der Goldpreise die Short-Positionen aktuell die Long-Positionen um 63.000 – ein absoluter Rekordwert seit der Einführung der Statistik im Jahr 2006. Finanzexperten wie Vienna Life sehen in dieser Dominanz der Hedgefonds-Manager, die auffallende Goldpreise wetten, einen der Hauptgründe für den Preisverfall des Edelmetalls seit Jahresbeginn.

Kurzfristige Wetten auf Preisverfall tun dem Status von Gold als krisensicherem Investment keinen Abbruch

Gold hat seit Jahresbeginn rund acht Prozent an Wert verloren, derzeit schwankt der Kurs im Bereich der 1.200 Dollar-Marke. Warum also stemmen sich prominente Hedgefonds-Manager wie Ray Dalio und John Paulson gegen den Trend unter ihren Kollegen und halten die Goldanteile der von ihnen gemanagten Fonds seit geraumer Zeit konstant im Bereich von sechs bis zehn Prozent? Die Rohstoff-Experten von Vienna Life wissen den Grund: Trotz aller kurzfristig eventuell lukrativen Wetten auf fallende Goldpreise ist und bleibt das Edelmetall ein sicheres und aussichtsreiches Investment für langfristig orientierte Anleger. Seinen Status als Krisenwährung wird Gold auch in Zukunft kaum verlieren.

Investoren setzen derzeit auf US-Staatsanleihen

In den vergangenen Monaten haben zahlreiche Anleger ihr Kapital aus physisch gedeckten Gold-ETFs abgezogen und sich einer anderen Anlageklasse zugewandt, die ebenso wie Gold in turbulenten Zeiten als sicherer Hafen für Investoren gilt: den festverzinslichen Wertpapieren. Insbesondere US-Staatsanleihen haben von dieser Kapitalumschichtung profitiert, bieten sie doch aktuell mit Verzinsungen von 2,6 Prozent selbst bei kurzen Laufzeiten ein relativ risikoloses Investment mit garantierter Rendite. Neben den Preiswetten an den Rohstoffbörsen sehen die Finanzprofis von Vienna Life in diesen Abflüssen aus Goldfonds wie dem SDPR Gold Trust einen weiteren Grund für den anhaltenden Preisverfall des Edelmetalls.

Doch auch, wenn sich Investoren derzeit trotz aller globalen Krisen und Risiken nicht im erwarteten Maße dem Gold zuwenden: Die Rohstoff-Experten von Vienna Life sind sich auf lange Sicht sicher, dass im Fall einer Verschlechterung der Wirtschaftslage Gold mehr Stabilität bieten und auch mehr profitieren wird als andere sichere Anlagehäfen wie der Dollar, der Yen oder Staatsanleihen.

Niedrige Goldpreise für Investment nutzen

Aus Gründen der Risikostreuung sollte zudem jedes ausgewogene und strategisch ausgerichtete Portfolio immer einen gewissen Anteil an Rohstoff- und Gold-Investments enthalten. Angesichts der aktuell niedrigen Goldpreise ist jetzt ein taktisch potenziell besonders guter Zeitpunkt für eine Anlage in das begehrte Edelmetall.

Weitere Informationen gibt es unter www.viennalife.de.

Kontakt:
Vienna Life
Lebensversicherung AG
Vienna Insurance Group

Mag. Hannes Fahrnberger
Industriestrasse 2
9487 Bendern
Liechtenstein

Telefon: +423 235 0660
Telefax: +423 235 0669
E-Mail: h.fahrnberger@vienna-life.li

Über Vienna-Life
Die Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group (VIG) bietet ihren Kunden Lösungen für individuellen Vermögensaufbau und private Altersvorsorge. Vielseitigkeit und Flexibilität zeichnen die Vienna-Life und ihre modernen fondsgebundenen Versicherungsprodukte aus. Die langjährige Erfahrung in Zusammenarbeit mit Privatbanken und Vermögensverwaltern sowie Kenntnisse im Bereich sachwertorientierter Anlagen oder Edelmetallprodukte nutzt die Vienna-Life für ihre Kunden.

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen