Die 4 Ps im Online Marketing schnell erklärt

PPPP entstammen der Allgemeinem Betriebswirtschaftslehre: Product, Price, Place und Promotion

Die 4 Ps im Online Marketing schnell erklärt

Kunden im Internet gewinnen.

Unter Marketing versteht die Betriebswirtschaftslehre alle Maßnahmen, die dazu geeignet sind, die Aktivitäten eines Unternehmens auf die Erfordernisse des Marktes auszurichten. Die Instrumente, die einem Unternehmen hierzu zur Verfügung stehen:

– Produktpolitik
– Preispolitik
– Kommunikationspolitik
– Distributionspolitik.

Oder auf Englisch: Product, Price, Place und Promotion. Online Marketing konzentriert sich auf Onlinemaßnahmen. Der Focus liegt hier auf der Kommunikationspolitik. Wer User zu Kunden machen will, der muss im Internet auf sich aufmerksam machen. Der muss seine gut sichtbare Webseite mit sehr guten, zielgruppengerechten und relevanten Inhalten bestücken. Er sollte auf Online-Medien, in Foren, Blogs und sozialen Netzwerken präsent sein. Und er sollte das Gespräch mit seiner Zielgruppe suchen, um die Beziehung zu intensivieren. Nur wer seine Zielgruppe kennt, kann sich zum Meinungsführer seiner Branche machen. Die Bandbreite an Online Marketing Instrumenten ist groß. Neben der Unternehmenswebseite geht es um Suchmaschinenmarketing und -werbung, um Social Media Marketing, Affiliate Marketing, E-Mail Marketing, Display Marketing, Online PR und vieles mehr. Ein Online-Shop hat Auswirkung auf die Produkt-, Distributions- und Preispolitik eines Unternehmens. Erst recht dann, wenn der Kunde Einfluss hat auf die 4Ps. Schließlich wollen wir von unserer Zielgruppe auch erfahren,

– wie ein passendes Angebot aussieht,
– welche Konditionen angemessen sind und
– welche Vertriebskanäle geeignet sind.

Online Marketing sorgt dafür, dass der Marketingmix ständig auf dem Prüfstand ist und immer wieder an die Erfordernisse des Marktes angepasst werden kann.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen. Das Unternehmen ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital – www.bmwi-go-digital.de

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: