Der verrückteste Job der Welt: TOUGH MUDDER stellt ein

Der globale Marktführer für Hindernisläufe, Tough Mudder, rekrutiert für den BETA Test seiner potentiellen Hindernisse der Saison 2019 als „Chief Obstacle Tester“.

Der verrückteste Job der Welt: TOUGH MUDDER stellt ein

(Bildquelle: Tough Mudder)

Der globale Marktführer für Hindernisläufe, Tough Mudder, rekrutiert für den BETA Test seiner potentiellen Hindernisse der Saison 2019 als „Chief Obstacle Tester“. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen abenteuerlustig, Schlamm-affin und bereit für eine nie dagewesene Herausforderung sein.

Tough Mudder ist bekannt für sein kreatives Innovationslabor und arbeitet kontinuierlich daran, die Strecken und Hindernisse für seine Teilnehmer zu optimieren. Auch die Ideen und Anregungen der Mudder werden stets in den Entwicklungsprozess neuer Hindernisse mit einbezogen. Gerade erst haben knapp 200 Hobby-Ingenieure die Entwürfe ihrer Wunschkonstruktionen beim Hindernis Design Contest eingereicht. Sie alle hoffen, dass am Ende ihr Vorschlag von den Experten ausgewählt und in der kommenden Tough Mudder-Saison weltweit auf den Kursen wiederzufinden sein wird. Nun bietet sich allen Innovationsfreudigen direkt die nächste Gelegenheit: Tough Mudder sucht Chief Obstacle Tester (COT) für einen Tag.

Nachdem Tough Mudder seine streng geheimen Tests bisher nur in den abgelegenen Wüsten der USA durchgeführt hat, wird dies das erste Mal sein, dass ein Hindernistest in Europa stattfindet. Für den wohl verrücktesten Job der Welt werden ab sofort Kandidatinnen und Kandidaten gesucht, die Ende September bei dem bevorstehenden BETA Testing Event in London potentielle Hindernisse für die Saison 2019 genau unter die Lupe nehmen.

Dieser einmalige Gelegenheitsjob setzt eine eher unkonventionelle, berufliche Qualifikation der Bewerberinnen und Bewerber voraus. Hierbei zählen keine Microsoft Office-Kenntnisse, sicheres Auftreten oder Sprachtalent, sondern vielmehr Eigenschaften wie Teamgeist, lösungsorientiertes Denken und Furchtlosigkeit vor Eisbädern und Elektroschocks. Von den zukünftigen Leitenden Testern wird erwartet, dass sie mit ihren Mit-Testern eng zusammenarbeiten, bei den Tests der neuen Hindernisse vollen Einsatz zeigen und keine Bedenken haben, Kritik zu äußern. Als Chief Obstacle Tester haben sie die Möglichkeit, dem Tough Mudder-Team Feedback aus erster Hand zu geben und sind maßgeblich an der Entscheidung darüber, welche Hindernisse es bis auf die Kurse im nächsten Jahr schaffen, beteiligt.

Bewerbungen für diesen adrenalinreichen Traumjob werden ab sofort unter toughmudder.de/apply entgegengenommen. Alle Interessierten können ein Kurzvideo einreichen, in dem sie sich als der oder die am besten geeignete Kandidat(in) überzeugend präsentieren. Die ausführliche Stellenausschreibung ist außerdem auf LinkedIn und im Tough Mudder Careers Forum einsehbar, sowie auf diversen Stellenbörsen wie finest-jobs.com und gigajob.com. Die Bewerbungsvideos sollten möglichst kreativ und aussagekräftig sein und bis einschließlich 25. September bei Tough Mudder eingehen.

„Wir freuen uns darauf, unsere ersten Chief Obstacle Tester einzustellen und sind gespannt auf das Feedback und die Ideen neuer, unvoreingenommener Testpersonen. Mithilfe ihrer Anregungen werden wir unsere Hindernisse für die kommende Saison noch besser machen. So profitieren letztendlich alle davon!“, sagt Will Dean, CEO und Mitbegründer von Tough Mudder, Inc.

Mehr Informationen zu Tough Mudder oder zur Registrierung für die Events 2018 und 2019 unter toughmudder.de.

Tough Mudder wurde 2010 gegründet und hat sich zu einer der weltweit führenden Sport-, Lifestyle- und Medienmarken entwickelt. Mit mehr als 3 Millionen Teilnehmern veranstaltet Tough Mudder in Partnerschaft mit IMG, Seroja und Sports Media and Entertainment 360 (SME360) jährlich 130 Events (Mini Mudder, Tough Mudder 5K, Tough Mudder Half und Tough Mudder Full) und Wettkampfveranstaltungen (Tougher, Toughest, Tough Mudder X und World“s Toughest Mudder) in 11 Ländern, darunter China, Dubai, Indonesien und Australien. Der Content-Arm des Unternehmens versorgt Millionen engagierter Fans mit Fitness-, Ernährungs- und Wellnessinformationen auf sozialen und digitalen Plattformen. Tough Mudder Übertragungen, OTT und Live Stream Programme können weltweit über CBS Sports, Facebook, Sky Sports, The CW Network und ESPN Media Distribution empfangen werden. Weitere Sponsorship- und Vertriebspartner sind Merrell, Amazon, KILL CLIFF, Jeep, Aflac, Guinness, Vega, Samsung, Olympus, Lucozade Sport, Nexcare, For Goodness Shakes, Bosch, TREK, Head & Shoulders, Strandgut, Toyo Tires, Snapchat und Live Stream.

Firmenkontakt
Tough Mudder
Axel Kaus
Sophienstraße 6
30159 Hannover
0511 8998900
toughmudder@kaus.net
http://www.toughmudder.de

Pressekontakt
Tough Mudder
Anna Schombera
Sophienstraße 6
30159 Hannover
0511 8998900
toughmudder@kaus.net
http://www.toughmudder.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen