Demenz trifft Alterssimulationsanzug

Demenz trifft Alterssimulationsanzug

Demenzexpertin Sophie Rosentreter testet Simulationsbrille mit Entwickler Dr. G. Meyer-Hentschel

Am 19. September 2019 trafen in Bernkastel Demenz und Alterssimulationsanzug aufeinander.

Konkret: Sophie Rosentreter, die bekannte Demenzexpertin, hielt einen ihrer mitreissenden Vorträge. Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, der Erfinder des Alterssimulationsanzugs, präsentierte seinen Altersanzug AgeMan. Beide kannten sich aus den Medien, waren allerdings noch nie persönlich zusammengetroffen.

Treffpunkt war das Tagungszentrum “Güterhalle” in Bernkastel. Anlass war eine Veranstaltung der Verbundklinik Bernkastel/ Wittlich zum Weltalzheimertag. Mit Sophie Rosentreter und Dr. Gundolf Meyer-Hentschel hatte die Klinik zwei Personen verpflichtet, die seit vielen Jahren wichtige Beiträge zum respektvollen Umgang mit alten Menschen leisten.

Demenz – Sophie Rosentreter’s Mission

Sophie Rosentreter, die sich als Demenzaktivistin bezeichnet, will das Thema Demenz in den Mittelpunkt der Gesellschaft rücken. Sie rüttelt auf, macht Mut, vermittelt Gefühle und setzt positive Impulse in viele Richtungen: Pflegepersonal, Angehörige und zu den Menschen, die demenziell verändert sind. Unter dem Label “Ilses weite Welt” produziert sie Filme, die auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zugeschnitten sind.

Alterssimulation – Gundolf Meyer-Hentschel’s Mission

Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, der 1994 den Alterssimulationsanzug erfunden hat, schlägt mit seinen Anzügen Brücken zwischen Jung und Alt. Junge Menschen erfahren durch seine Alterssimulationsanzüge AgeMan und AgeExplorer am eigenen Körper, welche Beschwernisse viele Ältere jeden Tag zu bewältigen haben.

Durch diese Selbsterfahrung Alter steigen Verständnis und Respekt für ältere Menschen. Das eigene Verhalten verändert sich, grössere Geduld und mehr Empathie werden entstehen.

Die Alterssimulationsanzüge AgeExplorer® und AgeMan® werden in vielen eingesetzt. Schulen, Kliniken und Altenpflegeinstitutionen können den AgeMan kaufen und dauerhaft einsetzen.

Sophie Rosentreter testet Alterssimulationsanzug AgeMan

Keine Frage, dass Sophie Rosentreter den AgeMan® an Ort und Stelle getestet hat. Auch Simulationsbrillen für Seheinschränkungen und der AgeMan Tremor-Simulator standen auf dem Testprogramm.

Der AgeMan® ist ein Alterssimulationsanzug, der jüngeren Menschen die Möglichkeit bietet, innerhalb weniger Minuten in die Wahrnehmungs- und Erfahrungswelt älterer Menschen einzutauchen: nachlassendes Hörvermögen, Alterssichtigkeit, Veränderungen des Farbensehens, nachlassende Kraft und Beweglichkeit. Der AgeMan ist ein Produkt von Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, der 1994 den ersten Alterssimulationsanzug entwickelt hat und als Erfinder dieser Produktkategorie gilt.

Kontakt
Age Suit Germany GmbH
Chantal Fuhr
Kirchweg 28
66133 Saarbrücken
0700 123 456-01
info@agesuit.de
https://agesuit.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: