Besuch der rheinland-pfälzischen Kulturministerin Katharina Binz auf der Frankfurter Buchmesse

Das Kulturgut Buch im Fokus

(v. l. n. r.) Andrea Wolf, Katharina Binz und Thomas Göller

Anlässlich der Frankfurter Buchmesse war die rheinland-pfälzische Kulturministerin Katharina Binz zu Gast am Stand des Ingelheimer Mentoren-Media-Verlags. Verlags-Geschäftsführer Thomas Göller und Programmleiter Markus Miksch sprachen mit ihr über die gesellschaftliche Bedeutung des Buches als Kulturgut und den ältesten Datenträger der Welt.

Am 19. Oktober 2023 besuchte die Kulturministerin von Rheinland-Pfalz, Katharina Binz, im Rahmen ihres Messerundgangs den Stand des Mentoren-Media-Verlags in Halle 3.1 auf der Frankfurter Buchmesse. Begleitet wurde sie von Andrea Wolf, Geschäftsführerin im Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Im Gespräch mit Verlags-Geschäftsführer Thomas Göller und Programmleiter Markus Miksch informierten sie sich über den multimedialen Ansatz des stark wachsenden Verlags. Darüber hinaus stellten die Verleger das bereits mehr als 50 Bücher und Hörbücher umfassende Verlagsprogramm mit seinen drei Inprint-Marken Mentoren-, Telemach- und Herodot-Verlag vor.

Thomas Göller schwärmte vom Buch als ältestem Datenträger der Welt und betonte im Gespräch mit der Ministerin die Vorteile des Lesens und die Authentizität des physischen Buches. “In Zeiten, in denen Informationen ständig veränderbar sind, bietet das gedruckte Buch eine konstante und zuverlässige Quelle für Information und Inspiration”, sagte der Verlags-Geschäftsführer.

Einigkeit herrschte darüber, dass das gedruckte Buch ein einzigartiges haptisches Erlebnis bietet und die Konzentration und Vertiefung in einer Zeit digitaler Ablenkungen fördert. Gedruckte Bücher sind demzufolge weit mehr als bloße Informationsübermittler, sondern Spiegel der Gesellschaft, treue Begleiter und damit unverzichtbar für die Gesellschaft.

Der Besuch der Ministerin stellte für den Verlag einen Höhepunkt bei seinem zweiten Messeauftritt in Frankfurt dar. Auch sonst herrschte am zweiten Messetag reger Andrang und beste Stimmung am Stand des Mentoren-Media-Verlags.

Weitere Meldungen:  Lesestoff finden leicht gemacht

mentoren-verlag.de

Der Mentoren Media Verlag mit Sitz in Ingelheim wurde 2021 gegründet. Unter dem Motto “Erfolg braucht Mentoren” schreiben die Autorinnen und Autoren als Mentoren inspirierende Botschaften für mehr Unternehmertum, persönliche und berufliche Entwicklung und für eine selbstbewusste Gesellschaft. Das Wort “Media” im Verlagsnamen wird dabei großgeschrieben: Zu jedem Buch erscheint ein Hörbuch. Außerdem werden viele der Werke um interaktive Elemente wie Videos, Podcasts, Webinare oder Arbeitsblätter erweitert.

Firmenkontakt
Mentoren-Media-Verlag GmbH
Thomas Göller
Königsberger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein
+49 (0)6132 / 4229-100
60ce81ea1d264fd809d1229acf91200f7fcdaff2
https://mentoren-verlag.de

Pressekontakt
Daniel Fitzke – gute Kommunikation.
Daniel Fitzke
Lennewiesen 3
57368 Lennestadt
+49 179-2005901
60ce81ea1d264fd809d1229acf91200f7fcdaff2
https://mentoren-verlag.de/presse