Beauty auf neuen Wegen: jivala macht´s vor

Beauty auf neuen Wegen: jivala macht´s vor

Beauty auf neuen Wegen: jivala macht´s vor

Schönheit sanft in Form gebracht, so lautet der Slogan von jivala . Was dahintersteckt, welche Methoden zum Einsatz kommen und warum selbst die Prominenz auf die Institute von jivala-Gründerin Ines Steinhauer setzt, dazu im Folgenden mehr.

Große Namen, große Effekte
jivala ist in Deutschland mit vier Salons vertreten. Düsseldorf, Freiburg, Stuttgart und München, so die Standorte, von denen die bayerische Landeshauptstadt eine besondere Rolle einnimmt. Denn dort ist nach wie vor der Hauptsitz der Firma, von dort aus geht Ines Steinhauer die internationale Expansion an – folglich ist der prominente Zulauf im Münchner jivala-Institut am stärksten. Über Claudia Effenbergs Gewichtsreduktion (acht Kilo in 24 Tagen) wurde in den Print- und Online-Medien bereits ausgiebig berichtet, Verena Kerth und Liliana Matthäus gelten ebenfalls als überzeugte jivala-Kundinnen.

Das Geheimnis dahinter: jivala erreicht tolle Beauty-Effekte ganz ohne chirurgischen Eingriff. Moderne Methoden wie Ultraschall und Kavitation sowie Biokybernetik machen es möglich. Das Ziel dabei lautet natürliche Schönheit anstelle von plastischen Verfahren, deren Resultat oft allzu augenscheinlich ist. Ines Steinhauers Konzept dagegen beruft sich alleine auf das natürliche Potenzial des Körpers – und das mit wachsendem Erfolg.

Von Deutschland in die Welt hinaus
Bei den bisher vier Standorten soll es auf Dauer nicht bleiben. Bei der geplanten Expansion, in deren Zuge Ines Steinhauer auch ihre Online Marketing Strategie neu ausrichtet, sollen weitere Salons in Hamburg, Berlin, Wien und Dubai eröffnet werden. Die Marke jivala geht damit über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus; Zufall ist das nicht, denn gerade Premium-Standorte wie Dubai sind bestens geeignet, um das neue Schönheitsbewusstsein der heutigen Zeit zu unterstreichen. Die Weichen sind also gestellt, und wer den bisherigen Weg von Ines Steinhauer verfolgt hat, wird nicht allzu überrascht sein, wenn jivala bald als internationale Marke etabliert ist.

Nach sorgfältiger Planung und Entwicklung des in dieser Form völlig neuartigen JIVALA-Konzepts der sanften, nicht-invasiven und absolut schmerzfreien Schönheitsbehandlung von Gesicht, Busen, Bauch und Po durch individuelle Kombination innovativer Technologien ohne OP wurde im Juli 2010 mit großem Publikumsandrang JIVALA in München als Flagship-Store eröffnet.

Firmenkontakt
Jivala
Frau Ines Steinhauer
Königsseestr. 46
81825 München
+ 49 (0) 89- 43 57 52 26
+ 49 (0) 89- 43 57 50 44
info@jivala.de
http://www.jivala.de

Pressekontakt
omedia24 GmbH
Herr Rida Mekaoui
Leopoldstrasse 244
80807 München
+49 (0)89 / 208039 – 417
kontakt@omedia24.de
http://www.omedia24.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: