Baladna spendet der Stadt Heinsberg 500 Lebensmittelpakete

Ein Zeichen von Solidarität und Mitgefühl

Baladna spendet der Stadt Heinsberg 500 Lebensmittelpakete

Baladna zeigt Solidarität mit Heinsberg

Dem Heinsberger Bürgermeister Wolfgang Dieder wuden 500 Pakete mit vielfältigen Lebensmitteln der Firma Baladna überreicht. Die Pakete mit hochwertigen Spezialitäten der orientalischen Küche werden über das städtische Ordnungsamt an bedürftige Menschen verteilt.

Dazu Werner Krauss, Geschäftsführer Baladna, DE: “Baladna heißt auf Deutsch “Heimat”. Unser Unternehmen ist der größte Hersteller und Händler von arabischen HALAL-Lebensmitteln in Deutschland, und wurde von dem syrisch-türkischen Unternehmer Abdulrazak Kattan in der Südtürkei gegründet. Baladna möchte mit dieser Aktion zeigen, dass wir unabhängig von Herkunft und Glaube, Alle gemeinsam von der Corona Krise betroffen sind, und wir Alle aufgerufen sind, gemeinsam diese Krise zu bewältigen.”

Der Unternehmer Kattan und seine internationale Belegschaft hatten in den letzten Wochen mit großer Anteilnahme insbesondere die Geschehnisse in Heinsberg verfolgt: “Ich möchte mit unserer Spende ein Zeichen des Mitgefühls für Menschen in der von der Corona-Krise besonders betroffenen Nachbargemeinde Heinsberg setzen. Wir sind als Unternehmen mit unserer Europa-Zentrale seit 2017 in Nordrhein-Westfalen aktiv, und wurden hier sehr freundlich aufgenommen und in unserer Arbeit unterstützt. Jetzt ist es an der Zeit etwas zurück zu geben.”

Bürgermeister Wolfgang Dieder hatte bisher noch keine Berührungen mit der arabischen Küche. Nach einem ersten Kontakt mit Baladna kostete er gemeinsam mit seinem aus dem Irak stammenden Mitarbeiter des Ordnungsamtes, Mustafa Waleed, den Inhalt eines Probepakets und war überrascht: “Die gespendeten Produkte sind wirklich lecker und es werden sich sicher viele Menschen aus Heinsberg über diese kulinarische Abwechslung freuen. Aber neben der reinen Sachspende ist es für unsere Gemeinde auch sehr wichtig und tröstlich, dass Menschen ihre Anteilnahme zeigen.”

Foto:
Bei strahlendem Sonnenschein überreichten Issam Kattan, Deputy General Manager, Baladna, und Werner Krauss, Geschäftsführer Baladna DE, dem Heinsberger Bürgermeister Wolfgang Dieder eine Spende von 500 Paketen gefüllt mit arabischen Lebensmitteln für Heinsberger Bürger.

Von links nach rechts:
Mitarbeiter Baladna
Issam Kattan, Deputy General Manager, Baladna
Wolfgang Dieder, Heinsberger Bürgermeister
Mustafa Waleed, Heinsberger Ordnungsamt
Werner Krauss, Geschäftsführer, Baladna Deutschland

Baladna ist führender Hersteller und Händler von arabischen Halal-Lebensmitteln. Das Sortiment umfasst mehr als zweihundert hochwertige Lebensmittelprodukte sowie eine Vegan-Sparte für gesunde und moderne Lebensmittel mit orientalischem Geschmack.

Der Erfolg von Baladna DE basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Die konsequente und strenge Qualitätspolitik ist der Garant dieses Erfolgs.
Die Auswahl hochwertiger Rohstoffe von vertrauenswürdigen Lieferanten ist entscheidend für die hohe Qualität der Produkte, die im Einklang mit internationalen Standards hergestellt werden. Der Bereich Forschung & Entwicklung ermöglicht die ständige Weiterentwicklung der Produkte sowie die Erweiterung des Sortiments.
Das engagierte Baladna Team besteht aus Akademikern und Technikern unterschiedlicher Nationalitäten wie Arabern, Türken, Europäern und Amerikanern.
Neben arabischen und europäischen Kunden, die die Vielfalt der orientalischen Produkte schätzen, erfreut sich Baladna zunehmender Beliebtheit bei Veganern.
Der Hauptsitz von Baladna im Nahen Osten befindet sich in der Türkei. Durch zehn Niederlassungen und Vertretungen, die in allen wichtigen Städten des Landes verteilt sind, beliefert Baladna tausende Verkaufsstellen. Von seinem Hauptsitz in der Türkei exportiert Baladna in den Nahen Osten, Afrika und Europa.

Die Europa-Zentrale von Baladna ist in Grevenbroich, in der Nähe von Düsseldorf. Von dort aus werden Millionen von Kunden in Europa beliefert.
Lesen Sie dazu: https://rp-online.de/nrw/staedte/grevenbroich/der-grevenbroicher-halal-europa-vertrieb-sitzt-in-grevenbroich_aid-38756915

Kontakt
Kuch Kommunikation
Sabine Kuch
Henneberg 19
41068 Mönchengladbach
015114939123
corporate.communications@baladnahalal.com
https://shop.rewe.de/productList?brand=Baladna

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: