Altstadt München – neuer Immobilienbericht

Die durchschnittlichen Angebotspreise für Eigentumswohnungen in der Altstadt München lagen im letzten Jahr jenseits der 9.000 EUR pro m² Grenze.

Altstadt München - neuer Immobilienbericht

Eigentumswohnung Altstadt München

Zusammen mit dem Lehel bildet die Münchner Altstadt den Stadtbezirk Altstadt-Lehel. Ab dem 19. Jht. wird der Begriff Altstadt verwendet, um die neu angelegten Vorstädte vom historischen Kern der Stadt zu unterscheiden. Im 2. Weltkrieg wurden große Teile der Altstadt zerstört. Beim Wiederaufbau wurde auf die weitgehende Erhaltung der Straßenverläufe im Mittelalter sowie der stadtbildbestimmenden Großbauten geachtet. Fast das gesamte Gebiet der Altstadt ist nunmehr in die Denkmalliste Bayerns eingetragen. Die Altstadt grenzt an die Maxvorstadt, Ludwigsvorstadt, Isarvorstadt und das Lehel. Diese waren früher eine Weiterführung der historischen Stadtviertel außerhalb der Stadtbefestigung. Die Altstadt bietet viele Sehenswürdigkeiten, auch die politische Zentrale für München und Bayern ist hier angesiedelt.

Zunächst zum Angebotsmarkt für Immobilien. Die Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in München Altstadt (Angebotspreise, statistische Mittelwerte) präsentierten sich für die letzten 12 Monate wie folgt:

Für die 24 angebotenen Bestandshäuser bewegten sich die Quadratmeterpreise im Schnitt bei rund 4.900 EUR. 14 Einfamilienhäuser lagen bei durchschnittlich 4.700 EUR, 7 Mehrfamilienhäuser bei knapp 5.000 EUR im Schnitt, 2 Reihenhäuser waren angeboten zu ca. 9.200 EUR/m². Beispielsweise hatten die Einfamilienhäuser eine mittlere Wohnfläche von rund 285 m², womit der Kaufpreis auf durchschnittlich gut 1,3 Mio. EUR kam. Im Neubaubereich gab es insgesamt nur 3 Häuser, für die jedoch ein repräsentativer Durchschnittswert nicht sinnvoll angegeben werden kann.
Für Wohnungen lagen die Quadratmeterpreise im Mittel wesentlich höher. Insgesamt wurden 199 Angebote für Bestandswohnungen und 29 Angebote für Neubauwohnungen gezählt. Unter den Bestandswohnungen entfielen 180 Angebote auf Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikationen. Der Quadratmeterpreis für diese Wohnungen in der Altstadt lag im Schnitt bei rund 9.200 EUR. Andere Wohnungskategorien, wie Dachterrassenwohnungen, für die es 5 Angebote gab, lagen preislich bei 10.800 EUR/m², 4 Penthäuser bei 13.300 EUR/m² und 9 Maisonettes bei rund 11.500 EUR/m². Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikation hatten im Schnitt 120 m² Wohnfläche und kamen damit auf etwa 1.1 Mio. EUR Kaufpreis, die Dachterrassenwohnungen waren durchschnittlich gut 250 m² groß und landeten preislich bei rund 2,75 Mio. EUR. Neu gebaute Eigentumswohnungen wiesen übergreifend einen Quadratmeterpreis von ca. 10.000 EUR auf, kamen damit bei 83 m² Durchschnittsfläche auf etwa 830.000 EUR Kaufpreis.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Die Statistiken zeigen für die Altstadt München einen leichten Rückgang der Immobilienverkäufe in den letzten Jahren. Im Berichtsjahr 2013 wurden in der Kategorie Wohnungen insgesamt 3 Neubauwohnungen und 56 Bestandswohnungen tatsächlich verkauft, bei Häusern gab es Verkäufe von 2 Mehrfamilienhäusern und 8 Gewerbebauten. Zu den Immobilienpreisen: In guten Wohnlagen wie der Altstadt wurden 2013 je nach Baujahr in etwa folgende Quadratmeterpreise tatsächlich bezahlt: Baujahre 1970-79: ca. 4.000 EUR, Bj. 2000-2010: ca. 5.400 EUR, Neubau: ca. 6.400 EUR. Erste Zahlen für 2014 deuten demgegenüber eine leichte Preissteigerung an. Die Angaben beziehen sich stets auf reine Durchschnittswerte.

„Immobilien in der Münchner Altstadt sind nicht erst seit gestern äußerst gefragt. Gerne kaufen sich hier finanzstarke Nichtmünchner ein und sichern sich ein werthaltiges Investment in der Bayernmetropole. Speziell Dachterrassenwohnungen in der Münchner Altstadt sind sehr begehrt.“, sagt der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer, vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Jahresbericht 2013 des Gutachterausschusses München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für München bzw. München Altstadt. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Nähere Informationen finden Sie unter www.immobilienbesitzer-muenchen.de.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen