Warum ein gut sitzender BH so wichtig ist

4 Tipps worauf du bei der Passform eines BHs achten solltest

Warum ein gut sitzender BH so wichtig ist | Bildrechte Curvy Kate (Bildquelle: Curvy Kate)

Zwickt dein BH? Drücken die BH-Bügel? Rutschen die Träger oder gibt der BH nicht wirklich halt? Wenn deine Antwort “Ja” lautet, dann ist es höchste Zeit für eine BH-Veränderung. Eine Veränderung, die – davon ist BH-Flüsterin Melissa Suffield überzeugt – auch dein Leben verändern wird. Denn losgelöst von den individuellen Bodytypes, kaufen viele Frauen über Jahre hinweg ihre BHs ohne sich richtig beraten zu lassen oder sie beachten nicht, dass sich die Brustgröße im Laufe der Zeit verändern kann. Inkonsistente Größenstandards der Hersteller kommen erschwerend hinzu.

Dein Körper ist nicht das Problem
Melissa Suffield alias @the.confidentmama ist Expertin für BH-Größen und die perfekte BH-Passform. Sie hat sich mit Dessous-Label Curvy Kate zusammengetan um die Art und Weise zu revolutionieren, wie wir über BHs und deren Passform denken. Melissa ist davon überzeugt, nicht der Körper ist das Problem, sondern die BHs. In einer Kampagne mit Curvy Kate hat sie die BH-Größen von sechs verschiedenen Frauen gecheckt.

Im Vorfeld hatte sie ihren Followern eine ganz einfache Frage gestellt: “Welche drei Worte fallen euch ein, wenn ihr das Wort “BH” hört?” Die Antworten der über 500 Follower waren erschreckend: Hassen, unbequem, stressig, entmutigend, enttäuschend, verwirrt, schmerzhaft, Hilfe, eng, hässlich, langweilig, wenig schmeichelhaft, stechend, ärgerlich, Albtraum, autsch, lästig und wund wurden häufig genannt. Antworten, die von viel zu vielen schlecht sitzenden BHs herrühren. Denn ist das BH-Körbchen zu klein, drücken die Drähte in den Achselhöhlen und auf das Brustbein. Ist das Rückenband zu groß, drücken die Träger auf die Schultern, weil sie das Gewicht des Busens tragen müssen. Hier wäre ein engeres Rückenband die Lösung, da es 80 Prozent der benötigten Unterstützung bietet.

Weitere Meldungen:  Mehr Umsatz und Gewinn: Fahrschule Rettig Gruppe setzt starken Wachstumskurs fort

Tatsächlich trugen 100 Prozent der Teilnehmerinnen der Bra-Kampagne die falsche BH-Größe. Melissa, die den Spitznamen BH-Flüsterin trägt, hat den Teilnehmerinnen das nötige Know How vermittelt, ihnen beispielsweise dazu geraten, die neuen BHs mit der lockersten Rückenband-Einstellung zu tragen, um so für die Trägerin optimalen Komfort und Halt und für den BH eine möglichst hohe Langlebigkeit zu gewährleisten.

Vier Tipps, anhand derer du erkennst, ob dein BH passt sowie Infos zu beliebten BH-Modellen findest du auf PlusPerfekt.de

PlusPerfekt ist ein Magazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle. Einmal jährlich erscheinen zudem die PlusPerfekt Editionen Business & Wellbeing und Curvy Bride als Print- und eMagazin.

Kontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
caab17ce5b3a45f391e5e914de63c17c1932e862
https://www.PlusPerfekt.de