Auf Herz und Nieren geprüft in die kommende Motorradsaison

Zum "Batterie-Profi" mit GS Yuasas GYT050 Analysegerät

Der GYT050 Starterbatterie-Gesundheitstester erweitert das Service-Portfolio (Bildquelle: GS Yuasa)

Krefeld, 21. Februar 2024 – GS Yuasa führt gemeinsam mit der Kooperative “Motorradtourismus” einen weiteren Service ein, den es ab der kommenden Motorradsaison in den Hotels der Kooperative geben wird. Anknüpfend an die Sicherheits-Checkliste – die “6 Bs für entspanntes Fahrvergnügen” – wird den Motorradreisenden zukünftig ein Prüfgerät des führenden Batterieherstellers zur Verfügung stehen. So profitieren Biker besonders in Punkto Komfort und Sicherheit vom “Rundum-sorglos”-Service, den die Hoteliers dank der Zusammenarbeit anbieten können.

Es gibt wenig Schlimmeres als eine schwächelnde Batterie, wenn man gerade eine Motorradtour unternimmt. Deshalb sollte auch der Zustand einer eigentlich gut gewarteten und gepflegten Batterie zwischendurch, vor allem aber vor und während der ersten größeren Tour der Saison geprüft werden. GS Yuasa, als weltweit marktführender Batterie-Hersteller etabliert und Partner namhafter Erstausrüster, führt einen Batterietester, den jeder Fahrer schnell und einfach bedienen kann und der eine genaue Anzeige des allgemeinen Batteriezustandes liefert. Das Starterbatterietest- und Analysegerät GYT050 ist für Motorradbatterien bis zu 900 A ausgelegt und zeigt Batteriespannung und aktuelle Kaltstartfähigkeit jeweils mit der Bewertung “gut”, “aufladen” oder “ersetzen” an.

Diese Batterietester stehen den Gästen in den “Motorradtourismus”-Mitgliederhotels ab der kommenden Motorradsaison zur Verfügung. Neben Goodie-Bags, Informationsmaterial, verschiedenen Dienstleistungen wie Schulungen, geführten Motorrad-Touren und Hondas “Test-Ride”, bei dem neue Motorräder ausgiebig getestet werden können, erweitert dieses Angebot das umfangreiche Service-Portfolio der Hotels um einen wichtigen Service. Mit diesem Gerät können die Biker schnell, unkompliziert und vor allem selbstständig den genauen Zustand ihrer Motorradbatterie jederzeit feststellen und im Falle einer Batterieschwäche rechtzeitig für Abhilfe sorgen.

Weitere Meldungen:  Erfolgreicher Start für die GS YUASA Academy

Den allesamt Motorrad affinen Hotelbetreibern liegt neben einer Wohlfühlatmosphäre vor allem eine stets sichere Fahrt ihrer Gäste am Herzen – logisch, nun auch die GS Yuasas Batterie-Tester in ihren Hotels für einen “Batterie-Checkup vor dem Hotel-Checkout” anzubieten. Schließlich sollen die Biker höchstens mal in den Betten, niemals aber auf der Strecke liegen bleiben.

Übrigens: Das Motorradtourismus-Jahrestreffen 2024 findet dieses Jahr vom 12. bis 20.05.2024 in Franken statt! Zu den Programmhighlights gehören begleitete Tagestouren, der Besuch der wohl bedeutendsten privaten Auto-/Motorradsammlung in Europa und natürlich Honda Test Rides. Die Anmeldung für das Treffen läuft bereits.

GS YUASA ist einer der größten Hersteller und Lieferanten von wiederaufladbaren Batterien mit Produktionsstätten weltweit sowie Erstausrüster vieler großer Marken. Die Hochleistungsbatterien der Typen YTX, YTZ und GYZ werden nur von GS YUASA produziert und sind eingetragene Marken von GS YUASA.
Die GS YUASA Battery Germany GmbH, gegründet 1983 als YUASA Battery (Europe) GmbH, hat ihren Sitz in Krefeld und betreut von dort aus 15 Länder innerhalb Europas. Zu den drei Geschäftsbereichen zählen neben dem Bereich Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) zudem Automotive (Automobil-Starterbatterien) und Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen).

GS YUASA ist Sponsor des Repsol Honda Teams HRC in der MotoGP, des Yamaha Teams im Motocross GP und des GERT56 Racing Teams.

Firmenkontakt
GS YUASA Battery Germany GmbH
Dirk Neumann
Wanheimer Str. 47
40472 Düsseldorf
+49 (0)211 417900
dae508abccebad30ef547700cc3960d1dddb0acf
http://www.gs-yuasa.de

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Melanie Nagy
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
dae508abccebad30ef547700cc3960d1dddb0acf
http://www.lorenzoni.de