Menschen helfen ihr natürliches Fundament im Leben wieder zu erfahren und zu stärken

Zertifizierte Ausbildung in der SCHAMANISCHEN AHNENARBEIT

Schamanische Ahnenarbeit – Bianka Maria Seidl

START Januar 2023

Die Rückbesinnung auf die Vorfahren erfolgt in einer Zeit, in der die äußeren Sicherheiten immer mehr weg brechen. Tiefsitzende Ängste sowie Orientierungs- und Sinnlosigkeit treten massiv in der Gesellschaft ans Licht. Dabei fehlt es vielen Menschen an innerem Halt und innerer Sicherheit um mit den großen Herausforderungen in dieser Zeit umgehen zu können.

Menschen In der modernen westlichen Kultur haben das Kraftspendende – ihre Wurzeln – aus den Augen verloren. Dabei ist ein gesundes, starken Wurzelwerk für jegliches Wachstum von größter Bedeutung.

Wir alle stehen auf den Schultern jener, die vor uns den Weg gegangen und ihn für uns bereitet haben. Und jene, die über uns hinauswachsen – unsere Kinder und Kindeskinder – ermöglichen wir wiederum auf unseren Schultern zu stehen. Dies ist die Art und Weise, wie sich höheres Bewusstsein in der Menschheit ausbreitet und ausdehnt. So ist es jetzt an der Zeit die Verbundenheit mit den Ahnen, dem natürlichen Fundament im Leben, wieder ins Bewusstsein der Menschen zu bringen.

Dieser evolutionären Aufforderung kommt die Ausbildung in der SCHAMANISCHEN AHNENARBEIT nach Bianka Maria Seidl nach. Sie richtet sich an Menschen in heilenden und therapeutischen Berufen und an solche, die einen inneren Ruf dazu verspüren und diesem folgen wollen.

Der bereits wachsende Trend der Ahnenforschung bringt immer mehr Menschen dazu, sich wieder mit ihren Wurzeln zu beschäftigen. Die positive Auswirkung der Systemischen Familienaufstellung auf das Beziehungsleben in der Familie, als auch im Privat- und Berufsleben sind mittlerweile auch erwiesen und in der Gesellschaft anerkannt. Und so stellt die SCHAMANISCHE AHNENARBEIT nach Bianka Maria Seidl ist eine Vertiefung und Erweiterung der Systemischen Familienaufstellung dar. Sie beinhaltet erprobte Methoden aus der schamanischen Praxis in moderner Form und der spirituellen Psychologie. Das macht diese Arbeit so grundlegend wertvoll, innovativ und hochwirksam.

Weitere Meldungen:  An steigenden Ölpreisen profitieren - Kay Rieck aus Dubai

Mit der SCHAMANISCHEN AHNENARBEIT nach Bianka Maria Seidl ist es möglich
– das Fundament der Menschen zu stärken, sodass sie mehr Halt und innere Sicherheit erlangen
– Menschen von den ererbten Lasten ihrer Vorfahren zu befreien, so dass sie mehr sich selbst und ihren ureigenen Weg gehen können
– Menschen zu helfen, die entwickelten Stärken der Vorfahren als wegweisende Gaben und inneren Kräftezuwachs zu erfahren
– den Hilfesuchenden zu mehr Klarheit und Orientierung für den Weg zu ihrer Bestimmung zu verhelfen.

Die SCHAMANISCHE AHNENARBEIT ist eine spirituelle Arbeit, bei der die Praktizierenden die Menschen in eine energetisch-informative Verbindung mit ihren Vorfahren der letzten 7 Generationen bringen. Mit ihrer verfeinerten Wahrnehmung vermitteln sie zwischen der materiellen, emotionalen, mentalen und göttlichen Ebene. Sie eröffnen für die Menschen neue Bewusstseinsräume hinein in diese einst verdrängten, magischen Bereiche. So werden diese wieder ins Bewusstsein integriert und mit der irdischen Alltagswelt zusammengeführt. Eine ganzheitliche Verbundenheit mit der Schöpfung kann so wieder vermehrt gelebt werden und Menschen fühlen sich eingebettet und getragen von etwas, das größer ist als ihre Persönlichkeit.

Die schamanische Praxis wird zusammen mit Inhalten aus der spirituellen Psychologie in einer modernen und zeitgemäßen Form praxiserprobt und lebensnah vermittelt.

Ort, Termine und Zeiten der Ausbildung

Start der Ausbildung: Online-Start 17.01.2023
Format: 6 Live-Lehr-Seminare, 3 Live-Praxis-Seminare, 8 Online-Events, 1 Online-Start, Abschiedsfeier mit Verleihung der Zertifikate

Gruppengröße: Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 12 begrenzt. Dies ermöglicht eine intensive, individuelle Betreuung.
Ausbildungsdauer: Januar bis November 2023

Ort der Ausbildung: 94374 Schwarzach, Grandsberg 3 in Niederbayern und online

Anmeldung: Bewerbung für die Ausbildung sind ab 15.09.2023 möglich.

Weitere Meldungen:  Neues Bundes-Förderprogramm zur Entwicklung der Innenstädte

Weitere Informationen zu Inhalt und Kosten finden Sie im Detail auf der Website https://www.biankaseidl.de/ahnenarbeit-ausbildung

Spirituelles Mentoring für Frauen 40+
die sich von dem belastenden Erbe ihrer Vorfahren befreien und ihre Wurzeln stärken wollen, für die Entfaltung ihrer Potenziale – für ein freieres, authentisches und erfülltes LEBEN und MENSCHSEIN.

Kontakt
Spirituelles Mentoring Bianka Maria Seidl
Bianka Maria Seidl
Pfarrplatz 4
94336 Windberg
09422 4032488
info@biankaseidl.de
https://www.biankaseidl.de/ahnenarbeit-ausbildung