Xiaomi Deutschland setzt auf CUSTOMIZED WHATEVER als PR-Agentur

Neugründung Customized Whatever sichert sich Kommunikations-Etat von Xiaomi, weltweit Nr. vier der Smartphone-Hersteller.

Xiaomi Deutschland setzt auf CUSTOMIZED WHATEVER als PR-Agentur

Daniel Plötz und Patrick Gust (v.l.) – Geschäftsführer von “Customized Whatever” aus Hamburg (Bildquelle: CUSTOMIZED WHATEVER)

Hamburg, 16. April 2020 – Nach den ersten erfolgreichen Schritten in Deutschland seit 9. August 2019 setzt Xiaomi ab sofort auf die Expertise von CUSTOMIZED WHATEVER. Die beiden Inhaber Daniel Plötz und Patrick Gust sind early adopter innovativer Technologien und kamen schon frühzeitig mit dem Internet of Things oder Smart Devices in Kontakt. Sie unterstützen Xiaomi zukünftig im Bereich Public Relations.

“Xiaomi macht Innovationen für jeden zugänglich, arbeitet agil und ist technisch immer auf dem neuesten Stand – wie die Präsentation der neuen Mi10-Reihe gerade erst wieder gezeigt hat. Wir sehen dies als perfect match und freuen uns sehr, Xiaomi zukünftig zu begleiten”, sagt Daniel Plötz, Geschäftsführer von CUSTOMIZED WHATEVER.

“Unsere Expertise in den Bereichen Digitalisierung und Change Management für andere große Konzerne sowie unsere Partner aus der Technologie-, Broadcasting- und IT-Branche können wir höchst effizient einbinden und interdisziplinär für Xiaomi einsetzen”, fügt Patrick Gust, ebenfalls Geschäftsführer, hinzu. Dabei ist der Name Programm – CUSTOMIZED WHATEVER liefert agile und innovative Services für Kunden und Partner. Alles aus einer Hand, ohne komplizierte Agenturstrukturen, aber immer mit der bestmöglichen Besetzung, für das bestmögliche Ergebnis – und das in jeder Branche. Das macht CUSTOMIZED WHATEVER aus.

“Agilität ist in der Technologiebranche enorm wichtig. Wir wachsen schnell, insbesondere in Deutschland, wo wir in nur sieben Monaten seit unserem Start schon große Fortschritte gemacht haben und im Bereich Smartphones aktuell bereits die Nummer 4 sind. Daher freuen wir uns sehr, mit CUSTOMIZED WHATEVER eine technik-affine Agentur gefunden zu haben, die sich jederzeit an unsere Bedürfnisse anpassen kann”, sagt Ou Wen, Head of Western Europe bei Xiaomi.

Die Geschäftsführer Daniel Plötz und Patrick Gust planen das customized Team für Xiaomi um bis zu zwei Professionals zu erweitern. Aufseiten Xiaomi Deutschland zeichnet Christian Klaus als Senior Public Relations Manager verantwortlich.

CUSTOMIZED WHATEVER aus Hamburg ist eine inhabergeführte Kommunikationsagentur mit Schwerpunkten auf Digitalisierung und Change Management. Die Agentur berät Marken und Unternehmen strategisch und konzeptionell und realisiert kanalübergreifende, interdisziplinäre Kommunikationskonzepte. Die Kernkompetenz von CUSTOMIZED WHATEVER liegt auf der Initialisierung von Change-Prozessen mittels disruptiver Methoden und Converged Media Konzepten, um damit zum langfristigen kommunikativen und wirtschaftlichen Erfolg ihrer Kunden beizutragen. Dabei setzt CUSTOMIZED WHATEVER auf komplette Agilität: Dank eines interdisziplinären Netzwerks renommierter Partner ist CUSTOMIZED WHATEVER in der Lage dynamisch und interdisziplinär zu arbeiten. Den individuellen Bedürfnissen der Kunden wird somit immer ein maßgeschneidertes Team zusammengestellt. Die inhabergeführte Agentur wurde 2019 von Daniel Plötz und Patrick Gust gegründet und betreut derzeit nationale und internationale Etats, darunter AVT plus media service oder Xiaomi.

Firmenkontakt
Customized Whatever UG
Daniel Plötz
Bahrenfelder Chaussee 49 E
22761 Hamburg
+49 (0)40 855 032 30
contact@customizedwhatever.com
https://customizedwhatever.com/

Pressekontakt
Customized Whatever UG
Patrick Gust
Bahrenfelder Chaussee 49 E
22761 Hamburg
+49 (0)40 855 032 30
contact@customizedwhatever.com
https://customizedwhatever.com/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: