Weissenhäuser Strand: 10 Jahre erfolgreich auf Facebook

2. November 2020 – “Seit zehn Jahren sind wir erfolgreich auf Facebook vertreten. Am 28. Oktober hatten wir 217.314 Fans – ein Jahr vorher waren es noch 188.810. Heute haben wir 74 Prozent weibliche und 26 Prozent männliche Fans. Damit sind wir seit vielen Jahren auf Platz 1 bei den Tourismusseiten (AHGZ) – das macht uns sehr stolz. Gerade jetzt im Corona-Lockdown sind wir in den sozialen Medien besonders aktiv, um mit den Fans in Kontakt zu bleiben”, erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Die Themen des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand zeigen einen Querschnitt der Aktivitäten vor Ort, auch Naturthemen zu Himmel, Düne, Strand und Ostsee werden von den Fans gut angenommen. Egal, wo sich die Fans gerade aufhalten, durch Social Media sind sie immer mit dem Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand verbunden. Alle Fragen werden an sieben Tagen die Woche beantwortet, täglich gibt es neue Informationen und aktuelle Angebote. Besonders beliebt sind Videos live vom Strand, egal bei welchem Wetter, Videos aus den Attraktionen wie dem Bällebad im Abenteuer Dschungelland oder dem Wellenbad und Luftaufnahmen.

“Wir wollen die Vorfreude auf den nächsten Urlaub steigern – viele Fans zählen die Tage bis zu ihrem nächsten Besuch mit einem persönlichen Countdown. Mittlerweile haben wir eine eingeschweißte Community – Fans informieren sich gegenseitig, teilen ihre eigenen Urlaubserinnerungen mit den anderen Fans, geben sich gegenseitig Tipps und verabreden sich am Weissenhäuser Strand. Daneben gibt es Gewinnspiele wie Fotowettbewerbe, die nur über die Social-Media-Kanäle laufen. Dabei posten treue Fans ganz unterschiedliche Bilder von ihren Reisen an den Weissenhäuser Strand”, so Depenau weiter.

Eine freundliche und persönliche Ansprache trägt zum Erfolg der Facebook-Seiten bei – hier wird geduzt, was Nahbarkeit ausdrückt und ein familiäres Feeling weckt Außerdem gibt es keine Standardantworten, jeder Fan bekommt eine ganz persönliche Antwort. Dieser rote Faden zieht sich durch alle Kanäle – Social Media mit Facebook und Instagram, Webseite, Newsletter, Katalog, Magazin, Plakate, Flyer und schafft einen Wiedererkennungseffekt

Auch für das Generieren von Buchungen per persönlicher Nachricht ist die Facebookseite geeignet – sie hat sich zu einem tollen, kostenlosen Tool für Direktbuchungen entwickelt. Hierbei wird ein Posting mit Link zur Webseite gemacht, auf der es dann weitere Infos gibt. Anschließend erfolgt die Buchung. Neben der Hauptseite gibt es noch vier Unterseiten für die Attraktionen – insgesamt hatte der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand am 28. Oktober 228.754 Fans. Dazu kommt noch eine Facebook-Seite auf Dänisch mit 15.159 Fans, um speziell auf die dänischen Gäste einzugehen. Alle Fans sind echte Fans – kein einziger wurde gekauft. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter https://web.facebook.com/weissenhaeuserstrand

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/Hohwachter Bucht ist mit seinen umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness- und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Auf über 1.000.000 Quadratmetern können Gäste zwischen Ferienwohnung, Ferienhaus, Penthouse und 4-Sterne-Strandhotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängige Ferien: Subtropisches Badeparadies, Wasserski- und Wakeboardanlage WaWaCo, Abenteuer Dschungelland, Heimspiel, Animation, Kidz Club, Sport- und Spielpark sowie Dünenbad. Auch gastronomisch wird auf Vielfalt gesetzt. Vom Dschungelrestaurant über das Spezialitätenrestaurant “Sonnenrose”, die “Osteria” und das “Heimisch” bis hin zum Bistro und zum “Möwenbräu” inklusive Buffet-Bereich, Live-Cooking-Station, Eventbereich und Ausschank des Hausbiers “Möwenbräu” – kulinarisch ist für alle etwas dabei. www.weissenhaeuserstrand.de

Firmenkontakt
Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Sabrina Ollmann
Seestrasse 1
23758 Weissenhäuser Strand
04361 55 27 16
04361 55 27 30
marketing@weissenhaeuserstrand.de
http://www.weissenhaeuserstrand.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: