Andrea Rehberg und Stefan Rehn geben Einblick in die ersten Vorbereitungen zur Gestaltung ihres gastronomischen Bereichs.

Weingut RehbergRehn - die Vorbereitungen der Gastronomie laufen

Weingut RehbergRehn – die Vorbereitungen der Gastronomie laufen.

Letztendlich hätten sie aus der Vielzahl der ausgestellten Stühle eine kleine Selektion ins Auge gefasst, die Herr Rohde von dem Ausstatter in Trier persönlich bei einem 2. Termin auf das Weingut in die Gastronomie nach Rauenthal brachte. Dort wollten sie unter lokalen Bedingungen “DEN Tisch und Stuhl” sowie die Farben und Bezugsstoffe für das passende Ambiente finden.

Vor Ort waren Tisch und Stuhl, aber auch die Farbfamilie, schnell entschieden. Nicht leicht fiel die Wahl zur Materialbeschaffenheit der Stühle. Hier gab es in Punkto Stofflichkeit einiges zu lernen: Empfindlichkeit, Langlebigkeit, Reinigungsmöglichkeiten und noch viele andere Aspekte. Nach einem weiteren Termin in Trier seien sie jedoch final fündig geworden, um ihren Kunden maximales Wohlfühlen und eine entspannte Gemütlichkeit zu bieten.

Die Suche nach DEM richtigen Glas habe sich jedoch als etwas umfassender gezeigt. “Herr Niederberger vom Glashersteller Riedel kam persönlich mit einer ganzen Kofferraumladung unterschiedlichster Glasvariationen auf unser Weingut, um UNSERE Glasserie für das Restaurant zu finden. Ich kann nur sagen – dachten wir anfangs, wir schauen uns ein paar Gläser an und entscheiden uns für was Schickes, so wurden wir eines Besseren belehrt. Sowohl für Andrea als auch mich war das wieder einmal ein sehr spannender und lehrreicher Entscheidungsprozess für die richtige Glasserie”, berichtet Winzer Stefan Rehn. Es sei unglaublich, was es beim Thema Glas alles zu beachten gäbe: Welche Glasblasetechniken gibt es? Welche unterschiedlichen Qualitäten entstehen dabei und wie unterstützen sie die Weinsensorik? Welche Qualität bietet Bruchsicherheit? Welche Form und welche Größe ist für welches Getränk optimal? Und vor allem, welches Glas ist für unseren Wein das beste? “Ja”, bestätigt Restaurantinhaberin Andrea Rehberg. “Plötzlich schwirrten uns mehr Fragen als Antworten im Kopf herum. Benötigen wir beim Dining andere Gläser als auf der Terrasse? Hat die Tischgröße Einfluss auf die Glasserie? Wie spült und poliert man die unterschiedlichen Gläser? Und vor allem, wie fällt der sensorische Test aus?”

Weitere Meldungen:  Grüße aus dem Jenseits

Kurzerhand luden sie im Weinfachkreis zur Getränkeverkostung zu sich nach Hause und zu einem weiteren Termin in ein befreundetes Weingut ein und machten sich ans Testen, Degustieren und Vergleichen. “Auch da durchliefen wir wieder eine enorme Lernkurve – der gleiche Wein schmeckt und riecht völlig anders aus unterschiedlichen Gläsern. Ich meine jetzt nicht ein Riesling aus einem Grappa-, sondern aus einem Weißweinglas … Je nach Hersteller, Größe, Form und Schliff gab es enorme Diskrepanzen”, berichtet Stefan Rehn ausführlich zu den Proben.

Als schließlich alle Erkenntnisse zusammengetragen waren, fanden sie jedoch IHR Weinglas. “Wir sind schon gespannt, was unsere Kunden sagen werden”, freut sich Andrea Rehberg auf die Zukunft.

Mehr über uns und die Eröffnungsvorbereitungen der Gastronomie RehbergRehn erfahren Sie unter www.rehbergrehn.de

“Unsere Philosophie ist, unsere eigenen Trauben als regionalen Bodenschatz im Keller zu veredeln und über die Flasche ein Mundgefühl zu speichern, welches die Einzigartigkeit unserer Weine für jeden an jedem Ort der Welt erlebbar macht.” Dies ist das Credo der Weingutbesitzer Andrea Rehberg und Stefan Rehn. Mit ihrem Weingut schaffen sie eine Oase am Tor des Rheingaus, in der jeder das für ihn stimmige Angebot findet. Sei es tagsüber im WeinCafe mit kleinen aber feinen Speisen, abends beim Dining mit gehobener und dennoch bodenständiger Küche oder bei kulturellen Veranstaltungen – zu jeder Tageszeit erwartet die Gäste ein herzlicher Ort für den gehobenen Genuss und ein besonderes Erlebnis.

Kontakt
RehbergRehn
Andrea Rehberg
Weinbergstr. 37
65345 Rauenthal
+49 6123 71456
mail@rehbergrehn.de
http://www.rehbergrehn.de