Vitamin N wie Natur

Warum Gärtnern so gut tut

Gärtnern macht glücklich und gesund. Foto: Medima

Im eigenen Garten zu graben, pflanzen und säen, sich einfach mit Pflanzen zu beschäftigen, gehört zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Wer im Grünen arbeitet, spürt schnell den gesunden Effekt: Puls und Herzfrequenz sinken, der Stoffwechsel ist aktiviert, Muskeln und Kreislauf trainiert. An kühleren Tagen in leichter Wärmewäsche draußen zu werkeln stärkt außerdem das Immunsystem. Gärtnern tut einfach gut, entschleunigt, macht uns entspannter und kreativer.

Gärtnern stärkt unsere Sinne
Wie ein lebenswichtiges Vitamin hat die Natur für uns so einiges drauf! Neben körperlicher Fitness schult sie unseren Geruchssinn und das Tastempfinden. Pflanzenpflege wirkt wahre Wunder: Sie beruhigt und harmonisiert uns, sie bringt uns in unsere Mitte. Wir fühlen uns wohl und geborgen. Unsere Gedanken fließen – so entstehen die besten Ideen. Gärtnern ist wie eine achtsame Naturerfahrung, die uns mit unserer Seele in Einklang bringt und unsere Sinne stärkt.

Mit Gartenarbeit Herz und Kreislauf trainieren
Heben, bücken, schieben, graben und gehen: Die Arbeit im Garten ist ein wahres Ganzkörpertraining, beansprucht den Kreislauf und jede Menge Muskeln. Wer regelmäßig im Garten aktiv ist, kann sich das Fitnessstudio sparen.

Wärmendes Darunter für kühlere Tage
Bei jedem Wetter draußen im Grünen zu schneiden und graben ist außerdem gut für das Immunsystem. An kühleren Tagen wichtig ist dabei die richtige Kleidung. Besonders angenehm direkt auf der Haut ist dann Wäsche aus Naturmaterialien zum Beispiel von Medima: Natürlich wärmend, herrlich leicht und besonders hochwertig verarbeitet.

Meditativ und entspannend – Gartenarbeit macht glücklich
Schon allein Pflanzen im Garten anzuschauen wirkt beruhigend. Wer mit den Händen in der Erde gräbt, pflanzt und sät, erlebt eine fast meditative Stimmung. Pflanzenpflege sorgt dabei für Glücksgefühle: Der enge Kontakt zur Natur fördert die Harmonie von Körper und Seele. Eins-sein mit der Natur bedeutet ganz bei sich zu sein.

Weitere Meldungen:  Ein naturbelassener Garten bietet Tieren Lebensraum

Fünf gute Gründe zu Gärtnern:
Pflanzenpflege tut der Seele gut.
Gärtnern trainiert den ganzen Körper.
Gartenarbeit beruhigt und entspannt.
Im Grünen zu arbeiten fördert die Kreativität.
Gartenarbeiter:innen sind glücklicher und ausgeglichener.

Medima ist ein traditionsreicher Hersteller von hochwertiger Wärmewäsche aus Naturmaterialien mit Sitz in Albstadt / Baden-Württemberg. Inzwischen in dritter Generation geführt, will das Familienunternehmen Gutes bewahren und Neues wagen.

Firmenkontakt
Medima ® – Peters GmbH
Annika Stein
Bolstraße 32
72459 Albstadt
07432 / 98 372 – 481
003d465bae1276617fd5d94103ec3992b3fd3373
http://www.medima.de

Pressekontakt
PR-Werkstatt
Ulrike Cihlar
Tobias-Mayer-Straße 2
73732 Esslingen
07119371930
003d465bae1276617fd5d94103ec3992b3fd3373
http://www.prwerkstatt.de