VinFast geht strategische globale Partnerschaft mit INFORM für Softwarelösungen in der Fahrzeuglogistik ein

VinFast V8 während der Los Angeles Auto Show 2022 (Bildquelle: @ Vingroup)

INFORM stellt VinFast im Zuge der Partnerschaft fortschrittliche, auf die Fahrzeuglogistik zugeschnittene Softwarelösungen zur Verfügung, darunter Transport Management Systeme (TMS) und Vehicle Yard Management Systeme (YMS). Diese Lösungen ermöglichen durchgehende Transparenz und eine Optimierung der Prozesse von der Bestellung eines Fahrzeugs bis hin zu dessen Auslieferung an den Kunden. Dadurch wird ein schnellerer, effizienterer und nachhaltigerer Lieferprozess erreicht. Die neue Technologie erlaubt es VinFast, die Logistik der Elektrofahrzeuge zu überwachen und Prozesse von der Fahrzeugbestellung über die Auslieferung bis hin zum Rückruf von Fahrzeugen zu optimieren.

Wichtige Häfen in den USA, Kanada, Europa und Vietnam werden in Form einer Optimierung des Yard- und Werkstatt-Managements, der Personaleinsatzplanung und Koordination von Logistikdienstleistern von den Softwarelösungen der INFORM profitieren.

In der ersten Phase dieser Partnerschaft wird die INFORM-Software in den Vereinigten Staaten, Kanada und Vietnam implementiert. Europa wird unmittelbar danach folgen. Damit wird der Transport der Elektrofahrzeuge von VinFast zu den Kunden effektiv unterstützt. Die vollständige INFORM-Lösung soll innerhalb von 18-24 Monaten im gesamten Ökosystem von VinFast eingeführt werden.

Le Thi Thu Thuy, Vice Chairwoman of Vingroup & Vice Chairwoman bei VinFast, erklärt hinsichtlich der Partnerschaft: “VinFast geht derzeit in die Massenproduktion und liefert an Kunden weltweit. Die Expertise von INFORM ist für VinFast der Schlüssel für die Logistik, denn sie bietet uns ganzheitliche Lösungen – vom Export der Fahrzeuge aus Vietnam bis zur Zustellung an die Kunden. Die Technologie von INFORM wird VinFast dabei helfen, Fahrzeuge schneller, effizienter und nachhaltiger zuzustellen.”

Weitere Meldungen:  Credivisor - Die Antagonisten Kredit und Finanzsanierung

Justin Newell, Chief Operating Officer der INFORM Software Corporation in Atlanta, USA, sagt: “INFORM ist hocherfreut, die strategische Partnerschaft mit VinFast bekanntzugeben. Das Unternehmen ist ein junger, führender Elektrofahrzeughersteller, der eine nachhaltigere Zukunft anstrebt. Das deckt sich sowohl mit den Geschäfts- als auch den Nachhaltigkeitszielen von INFORM. Dass INFORM in der Lage ist, Lösungen für die gesamte Fahrzeuglieferkette vom Werkstor bis zu Übergabe an den Kunden bereitzustellen, ist ein ausschlaggebender Faktor für unser VinFast-Projekt.”

Eine Integration der Systeme von INFORM mit anderer Unternehmensführungssoftware bei VinFast ist ebenfalls ohne Weiteres möglich – darunter das ERP-System (Enterprise-Resource-Planning) von SAP und das Customer-Relationship-Management (CRM) von Salesforce. Diese Technologien werden die hohen Standards von VinFast in Bezug auf Kundenservice, Nachhaltigkeit und Stabilität der Lieferkette voll und ganz erfüllen.

INFORM entwickelt Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen mittels Digital Decision Making auf Basis von Künstlicher Intelligenz und Operations Research. Während datenverwaltende Software nur Informationen bereitstellt, können INFORM-Systeme in Sekundenschnelle große Datenmengen analysieren, zahlreiche Entscheidungsvarianten durchkalkulieren und dem Anwender die bestmögliche Lösung zur Umsetzung vorschlagen. Aktuell arbeitet INFORM mit mehr als 1.000 Kunden weltweit in der Industrie, im Handel, auf Flughäfen und Häfen, in der Logistik, in Banken und Versicherungen und in der Telekommunikation zusammen.

INFORM entwickelt Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen mittels Digital Decision Making auf Basis von Künstlicher Intelligenz und Operations Research. Sie ergänzt die klassischen IT-Systeme und steigert die Wirtschaftlichkeit und Resilienz vieler Unternehmen. Während datenverwaltende Software nur Informationen bereitstellt, können INFORM-Systeme in Sekundenschnelle große Datenmengen analysieren, zahlreiche Entscheidungsvarianten durchkalkulieren und dem Anwender die bestmögliche Lösung zur Umsetzung vorschlagen. Mehr als 900 Softwareingenieure, Datenanalysten und Berater betreuen heute mehr als 1.000 Kunden weltweit in Industrie, Handel, an Flughäfen, in Häfen, Logistik, Banken und Versicherungen. Optimiert werden Absatzplanung, Produktionsplanung, Personaleinsatz, Logistik und Transport, Lagerbestände und Supply Chain Management sowie die Betrugsabwehr bei Versicherungen, in der Telekommunikation und im Zahlungsverkehr. www.inform-software.com

Weitere Meldungen:  Balsamico di Modena, eine italienische Delikatesse

Kontakt
INFORM GmbH
Alexander Jatscha-Zelt
Pascalstr. 35
52076 Aachen
015117159505
pressoffice@inform-software.com
http://www.inform-software.com