Videokommunikation: Chancen für den Kundenservice

In einem eBook-Betrag informiert Enghouse Interactive, wie mit visueller Kommunikation der Kundenservice im Contact Center optimiert werden kann.

Videokommunikation: Chancen für den Kundenservice

(Bildquelle: Enghouse Interactive)

Leipzig, 02. November 2020 – Für Kunden kann der Kontakt zu ihrem Dienstleister zu einem Erlebnis werden, wenn er von Angesicht zu Angesicht sieht, wie der Kundenberater auf sein Anliegen eingeht. Wie aber lässt sich mithilfe von Videokommunikation ein Kundenservice auf höchstem Level umsetzen? Welche Branchen können davon besonders profitieren, worin liegt der Mehrwert? Was ist beim Einsatz von Videolösungen zu beachten? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt eines Beitrags der Enghouse AG im jetzt aktuell erschienenen eBook.

Videokommunikation ist die beste Möglichkeit, um mit jemanden ohne persönliches Treffen von Angesicht zu Angesicht zu sprechen. Im Contact Center können Agenten durch diesen persönlichen virtuellen Service Vertrauen aufbauen und so einen echten Mehrwert bieten.
Videokommunikation eignet sich daher für alle Branchen, bei denen für die Problemlösung ein direkter Blickkontakt förderlich ist.

Anhand von Praxisbeispielen zeigt der eBook-Beitrag von Enghouse Interactive, wie sich mittels Videokommunikation klare Wettbewerbsvorteile erzielen lassen und die Kundenloyalität erhöht werden kann. Als sinnvolle Einsatzmöglichkeiten für Videokommunikation aufgeführt sind u.a., das Finanzwesen, der Kfz-Bereich, Healthcare, und der Aussendienst.

Videokommunikation spielt seine Vorteile aber auch in der internen Kommunikation aus. Sie fördert die Teamarbeit und bindet Mitarbeiter erfolgreich in Projekte ein. Wichtig gerade vor dem Hintergrund der dramatischen Entwicklung im Zusammenhang mit Covid-19 und des damit immer größer werdenden Heeres von Homeoffice-Mitarbeitern.

Im zweiten Teil des Enghouse-Beitrags erfährt der Leser, welcher technische Aufwand hinter einer Video-Lösung steckt und was beim Einsatz zu beachten ist. Am Beispiel von “VIDYO”, laut Marktforschungsexperten eine der weltweit bedeutendsten Softwarelösungen im Videomarkt, wird gezeigt, warum:
– Zertifizierungen und Vorkehrungen zur Datensicherung für die Videokommunikation so wichtig sind,
– Video-Lösungen plattformübergreifend und geräteunabhängig einsetzbar sein sollten,
– Videokommunikation ein leistungsstarkes Instrument zur Vertiefung der Kundenbeziehungen ist,
– erst durch die Video-Schulung der Kundenberater der Grundstein für eine lange Kundenbeziehung geschaffen werden kann,
– glasklare Bildwiedergabe und Stimmsynchronisation entscheidend für einen erfolgreiche Videochat sind,

Eine kostenfreie Testlizenz der Videokommunikativ-Lösung “VIDYO” erhalten Interessenten hier: https://enghouseinteractive.de/vidyo-sichere-videokommunikation/

Enghouse Interactive ist weltweit einer der führenden Hersteller von flexiblen und skalierbaren Kundeninteraktionslösungen, die jede Telefonie-Umgebung On-Premise oder in der Cloud unterstützen. Die Kerntechnologien umfassen provider- und mandantenfähige Multikanal-Cloud-Contact-Center, Sprachportale für Self Service und IVR sowie intelligente Vermittlungsplatzkonsolen und zugehörige Professional Services. Enghouse Interactive hat Tausende von Kunden weltweit, um die sich ein globales Netz von Partnern und mehr als 900 engagierte Mitarbeiter an 66 internationalen Standorten kümmert. Davon 103 an den deutschen Standorten Leipzig, München und Ahlen, im österreichischen Wien und im belgischen Temse. Enghouse Interactive ist die Tochtergesellschaft von Enghouse Systems Limited, einer Software- und Dienstleistungsgesellschaft, die an der Toronto-Börse (TSX) unter dem Symbol “ENGH” notiert ist. Gegründet im Jahr 1984 ist Enghouse Systems ein nachhaltig profitables Unternehmen, das sowohl organisch als auch durch den Erwerb von hoch angesehenen Spezialisten einschließlich Andtek, Arc, CosmoCom, Datapulse, IAT, IT Sonix/Elsbeth, Presence Technology, Reitek, Safeharbor, Syntellect, Telrex, Trio, Voxtron, Survox, Zeacom und Vidyo gewachsen ist. Informationen: https://www.enghouseinteractive.de

Firmenkontakt
Enghouse AG
Dörthe Reckhaus
Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
+49 23 82 77 99 738
doerthe.reckhaus@enghouse.com
https://www.enghouseinteractive.de

Pressekontakt
Fuchs Pressedienst und Partner
Franz Fuchs
Narzissenstr. 3b
86343 Königsbrunn
+49 8231 609 35 36
info@fuchs-pressedienst.de
https://www.fuchs-pressedienst.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: