Verkauf kann nicht böse sein

Verkaufsexperte Marcus Kutrzeba zeigt die Facetten des Verkaufs und sagt, dass dieses Handwerk alles anderes als böse ist

Verkauf kann nicht böse sein

Marcus Kutrzeba kennt die guten Seiten des Verkaufs

Verkauf hat nicht den besten Ruf. Das weiß auch Verkaufsexperte Marcus Kutrzeba. Seiner Ansicht nach wurde dieses Image vermutlich in den Siebziger- und Achtzigerjahren durch zahlreiche Staubsaugervertreter und Versicherungsmakler gebildet, die nicht etwa den Kundennutzen im Blick hatten, sondern wohl eher das schnelle Geld. “Dabei ist es gar nicht das Handwerk Verkauf, das böse ist, sondern die Menschen, die es nur zu ihrem eigenen Vorteil anwenden”, klärt Kutrzeba auf.

Im Grunde sei schließlich jeder ein Verkäufer, weiß der Mann mit der Kauf-DNA. “Schon als Kinder mussten wir lernen, unsere Interessen durchzusetzen und haben uns dabei, wenn auch unbewusst, wirksame Verkaufsstrategien dafür ausgedacht. Oder wie bist du früher an deine Schokolade gekommen?”

Für Kutrzeba gibt es kaum etwas Schöneres als den Verkauf. “Ich habe gerade ein Produkt verkauft und mein Kunde meldet sich begeistert für ein Feedback. Er kommt ins Schwärmen, bedankt sich und berichtet von seinem Nutzen, davon, wie verblüfft er sei – und wenn der Kunde glücklich ist, dann bin ich es auch! Kennst du auch diesen Moment, wenn du einen Kunden glücklich gemacht, ihn begeistert und verblüfft hast? Einmal in diesem Rausch, gibt es kaum noch ein Entkommen”, schwärmt Mr. Verkauf.

Um das böse Image des Verkaufs nachhaltig abzubauen, müsse in erster Linie an der Haltung und am Mindset gearbeitet werden. Erfolgreiche Verkäufer zeichnen sich dabei vor allem durch ihr Selbstbewusstsein aus. “Wenn ich Vertrauen in meine Leistungen, in mein Produkt und meine Firma habe, dann kann ich mit einem gewissen Selbstbewusstsein auftreten. Wir sind nicht in der Nehmerrolle, weil wir das Geld vom Kunden wollen. Wir sind in der Geberrolle, weil wir unseren Kunden etwas bieten möchten und sind dabei authentische Gesprächspartner auf Augenhöhe”, gibt Kutrzeba abschließend mit.

Nähere Informationen zu Marcus Kutrzeba sowie weitere Tipps zum Thema Verkaufen finden Sie unter www.marcuskutrzeba.com.

Marcus Kutrzeba ist der geborene Verkäufer und besitzt nach eigener Aussage die “Kauf-DNA”, die einen guten und erfolgreichen Verkäufer ausmacht. Als Verkaufstrainer hilft er Menschen und Unternehmen dabei, Verkaufsstrategien zu entwickeln, sich in Kunden und Verhandlungspartner hineinzuversetzen und die eigene “Kauf-DNA” zu entdecken. Führungskräfte, Teamleiter, Verkäufer oder angehende Selbstständige können von seinen Erfahrungen und seinem Know-how profitieren und mit seiner Hilfe ihr eigenes Verhalten optimieren. Sein Credo: Nur wer etwas ändert und etwas unternimmt, kann erfolgreich sein!

Kontakt
Kpunkt Training GmbH
Marcus Kutrzeba

Sebastian-Brunner-Gasse 5-7/6
1130 Wien
+43 699 110 898 69
mk@marcuskutrzeba.com
https://www.marcuskutrzeba.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: