Der Weiterbildungsdienstleister Eidam & Partner erzielte im Mai einen neuen Umsatzrekord in den Bereichen Interkulturelles Training und Entsendungsvorbereitung ins Ausland.

Das Unternehmen Eidam & Partner bietet seit dem Jahr 2004 Interkulturelles Training, Coaching und Maßnahmen zur Vorbereitung auf eine Entsendung ins Ausland an. Zu den Kunden des Unternehmens gehören beispielsweise K+S, Siemens, Gardena, Michelin oder John Deere.

Wie der Geschäftsführer des Unternehmens, Markus Eidam, mitteilte, gelang dem Anbieter im Monat Mai 2013 ein neuer Umsatzrekord: “Die Nachfrage nach Interkulturellen Trainings und Entsendungsvorbereitungsmaßnahmen nimmt nach wie vor zu. Es freut uns sehr, dass sich dies letztlich auch in den Zahlen unseres Unternehmens niederschlägt.”

Das Unternehmen kündigte zudem an, dass ein neues Interkulturelles Training mit dem Thema “Internationales Projektmanagement” in Planung ist und demnächst interessierten Kunden zur Verfügung gestellt wird.

Eidam & Partner bietet seit dem Jahr 2004 Interkulturelles Training, Interkulturelles Coaching, Interkulturelle Beratung und eLearning-Module zur Interkulturellen Kommunikation an. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit sechs festangestellte Mitarbeiter und 140 freiberufliche Trainer, die Weiterbildung und Beratung zu über 80 Zielländern weltweit anbieten. Zu den Kunden des Unternehmens zählen beispielsweise die K+S AG, die Gardena GmbH oder die Siemens AG.

Kontakt:
Eidam & Partner
Markus Eidam
Barbarossastraße 69
09112 Chemnitz
037127372301
me@eidam-und-partner.de
http://www.eidam-und-partner.de

Weitere Meldungen:  Mit Expat-Coaching die Auslandsentsendung gut vorbereiten

Schreibe einen Kommentar