esko-systems, Ihr IT-Dienstleister und Managed Security Service Provider für umfangreichen DDoS-Schutz in Bayern und deutschlandweit!

Umfangreicher DDoS-Schutz durch KEMP LoadMaster

Die Frage lautet nicht mehr, ob ein Cyberangriff stattfinden wird, sondern wie gut wir darauf vorbereitet sind!

Die organisierte Internetkriminalität hat Hochkonjunktur. Noch nie hat es mehr Distributed-Denial-of-Service-Attacken (DDOS-Attacken) gegeben als heute.

Erst jüngst berichtete esko-systems über den stundenweisen Ausfall der offiziellen Website des Europäischen Parlaments infolge eines DDOS-Angriffs.

Auch wenn das Überlasten und Lahmlegen von Veröffentlichungen und Anwendungen wie Websites, Webshops oder Microsoft-Produkten wie Exchange durch künstlich erzeugte Anfragen im ersten Augenblick harmlos erscheint, unterschätzen viele dabei den nachgelagerten Schaden.

Denn nebst gravierenden Umsatzeinbußen und Geschäftseinbrüchen haben Distributed-Denial-of-Service-Attacken oft schwerwiegende Reputationsschäden und Kundenabwanderung zur Folge. Nicht zu vernachlässigen sind ferner die finanziellen Folgen, die sich durch einen DDOS-Angriff mit einer Lösegeldforderung ergeben.

Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dass Unternehmen frühzeitig eine verbesserte Sensibilität zu Distributed-Denial-of-Service-Attacken erzeugen und ein auf ihr Unternehmen und ihre Anforderungen zugeschnittenes IT-Sicherheitskonzept mit leistungsstarken IT-Sicherheitslösungen etablieren.

Unterstützung und Entlastung erhalten Unternehmen hier durch externe IT-Sicherheitsspezialisten, wie esko-systems GmbH & CO.KG.

Als exzellenter Managed Security Service Provider sorgt esko-systems, mit seinen innovativen Managed Security Services wie Revers Proxy mit Web Application Firewall oder Load Balancing mit dem Kemp LoadMaster im Bereich ” Sichere Veröffentlichungen“, für sicheren Außenzugriff auf Veröffentlichungen und Anwendungen. Damit können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Webserver, Websites und Anwendungen immer betriebsbereit sind und Internetgefahren, wie DDoS-Angriffe erkannt werden, bevor sie zu einem Problem werden.

Mit esko-systems gewinnen Unternehmen einen Managed Security Service Provider par excellence, der mit seinem Portfolio erstklassiger und innovativer Security-Lösungen Mittelstands- und Industriekunden unterstützt.

Weitere Meldungen:  Ethik Society zeichnet healthy planet GmbH aus

Sie sind auf der Suche nach einem spezialisierten Managed Security Service Provider, der Ihre IT-Verantwortlichen entlastet, die Abläufe rund um ihre IT-Sicherheit verbessert und Ihre Kosten im Bereich der IT-Sicherheit reduziert.

Benötigen Sie einen zuverlässigen Managed Security Service Provider mit Technologie-Verständnis und Business-Know-how? Dann hilft Ihnen die esko-systems GmbH & CO.KG weiter.

Die esko-systems GmbH & Co. KG aus Kötz in Bayern betreut Mittelstands- und Industriekunden in allen Fragen der IT-Sicherheit. Vom Aufbau eines sicheren IT-Netzwerkes, über die Absicherung bestehender Unternehmensnetzwerke, bis hin zu sicheren Managed Services bietet esko-systems ihren Kunden alles aus einer Hand.

“Mit unserem ganzheitlichen Ansatz sorgen wir stets für eine zuverlässige IT-Sicherheit bei unseren Kunden”, so Manuel Köbler, Geschäftsführer der esko-systems GmbH & Co.KG

Kontakt
esko-systems GmbH & Co. KG
Manuel Köbler
Ortsstraße 45
89359 Kötz
0049 8284 99690-0
info@esko-systems.de
https://www.esko-systems.de