Süße Träume gut bewacht: Die neuen Motorola Babyphones MBP40 und MBP43

Süße Träume gut bewacht: Die neuen Motorola Babyphones MBP40 und MBP43

(NL/4036595277) Nicht nur hören, sondern auch sehen, wie es den Kleinen geht. So die Idee hinter der erfolgreichen Serie digitaler Video-Babyphones, die Hersteller Motorola nun um zwei Modelle erweitert.

Dank der verwendeten Technologie mit 2,4 GHz Digitalübertragung bietet das neue MBP40 eine sichere, störungsfreie Kommunikation zwischen der Babyeinheit mit Kamera und der Elterneinheit mit Monitor. Die Kamera ist wandmontagefähig und mit Infrarot-Nachtsichtfunktion sowie einem Zoom ausgestattet. So liefert sie auch bei Dunkelheit beste Bildqualität auf das 2,8 (7 cm) große LCD-Farbdisplay in der Elterneinheit. In der Babyeinheit befindet sich zudem ein hochsensibles Mikrofon. Die Bild- und Tonübertragung erfolgt in Echtzeit, die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt.

Das MBP40 besitzt eine Reichweite von bis zu 300 Metern im Freien. Falls sich die Eltern zu weit von ihrem Sprössling weg bewegen, werden sie durch ein akustisches Signal gewarnt. Gleiches gilt bei niedrigem Akkustand der Elterneinheit, die aber auch mit Netzteil betrieben werden kann. Ebenfalls wichtig für besorgte Eltern: der ECO-Modus, die optische Geräuschintensitätsanzeige sowie die 2-Wege-Kommunikation, falls das Baby erwacht und aus der Entfernung beruhigt werden soll.

In der Modellvariante MBP43 verfügt das Video-Babyphone über ein größeres Display mit 3,5 (9 cm) und hat einige zusätzliche Ausstattungsmerkmale: Die Raumtemperatur im Kinderzimmer lässt sich überwachen und als Einschlafhilfe können gespeicherte Schlummerlieder abgespielt werden. Zudem besitzt die Kamera des MBP43 neben der Zoom- auch eine Neige- und Schwenk-Funktion.

Insgesamt überzeugen beide Modelle mit durchdachter Funktionalität und einfacher Bedienung, aber auch einem ansprechenden Design. Zusätzliche Babyeinheiten sind separat erhältlich. Auf bis zu vier Einheiten lässt sich der digitale Babysitter erweitern.

Weitere Meldungen:  Stadtwerke Heidelberg für den IT-Ernstfall gewappnet

Preise und Verfügbarkeit
Das Motorola MBP40 ist ab sofort zu einem Preis von 179,99 Euro inkl. MwSt. verfügbar, das MBP43 liegt bei einer UVP von 249,99 Euro inkl. MwSt.

Dieser Text enthält 2.103 Zeichen.

Bildmaterial und Datenblatt finden Sie unter: http://www.publictouch.de/Presse/IVS/13

IVS jetzt auch auf Facebook: http://de-de.facebook.com/ivsgmbh

Über IVS Industrievertretung Schweiger GmbH:
Die IVS GmbH mit Sitz in Amberg bei Nürnberg ist ein Vertriebs- und Vermarktungsspezialist für Telekommunikationsprodukte, Informationstechnik, VoIP und Bürokommunikation. IVS ist Exklusivvertriebspartner für die Marken AEG, DeTeWe, Doro, Motorola PMR-Funkgeräte und Babyphones, Swissvoice und swisstone. Das Unternehmen wurde 1991 von Helmut Schweiger als Industrievertretung Schweiger GmbH (IVS) gegründet und wurde im Mai 2013 100%ige Tochtergesellschaft der Doro AB. Neben dem Hauptsitz mit Unternehmens- und Logistikzentrale im bayerischen Amberg ist IVS mit eigenen Niederlassungen in Erkrath bei Düsseldorf, Osnabrück sowie in Berlin vertreten.

Kontakt:
Agentur public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Markplatz 18
91207 Lauf
0 91 23/97 47 13
riedelbauch@publictouch.de
http://shortpr.com/zyiu2u

Schreibe einen Kommentar