Stoff kräuseln - ganz einfach - kurz erklärt

Stoff kräuseln – ganz einfach – kurz erklärt

Variante 1: Kräuseln mit der Nähmaschine

Wichtiges vorab:

Ganz einfach die Stichlänge an eurer Nähmaschine auf die höchste Stufe stehlen (5) und die Fadenspannung normal lassen.

Wichtig ist vor dem Start den Faden etwas länger zu ziehen, damit man zum Raffen gut an den Fäden ziehen kann. Ebenfalls wichtig ist die Naht am Anfang und Ende nicht zu verriegeln, diese Hilfsnähte zum Raffen werden später wieder entfernt.

Die Naht sollte unbedingt innerhalb der Nahtzugabe liegen.

So geht”s:

Mit dem Geradstich und den oben genannten Einstellungen 2x innerhalb der Nahtzugabe eine lockere Naht am Rand entlang nähen.

Anschließend vorsichtig entweder an den Ober- oder Unterfäden ziehen und euer Stoff kräuselt sich. Einfach so lange raffen bis der Stoff die gewünschte Länge hat und dann links und rechts die Hilfs-Fäden verknoten, dann bleibt der Stoff bis er festgenäht ist so gerafft.

Nach dem ihr den gekräuselten Stoff beispielsweise an ein Kleideroberteil genäht habt, könnt ihr die Hilfs-Fäden wieder entfernen!

Variante 2: Kräuseln mit Framilastic / Framilonband

Mit dieser Variante wird die Raffung besonders gleichmäßig. Alles was ihr braucht, ist ein Stück Framilastic/ Framilonband in der Länge die der gekräuselte Stoffstreifen am Schluss haben soll, also beispielsweise wie das Oberteil eines Kleides an dem der geraffte Rockteil später angenäht werden soll.

So geht”s:

Am Anfang wir das transparente Framilastic-Band mit ein paar Stichen (Zick-Zack-Stich bei dehnbaren Stoffen oder Geradstich bei Baumwollstoffen) am Stoff fixiert.

Dann den Streifen hinter dem Nähfüßchen fassen und immer Stück für Stück dehnen um das Band gleichmäßig gedehnt auf den Stoff zu nähen. Nicht zu fest am Framilastic-Band ziehen, um die Nähmaschinen-Nadel nicht zu verbiegen.

Weitere Meldungen:  Die Umwelt schützen und Europa stärken

Wer möchte kann sich sowohl am Framilastic-Band als auch am Stoff vier Abschnitte markieren damit man sich leichter tut mit dem gleichmäßigen dehnen und annähen des Bandes.

Ihr findet das passende Framilastic-Band natürlich bei uns im Shop:

https://www.hans-textil-shop.de/Vlieseline-Framilastic-Transparent-6-mm/10008714

Hans-Textil-Shop.de: Das Unternehmen wurde 1998 als Familienunternehmen gegründet und ist seitdem in der Textilkonfektion und als Textil-Versandhaus tätig. Durch ständige Aktualisierung des Angebotes und Neuentwicklung, von eigenen Kollektionen mit der eigene Marke, hat die JMages Textil GmbH mittlerweile ein Angebot von über 10.000 Artikeln lieferbar und einen Kundenstamm von mehr als 100.000 Kunden aus 40 Ländern.
Um sich den Gegebenheiten, den Zukunftsausrichtungen und Zielen anzupassen hat die JMages Textil GmbH 2021 den Firmensitz von Furth im Wald nach Treffelstein in größere Räumlichkeiten verlegt. Zudem wurde der Firmenname von Hans-Textil-Shop GmbH in JMages Textil GmbH geändert.

Mit Vision und Mission ans Ziel
Die JMages Textil GmbH will, auf langfristige Sicht, die Kunden mit eigens hergestellten, hochwertigen und ökologisch fairen Produkten beliefern.
Wir wollen dem Kunden Qualität und Fairness bieten
Wir wollen zufriedene Kunden die auch in Zukunft die Qualität der Produkte schätzen
Wir wollen zufriedene Mitarbeiter, die mit einem Lächeln für den Kunden da sind
Wir wollen einen Online-Shop der Spaß macht
Das Angebot soll umfangreich sein und die Bedürfnisse der Kunden befriedigen
Das Einkaufen bei Hans-Textil-Shop soll zum Erlebnis werden
Wir gewährleisten eine faire Produktion und Versand zu fairen Arbeitsbedingungen

Kontakt
JMages Textil GmbH
Johannes Mages
Kellerweg 15
93492 Treffelstein
+49 9673 7853060
910514040e05f676df5d5a8901b73b45fcd300c4
https://www.hans-textil-shop.de/