DSGVO-konforme, KI-basierte Sprachübersetzer ermöglichen Echtzeitkonversationen auf Knopfdruck und überwinden anfängliche Sprachbarrieren im Lernalltag

Sprachbarrieren überwinden: Verständigung leicht gemacht mit Pocketalk

Forscher gehen davon aus, dass in Deutschland rund 100 Sprachen in den Schulen gesprochen werden. Für etwa 30 Prozent der Kinder ist Deutsch mindestens die Zweitsprache. Die “Cornelsen Schulleitungsstudie 2023” kommt außerdem zu dem Ergebnis, dass Sprachbarrieren einer der Faktoren sind, die “die Startvoraussetzungen für Schüler:innen maßgeblich beeinflussen”. Das zeigt: Sprachbarrieren können eine echte Herausforderung im Schulalltag von Lernenden, Eltern und Lehrkräften sein.

Den Weg ebnen für Verständigung im Lernalltag
Damit Chancengleichheit und ein erfolgreiches, möglichst stressfreies Lernen gelingen, braucht es eine verlässliche Verständigung – und das auch, wenn anfänglich noch keine oder nur sehr eingeschränkte Deutschkenntnisse vorhanden sind. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Schülerinnen und Schüler aus einem anderen Land neu an einer Schule starten oder Eltern die Sprache noch nicht sprechen. Innovative Technologie kann helfen, Startschwierigkeiten zu überwinden und Verständigung ab Tag eins zu ermöglichen.

Alle sprechen von KI, wir sprechen mit KI
KI ist “in aller Munde”, für viele ist es jedoch noch ein sehr theoretisches Konzept. Die innovative Technologie verpackt in einem handlichen Design kann die Brücke schlagen, um sprachliche Hürden zu überwinden und ist damit ein ganz praktischer Anwendungsfall der smarten Technologie: Sichere KI-basierte Direktübersetzer ermöglichen Konversationen auf Knopfdruck und damit die Voraussetzung für gegenseitige Verständigung im Schulalltag, auch wenn noch keine oder nur eingeschränkte Deutschkenntnisse vorhanden sind.

Smarte Direktübersetzer von Pocketalk für den Schulalltag
Der KI-basierte Direktübersetzer von Pocketalk ist ein smarter Begleiter im Schulalltag und überwindet Sprachbarrieren durch die Übersetzung von gesprochenen Word, Text und Bild. Die wichtigsten Features auf einen Blick:

Weitere Meldungen:  30-jähriges Jubiläum von DROBS Magdeburg

– Übersetzung auf Knopfdruck und in Echtzeit in mehr als 84 Sprachen in höchster Qualität
– Intuitive Anwendung und handliches Design
– Sicher, DSGVO-konform und mehrfach ausgezeichnet
– Bereits Millionen von Usern weltweit und erfolgreicher Einsatz in Schulen in den USA und Europa
– Optimiert für den Unterricht und professionellen Einsatz, keine Ablenkung durch andere Funktionen wie bei Smartphones

Pilotschulen gesucht: Pocketalks gewinnen! Sprachchampions werden!
Pocketalk möchte Sprachbarrieren weltweit überwinden und es Lernenden, Pädagogen und Eltern ermöglichen, sich über sprachliche Grenzen hinweg zu verständigen und Menschen enger zusammenzubringen. Nachdem das Gerät bereits erfolgreich in Schulen in den USA und Europa zum Einsatz kommt, startet der Anbieter von Sprachlösungen nun auch ein Pilotprojekt in Deutschland: “Verständigung leicht gemacht: Sprachchampions gesucht”.

“Wir haben das Pilotschulprojekt gestartet, um unsere Erfolgsgeschichte auch in Deutschland fortzuschreiben und anfängliche Sprachbarrieren zwischen Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Lehrpersonal auch hier zu überwinden”, so Christoph Janeba, General Manager Germany bei Pocketalk. “Denn gegenseitige Verständigung ist der erste Schritt hin zu mehr Chancengleichheit, einer erfolgreichen Integration in die schulische Gemeinschaft, einer entspannteren Atmosphäre im und jenseits des Klassenzimmers und letztlich zu Spaß am gemeinsamen Lernen.”

Teilnehmende Schulen erhalten die Möglichkeit, jeweils bis zu zehn Direktübersetzer kostenlos für einen Zeitraum von sechs Monaten auszuprobieren. Sie teilen mit Pocketalk ihre Erfahrungen und berichten gemeinsam darüber, damit andere Schulen und Bildungseinrichtungen ebenfalls von dem Projekt erfahren. Alle Testgeräte können auch nach Ablauf der Testphase weiterhin genutzt werden und verbleiben bei den Schulen und Bildungseinrichtungen.

Wie können sich Schulen bewerben?
– Auf der diesjährigen didacta (Messe Köln, Halle 6.1, Stand D086a) vom 20. bis 24. Februar
– Oder online unter https://www.pocketalk.com/de_de/pilot-schule-werden
– Bewerbungsschluss: 31. März 2024 bewerben

Weitere Meldungen:  Uran-Aktien heben ab - Bill Gates und Warren Buffett steigen ein. Sensationelle Übernahme - Massives Kaufsignal. Diese Uran-Aktie jetzt kaufen nach 1.324% mit Isoenergy ($ISO.V), 1.390% mit Uranium Energy ($UEC), 3.496% mit NexGen Energy ($NXE) und 8.050%

Pocketalk ist ein führender Anbieter von Übersetzungslösungen, der die Welt miteinander verbindet und Konversationen zwischen verschiedensprachlichen Geschäftspartnerinnen und -partnern, Mitarbeitenden und Freunden erleichtert. Pocketalk ist DSGVO-konform und verbindet Menschen jeglicher Herkunft im Handumdrehen mit erschwinglicher und genauer KI-basierter Sprachübersetzung durch das handliche Gerät und die cloudbasierte App sowie weiteren Lösungen in mehr als 84 Sprachen.

Firmenkontakt
Pocketalk
Christoph Janeba
— —
— —


78ca4e27774ae544a62d02b61872820a7f4203d4
https://www.pocketalk.com/de_de/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Anja Rother
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089-417761-28

78ca4e27774ae544a62d02b61872820a7f4203d4
https://www.lucyturpin.de/