Am 8. März können Frauen die vielfältigen Angebote von sportspaß in Hamburg kostenlos nutzen, darunter Kurse, Fitness und Sauna

Sportspaß: Kostenfreier Zutritt für Frauen am Weltfrauentag

Kostenlos die Angebote von sportspaß am Weltfrauentag nutzen

Hamburg, 4. März 2024. Am 8. März 2024, dem Weltfrauentag, erhalten alle Frauen und Mädchen ab 16 Jahren, kostenfreien Zutritt zu den Kursen, Fitnessstudios und Saunen bei sportspaß e.V., Hamburgs größtem Freizeit- und Breitensportverein. Die sechs sportspaß-Center in Hamburg bieten über 900 Kurse und Aktivitäten für jedes Fitnesslevel an, von Yoga und Pilates bis hin zu Cardio- und Krafttraining in den Fitness-Studios. Die Sauna-Bereiche bieten zudem eine erholsame Möglichkeit, sich zu entspannen.

“Der Weltfrauentag ist Anlass und Gelegenheit, die Bedeutung und die Beiträge von Frauen in unserer Gesellschaft zu würdigen und Danke zu sagen. Bei sportspaß möchten wir diesen Tag nutzen, um allen Frauen und Mädchen ab 16 Jahren die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu feiern und ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden in den Mittelpunkt zu stellen,” sagt Clemens Müller, Geschäftsführer von sportspaß e.V.

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass der zeitliche Aufwand für einen positiven Gesundheitseffekt durch eine sportliche Betätigung nicht sonderlich hoch ist. Regelmäßige Bewegung verbessert den Blutdruck und stärkt Herz und Kreislauf. Und: Frauen profitieren schneller vom Sport als Männer.

“Die Vielfalt der Kurse und unsere günstigen Mitgliedsbeiträge machen es leicht, sich aktiv zu betätigen. sportspaß e.V. ist dabei mehr als nur ein Sportverein, wir sind eine Gemeinschaft, die sich gegenseitig motiviert und stärkt. Bei uns gilt das Motto: Spaß an Bewegung und Sport ohne Grenze”, betont Clemens Müller. Am Aktionstag entfällt zudem die übliche Aufnahmegebühr (30,00 Euro) für eine Anmeldung. Dies bedeutet, dass alle Frauen, die sich am 8. März für eine Mitgliedschaft (der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt 19,50 Euro) entscheiden, von diesem besonderen Angebot profitieren können.

Weitere Meldungen:  Ingo C. Peters erhält 63. Brillat Savarin-Plakette

Breit gefächertes Kursangebot

sportspaß e.V. bietet ein breit gefächertes Kursangebot für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Von dynamischen Gruppenkursen wie Zumba und BodyCombat über entspannende Yoga-Stunden bis hin zu speziellen Fitnessprogrammen, Ballsportarten und Tanzkursen ist für jedes Alter etwas dabei. Die über 500 kompetenten Trainerinnen und Trainer führen dabei durch die jeweiligen Kurse und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Günstiger Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt dabei nur 19,50 Euro pro Monat für Erwachsene und 8,50 Euro für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren. Die Mitglieder können dabei nicht nur an einem, sondern an allen angebotenen Kursen teilnehmen und auch in allen Centern trainieren. Und wer gerne an Geräten trainiert, kann eine zusätzliche Mitgliedschaft für die Fitness-Studios in den sportspaß-Centern für monatlich 10 Euro erwerben. Für nur 17 Euro im Monat sind auch zusätzliche Saunabesuche möglich. Mit insgesamt 20 Euro pro Monat (plus Monatsbeitrag) können sowohl die Fitness-Studios als auch die Saunen benutzt werden.

Weitere Informationen zum Verein und den aktuellen Kursangeboten gibt es auf der Webseite oder direkt vor Ort in den Centern von sportspaß e.V.

Über sportspaß e. V.

Der Breiten- und Freizeitsportverein sportspaß e.V. wurde im September 1977 als gemeinnütziger Verein in Hamburg gegründet. sportspaß e.V. ist nicht gewinnorientiert, keine kommerzielle Unternehmung, sondern eine Non-Profit-Organisation. Es ist eine Vereinigung von Mitgliedern für Mitglieder, die unter dem Motto “Weil es gemeinsam mehr sportspass macht” ungezwungen Spaß an Sport und Bewegung haben wollen. Die Mitglieder können aus einem riesigen und vielfältigen Angebot frei wählen, welchen Sport, welches Bewegungsangebot sie wann und wie auch immer kombinieren und in vereinseigenen Centern und Sportanlagen der Stadt Hamburg nutzen wollen.

Weitere Meldungen:  Guido Hoedt seit 30 Jahren bei DENIOS

Firmenkontakt
sportspaß e.V.
Clemens Müller
Westphalensweg 11
20099 Hamburg
040555016 66 0
04055501666 29
de852fea8c131c5b003afd47c070cc1fb5b098b4
https://sportspass.de/

Pressekontakt
All4Press
Erich Jeske
Waldstraße 5
85461 Bockhorn
081229993507
de852fea8c131c5b003afd47c070cc1fb5b098b4
http://www.all4press.de