Smarte Uhr mit echten analogen Zeigern

Email

smartwatch-mit-analogem-zifferblatt200.jpg

Smarte Uhren mit allerlei nützlichen Funktionen sind längst im Mainstream angekommen. Doch es gibt auch die unscheinbaren klassischen Uhren mit verdeckten Smartfunktionen.

Herkömmliche Smartwatches mit Display gibt es von sehr vielen Herstellern in ganz unterschiedlichen Designs. Gemeinsam haben diese Uhren allesamt ein berührungsempfindliches Display. Sämtliche Funktionen werden per Toucheingabe über das Display aktiviert.

Dann gibt es die klassischen Armbanduhren mit analogen Zeigern und zeitlosem Zifferblatt. Ein mechanisches Uhrwerk oder ein Quarzuhrwerk sorgen in diesen Uhren für die richtige Zeit.

Und dann gibt es Smartwatches mit analogem Zifferblatt. Diese hybriden Uhren bilden eine zeitlos schöne Verschmelzung aus klassischer Armbanduhr mit klassischen Zeigern und den smarten Funktionen moderner Smartwatches.

Bei hybriden Smartwatches können naturgemäß nicht so viele Informationen auf dem analogen Zifferblatt dargestellt werden. Oft sind kleine dezente Digitale Display in die Uhren integriert um die wichtigsten smarten Werte anzuzeigen. Oder es sind weitere kleine Mini Zifferblätter integriert – sogenannte Totalisatoren.

Die Auswertung und Einstellung einer Hybrid Smartwatch wird über die entsprechende Handy-App vorgenommen. Hier können bequem Weckzeiten oder Termine eingetragen werden.

Auch werden über die Smartphone-App die zurückgelegten Schritte, die verbrauchten Kalorien oder die Schlafdaten der vergangenen Nacht ausgewertet.

Hybride Smartwatches sind vor allem für Menschen interessant, die die klassische Form einer Armbanduhr mit herkömmlichem Zifferblatt und analogen Zeigern sehr schätzen und dabei nicht auf zeitgemäße smarte Funktionen verzichten wollen.

Noch mehr Informationen zu Hybriden Smartwatches unter:

https://hybrid-smartwatch.de/smartwatch-mit-analogem-zifferblatt/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: