MR.KNOW meets Smart Country Convention 2023

Smarte KI- und No-Code-Digitalisierungslösungen für die Öffentliche Verwaltung

KI- und NO-CODE-BPM-Spezialist MR.KNOW auf der Smart Country Convention 2023

Vom 07. bis 09. November öffnet die Smart Country Convention wieder ihre Pforten und bietet als Kongress-, Expo- und Networking-Plattform geballtes Wissen rund um die digitale Öffentliche Verwaltung. Wie der Öffentliche Sektor mit Hilfe von NO-CODE-BPM und KI-gestützter Prozessautomatisierung die Digitalisierung der Verwaltung schnell und einfach voranbringen kann, zeigt MR.KNOW von Inspire Technologies in Halle 25, Stand 524.

Die Smart Country Convention (SCCON) kehrt zurück und wird erneut zum Hotspot für die Modernisierung des öffentlichen Sektors und die Digitalisierung von Städten. Vom 07. bis 09. November 2023 versammelt die SCCON in Berlin Verwaltungen, Politik, die Digitalwirtschaft, Verbände, Startups und Wissenschaft, um die Zukunft des Public Sectors zu gestalten.

Mit einer erwarteten Teilnehmerzahl von über 12.000 Personen ist die SCCON23 ein unverzichtbares Event für alle, die die Digitalisierung des Öffentlichen Sektors aktiv vorantreiben und mitgestalten. In über 300 Sessions und Workshops zeigen führende Experten, wie die Digitalisierung in der Praxis funktioniert und wie digitale Städte und Regionen der Zukunft entwickelt werden. Die begleitende Ausstellung bietet konkret erfahrbare Beispiele für Digitalisierungslösungen.

MR.KNOW zeigt Innovationen im No-Coding-Bereich
MR.KNOW von Inspire Technologies GmbH, ein führendes Unternehmen im Bereich KI-gestützter Prozessautomatisierung und NO-CODE-BPM für die öffentliche Verwaltung, wird auf der SCCON23 als Aussteller in Halle 25 am Stand 524 vertreten sein, um den Fachbesuchern Einblicke in die neuesten Entwicklungen zu geben.

So zeigt das Unternehmen auf der SCCON23 unter anderem das neue “Process-Board”, mit dem MR.KNOW das Verbessern und Automatisieren von Prozessen nachhaltig vereinfacht. “Das Wissen steckt vor allem in den Köpfen der Mitarbeiter. Deshalb haben wir mit dem Process-Board ein Tool geschaffen, das es Fachbereichen ermöglicht, ihr Wissen in Prozesse zu überführen – auch wenn sie nicht im Standard BPMN 2.0 ausgebildet sind”, erklärt Andreas Mucke, Geschäftsführender Gesellschafter von Inspire Technologies.

Weitere Meldungen:  Eilt: Lithium Hot Stock macht Riesendeals mit 4 Weltmarktführern. Neuer 439% Lithium Aktientip nach 4.860% mit Albemarle ($ALB), 6.257% mit SQM ($SQM) und 147.900% mit International Battery Metals ($IBAT)

Eine weitere Neuheit von MR.KNOW ist die KI-gestützte Prozessautomatisierung. Sie macht es jetzt möglich, sich erst Vorschläge für Prozessmodelle automatisch generieren zu lassen und erstellt dann daraus eine individuelle Anwendung.

Das Unternehmen präsentiert auch konkrete Anwendungsbeispiele, darunter das Informationsportal für Arbeitgeber und den “Digitalen Polizisten”, der als “Cyberguide” bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz ist.

MR.KNOW fokussiert sich auf die Optimierung von internen Abläufen im öffentlichen Sektor
MR.KNOW zeigt, dass für den Einsatz von NO-CODE-BPM-Lösungen kein tiefgehendes technisches Wissen erforderlich ist und macht es für Citizen Developer in Verwaltungen auf einfache Weise möglich, direkt mit der Anwendungsentwicklung zu beginnen. Dabei ist es egal, ob es um EfA-Leistungen, Service-Portale, das OZG oder interne Prozesse geht: Alle Bereiche der Digitalisierung werden durch automatisierte Prozesse medienbruchfrei miteinander verknüpft.

Die SCCON23 verspricht eine spannende KI- und NO-CODE-BPM-Spezialist MR.KNOW auf der Smart Country Convention 2023 Veranstaltung zu werden, die die Zukunft der digitalen Verwaltung und intelligenter Städte beleuchtet und innovative Lösungen wie “MR.KNOW – BPM” in den Mittelpunkt stellt.

Weitere Informationen: https://www.mrknow.ai

Über MR.KNOW by Inspire Technologies GmbH:
Lösungen ohne Programmierung: von einfach bis komplex mit der No-Code-BPM-Software von MR.KNOW. Dabei unterstützt MR.KNOW Projektmanager in Konzernen, Großunternehmen und Behörden bei der Automatisierung ihrer Prozesse und ermöglicht so einen besonders leichten Einstieg mit KI, digitalen Assistenten oder der Prozessaufnahme über das Process-Board.

Firmenkontakt
Inspire Technologies GmbH
Sarah Glaubach
Leopoldstr. 1
78112 St. Georgen
+49 7724 85990 – 65
1fceea6cb9eacfc4909f061fc7fd6a2ab2a67c72
http://www.mrknow.ai/

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestr. 10-12
22769 Hamburg
+49 (0) 40-800 80 990-0
1fceea6cb9eacfc4909f061fc7fd6a2ab2a67c72
https://www.trendlux.de/