Sind große, bunte Bälle nur zum Sitzen zu gebrauchen?

Wenn Sie über 45 Jahre alt sind, dann ist das hier für Sie

Sie kennen bestimmt diese großen, bunten Sitzbälle.

Haben Sie auch einen zu Hause?

Wissen Sie, dass Sie damit mehr machen können als nur auf ihm zu sitzen?

Aber die Sache ist die: Diese Bälle werden normalerweise übersehen und ich denke, sie sind das am meisten unterschätzte und am wenigsten genutzte Trainingsgerät.

Übungen mit dem Sitzball (Gymnastikball, Swiss Ball, Stability Ball), erfordern mehr Gleichgewichtssinn. Dadurch stärken sie die Muskelkraft, erhöhen die Ausdauer, verbessern die Flexibilität, die Gelenkstabilität und die Koordination. Wenn Sie einen Sitzball verwenden, verwandeln Sie jede Übung in eine Ganzkörperübung, wodurch Sie in kürzerer Zeit zusätzlich Kalorien verbrennen, denn Ganzkörperübungen beanspruchen bei jeder Übung weitere Muskeln im ganzen Körper.

Anstatt ausschließlich eine Übung auf einer Trainingsbank sitzend auszuführen, die wenige Muskeln anspricht, werden bei der gleichen Übung auf einem Sitzball die Muskeln Ihrer Körpermitte, Ihres Rückens, Ihrer Hüften und Ihrer Schultern beansprucht, da Sie während der Übung auf dem Ball balancieren müssen.

Bei jeder Übung werden jetzt mehr Muskeln beansprucht, was Ihre Trainingsergebnisse buchstäblich vervielfacht und Ihnen hilft, in kürzerer Zeit mehr Kalorien zu verbrennen!

Und wissen Sie, was noch?

Es ist erwiesen, dass Übungen mit dem Sitzball eine Menge verschiedener und wertvoller Vorteile bieten:
Sie sind sicher, wenig belastend, schonend für Ihre Gelenke, leicht zu erlernen, zu Hause durchzuführen (kein Fitnessstudio erforderlich) und bringen SPASS!

Es gibt jetzt ein 12-Minuten-Programm, das speziell für Frauen und Männer zwischen 45 und 75 Jahren entwickelt wurde!

Sitzball-Workout für Stärke & Stabilität

Der unschlagbare Vorteil ist:

Diese Übungen sind für jeden geeignet, ob Sie ein Fitness-Crack sind oder sich in den letzten Jahren kaum (oder nie) sportlich bewegt haben. Sie trainieren zu Hause, Sie müssen nicht ins Fitnessstudio fahren und sich dort präsentieren.

Probieren Sie es aus!
Sitzball-Workout für Stärke & Stabilität

Fit, aktiv & mobil durch die weltweit erfolgreichen Bewegungsprogramme des kanadischen Kinesiologen, Fitnesstrainers und Spezialisten für Verletzungen, Rick Kaselj. Er ist Gründer und CEO von Exercises for Injuries, einem internationalen Gesundheits- und Wellness-Unternehmen, das digitale und physische Produkte und Programme zu einer Vielzahl von Themen rund um die Gesundheit produziert.

Firmenkontakt
HeilungDurchBewegung
Diana Schulle
Fröaufstr. 9
12161 Berlin
+49 1723187799
mail@heilungdurchbewegung.com
https://heilungdurchbewegung.com

Pressekontakt
HeilungDurchBewegung
Diana Schulle
Fröaufstr. 9
12161 Berlin
+49 1723187799
dsoffice24@gmail.com
https://heilungdurchbewegung.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: