Story Engineers gewinnen Pitch um die europäische Markteinführung des brandneuen INEOS Grenadier

Shanghai.Berlin und INEOS Automotive geben zusammen Vollgas

(Bildquelle: INEOS)

Mit dem INEOS Grenadier bringt INEOS Automotive ihr erstes Fahrzeug auf den Markt. Für die Einführung der Marke sowie des ersten Fahrzeugmodells suchte das Unternehmen einen geeigneten Marketingpartner.

“Wir haben den Markt nach Agenturen gescreent, die Automobility können, den richtigen Drive haben, unsere britische Herkunft verstehen und international denken und operieren können. Dabei war uns sehr wichtig, dass die Agenturen dazu in der Lage sind, unsere einzigartige Story über digitale Kanäle und Events zu vermitteln”, so Florijan Hadzic, Head of Marketing & Events Europe.

Aus dem mehrstufigen Pitch ging die Agentur Shanghai.Berlin als Sieger hervor. Sie ließ mit einem überzeugenden Strategie-, Content- und Umsetzungs-Konzept die Konkurrenz hinter sich.

“Die Aufgabe hat uns von Anfang begeistert. Das ganze Unternehmen ist von einem besonderen Geist durchzogen, der vom Grenadier in Reinkultur verkörpert wird: “We are courageous and bold in our pursuit of a new path.” Eine neue Automotive-Brand mit einem Premium-Produkt einzuführen, ist sicherlich der Traum jedes Marketing-Experten”, so Stefan Karl, Gründer und Co-CEO von Shanghai.Berlin.

Zu den ersten Aufgaben für das INEOS Grenadier-Team von Shanghai.Berlin rund um Dana Kreidt und Philipp Held gehören verschiedene Messen im In- und Ausland und eine großangelegte europäische Roadshow. Ziel ist es, das Fahrzeug live zu präsentieren und potenzielle Kunden im Rahmen von Probefahrten die Fähigkeiten hautnah erleben zu lassen.

Dana Kreidt (Creative Partner): “Die Positionierung und der Markenclaim “Built on Purpose” ist für uns auch Leitplanke für die Ausarbeitung sämtlicher Maßnahmen: egal ob Digital oder Event, alles muss klar, reduziert und fokussiert sein.”

Weitere Meldungen:  gutado gehört zu den Internet-Service-BEST-OF-Dienstleistern 2014

Carsten Reinhardt (Creative Director): “Wir bringen eine lange Automobil-Erfahrung mit und wissen, wie man Fahrzeuge inszeniert und passende Erlebnisse kreiert, die Menschen hinters Steuer bringen.”

Über den INEOS Grenadier
Im Jahr 2017 fiel dem INEOS-Vorstandsvorsitzenden Jim Ratcliffe, einem Autonarren und erfahrenen Abenteurer, eine Marktlücke auf: Es gab keinen puren, ausschließlich nutzenorientierten Offroader mehr, der als verlässliches Arbeitsfahrzeug den zeitgemäßen Ansprüchen genügt. So wurde INEOS Automotive Limited gegründet und ein erfahrenes Team von Automobilspezialisten setzte sich daran, frischen Wind in die Entwicklung und Fertigung eines Allradfahrzeugs zu bringen und eine Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

Unverwüstlicher britischer Spirit und britisches Design in Kombination mit deutscher Ingenieurskunst: Der Grenadier wird ein absolut kompromissloses Allradfahrzeug, das von Grund auf neu konzipiert ist. Er ist so gebaut, dass er jede Herausforderung meistern kann: mit konkurrenzlosen Offroad-Fähigkeiten, Langlebigkeit und Verlässlichkeit. Für all jene, die sich auf ein Fahrzeug als Arbeitsmittel verlassen können müssen. Überall auf der Welt.

INEOS Automotive ist ein Tochterunternehmen der INEOS Group ( www.ineos.com), einem führenden Hersteller von petrochemischen Erzeugnissen, Spezialchemikalien und Erdölprodukten. Die Gruppe beschäftigt 26.000 Menschen in 36 Unternehmensbereichen. Das Produktionsnetzwerk umfasst 194 Fertigungsstandorte in 29 Ländern. Ob Farben oder Kunststoffe, Textilien oder Technologie, Medizinprodukte oder Mobiltelefone: Die von INEOS gefertigten Materialien bereichern fast jede Facette des modernen Lebens. 2019 erzielte INEOS einen Umsatz von etwa 61 Milliarden US-Dollar und einen EBITDA von rund 6 Milliarden US-Dollar.
Weitere Informationen über den Grenadier sind auf www.ineosgrenadier.com zu finden.

Shanghai.Berlin ( https://shanghai.berlin) sind Story Engineers für das digitale Zeitalter. Die Agentur entwickelt, baut, lenkt und optimiert einzigartige Storys für Marken und Produkte. Kunden der Agentur sind z. B. Samsung, Schott, Fraport, Mercedes-Benz.

Weitere Meldungen:  onAcademy präsentiert sich auf der KommDIGITALE 2022

Seit 2020 ist Shanghai.Berlin Mitglied der Digitalgruppe OPEN. Kunden profitieren somit von der gesamten Bandbreite zeitgemäßer und zukunftssicherer Marketing- und Kommunikations-Dienstleistungen: https://open.de/

Firmenkontakt
Shanghai.Berlin
Michael Moser
Tempelhofer Ufer 1
10961 Berlin
+49 30 322 956 300
info@shanghai-berlin.de
https://shanghai.berlin/

Pressekontakt
Forvision
Anke Piontek
Lindenstr. 14
50674 Köln
0221-92 42 81 40
0221-92 42 81 42
info@forvision.de
https://www.forvision.de/de/