SeniorenLebenshilfe nun auch in Ludwigshafen

Selbstbestimmt Zuhause altern durch die SeniorenLebenshilfe in Ludwigshafen und der Metropolregion Rhein Neckar

SeniorenLebenshilfe nun auch in Ludwigshafen

Lebenshelfer für Senioren in Ludwigshafen, Sebastian Haber

Ludwigshafen am Rhein, 20.07.2021. Ein würdevolles wie selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause ist wohl der Wunsch vieler Senioren. Um das zu ermöglichen, bietet die SeniorenLebenshilfe ein bundesweites Netz an selbstständig-freiberuflichen Lebenshelfern, die die umfangreiche Unterstützung und Betreuung älterer Menschen im vorpflegerischen Bereich ermöglichen. Dank des neuen Lebenshelfers Sebastian Haber kann das seniorengerechte Angebot nun auch in der Metropolregion Rhein Neckar wahrgenommen werden.

SeniorenLebenshilfe für ein autonomes und würdevolles Altern

Die SeniorenLebenshilfe wurde 2012 vom Ehepaar Carola und Benjamin Braun gegründet und konzentriert sich speziell auf die vorpflegerische Betreuung älterer Menschen. Ziel ist es, dass Senioren länger und stets autonom in ihrem gewohnten Umfeld leben und entscheiden können. Dabei orientieren sich die Lebenshelfer stets am Bedarf der Senioren. Ob Hilfe im Haushalt, die Begleitung im Alltag (beispielsweise zu Terminen oder Veranstaltungen), die Unterstützung bei Post- und Behördenangelegenheiten oder die gemeinsame Freizeitgestaltung – die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe unterstützen genau da, wo sie gebraucht werden. Auf Wunsch unterstützen sie ihre Senioren auch beim Aufsuchen von Arzt- und Therapiesitzungen als auch Behördengängen. Während eines Krankenhausaufenthalts kümmern sie sich bei Bedarf auch um Haustiere und Haushalt. Zudem sind die Lebenshelfer immer mit dem eigenen Auto unterwegs und versorgen ihre Senioren jederzeit mit uneingeschränkter Mobilität. Einkäufe können dadurch bequem bis zur Wohnung gebracht werden.

Sebastian Haber als neuer Lebenshelfer in der Metropolregion Rhein Neckar

Sebastian Haber sorgt dafür, dass Senioren die Leistungen der SeniorenLebenshilfe ab sofort auch in der Metropolregion Rhein Neckar in Anspruch nehmen können. Der Lebenshelfer war zuvor lange Zeit als Werkschutzfachkraft und stellvertretender Objektleiter tätig. 2021 entschied er sich schließlich für einen totalen Branchenwechsel und absolvierte erfolgreich den Ausbildungskurs zum Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe. Seine Motivation: “Ein Lächeln ist viel mehr Dankbarkeit als alles Geld der Welt. Mit der Tätigkeit als Lebenshelfer habe ich die Möglichkeit, der Gesellschaft, insbesondere unseren Senioren, etwas zurückzugeben.” In seiner Freizeit findet Sebastian Haber vor allem im Sport und Wandern seine Erholung. Doch auch Kochen zählt zu seinen großen Leidenschaften – ein Talent, mit dem er künftig auch seinen Senioren etwas Gutes tun möchte. Zudem liest er sehr gerne und hegt ein besonderes Interesse an den Themen Geschichte und Archäologie.

Selbstbestimmt im Alter dank vertrauensvoller Unterstützung

Die SeniorenLebenshilfe ist eine Marke der Salanje GmbH und koordiniert vom Hauptsitz in Berlin aus sämtliche Schulungs- und Fortbildungsangebote. Um das bundesweite Netzwerk weiter auszubauen und das Leistungsangebot damit möglichst vielen Senioren zugänglich zu machen, werden stets neue engagierte wie empathische Lebenshelfer gesucht. Detaillierte Informationen hierzu finden Bewerber online unter www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer Ludwigshafen.

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de
http://www.seniorenlebenshilfe.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: