Smarte Elektronik-Bauteile und -Lösungen für moderne Technologie

Schukat auf der embedded world 2024: Halle 3A/235

Bei Schukat stehen smarte Elektronik-Bauteile und -Lösungen für moderne Technologie im Fokus.

Monheim, März 2024 – Schukat, Distributor für elektronische Bauteile, zeigt auf der embedded world vom 9. bis 11. April 2024 in Nürnberg Produkte zur Stromversorgung, passive und elektromechanische Komponenten und Artikel im Bereich Halbleiter- und Optoelektronik sowie des thermischen Managements in elektronischen Geräten.

Den Schwerpunkt im Bereich der Stromversorgung bilden die neuen Open-Frame-Baureihen der LOP-Serien von Mean Well. Ihre Nominalleistung umfasst 200 bis 600 Watt. Die kompakten Geräte zeichnen sich durch eine sehr niedrige Bauhöhe bei 4×2 bis 5×3 Zoll Grundfläche und einer Peakleistung von 150 % für 3 Sekunden aus. Zertifiziert sind die Geräte nach Industrie-, Haushalt- und Medical-Standards. Ebenfalls wird die komplett neue Steckernetzteilmodellreihe NGE-Serien von 12 bis 90 Watt für Industrie-, Haushalt- und Medizinanwendungen auf dem Stand zu sehen sein.
Aus dem Recom-Portfolio präsentiert Schukat AC/DC und DC/DC Stromversorgungsgeräte. Besucher können sich über kompakte Print-Netzteile wie RACM06E-K/277, effiziente Schaltregler wie R-78K und isolierte DC/DC-Wandler wie REC5K-RW informieren.

Im Bereich der passiven und elektromechanischen Komponenten hat Schukat das Portfolio des Gehäuseherstellers Hammond weiter ausgebaut. Neben vorgefertigten Produkten sind ab jetzt auch kundenspezifische Modifikationen von Gehäusen möglich. Außerdem wurde die Zusammenarbeit mit dem Schweizer Hersteller Schurter intensiviert und das Portfolio in den Bereichen Sicherungen, Schalter und Steckverbindern erweitert. Das Angebot der passiven Bauteile von Panasonic expandiert der Distributor kontinuierlich. Hier sind die SMD-Polymer-Hybrid-Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren der Serie ZUU zu erwähnen. Diese neuen Polymer-Hybridkondensatoren profitieren von höchster Ripplestrombelastbarkeit in Kombination mit größter Kapazität und niedrigsten ESR-Werten.

Weitere Meldungen:  Schukat auf der embedded world 2020 in Halle 4A, Stand 544

Bei der Halbleiter- und Optoelektronik gibt es bei Schukat die neuen leistungsstarken, universell einsetzbaren Wi-Fi, IEEE 802.15.4 und Bluetooth LE Module des Herstellers Espressif Systems zu entdecken. Ihre reichhaltige Peripherie und hohe Leistungsfähigkeit machen sie zu einer idealen Wahl für Smart Homes sowie für industrielle Automatisierungen im Gesundheitswesen oder in der Unterhaltungselektronik, wie zum Beispiel ESP32-C3, eine kostengünstige RISC-V MCU mit Wi-Fi und Bluetooth 5 (LE) Konnektivität für sichere IoT-Anwendungen. Auch über die Espressif Entwicklungstools, wie das ESP32-C6-DevKitM-1, ein Entwicklungsboard der Einstiegsklasse, kann man sich informieren. Es basiert auf dem Allzweckmodul ESP32-C6-MINI-1(U) mit einem 4 MB SPI-Flash. Dieses Board integriert vollständige Wi-Fi-, Bluetooth LE-sowie Zigbee- und Thread-Funktionen. Es zielt auf viele Anwendungsszenarien im Zusammenhang mit Internet Of Things (IoT), wie unter anderem embedded Systeme, Smart Homes, tragbare Elektronik.

Im Bereich des thermischen Managements in elektronischen Geräten stellt Schukat Kühlmodule, Heatpipes und Lüfter vor. Highlight sind die leistungsstarken, flachen Lüfter der HA-Serie von Sunon. Der neue Sunon 12V-DC-Axial-Gerätelüfter (MFC0251V21Q02US99), mit einer Abmessung von 120x120x25 mm, 101,24 m³/h Luftleistung bei 28,3 dBA und 1900 U/Min sorgt beispielsweise für besonders effiziente Luftzirkulation. Seine Energieeffizienz zeigt sich in einer Leistungsaufnahme von 1,08 W (15 %). Der Lüfter bietet eine robuste Konstruktion, Spannungsfestigkeit von 500V AC und Klasse A-Isolation für zuverlässigen Betrieb unter Umgebungstemperaturen von -10 bis +70°C.

Über Schukat electronic ( www.schukat.com):
Schukat electronic Vertriebs GmbH ist ein Distributor für elektronische Bauteile und Komponenten. Als Franchisepartner vieler führender Hersteller sowie 250 weiterer Linien, bietet Schukat kompetenten Projektierungs- und Logistiksupport und begleitet rund 10.000 B2B-Kunden in 50 Ländern von der Entwicklung bis zur Serienproduktion. Technische Kataloge und feste Ansprechpartner im Innen- und Außendienst sind Basis des Geschäftsmodells.
Schukat electronic ist DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Im Bereich Traceability nimmt der Distributor eine Vorreiterrolle ein: Seit über 25 Jahren garantiert Schukat mit seiner Traceability-Lösung die lückenlose Rückverfolgbarkeit jedes jemals ausgelieferten Bauteils vom Kunden bis zum Hersteller respektive Vorlieferanten. Die Schukat electronic Vertriebs GmbH mit Unternehmenssitz in Monheim am Rhein wurde 1964 gegründet und hat im Geschäftsjahr 2023 mit 150 Mitarbeitern und 20 Auszubildenden einen Umsatz von 127 Mio. Euro erzielt.

Weitere Meldungen:  Große Saisoneröffnung und Oster-Riding der Wasserskilifts am Weissenhäuser Strand

Firmenkontakt
Schukat electronic Vertriebs GmbH
Katharina Makos
Hans-Georg-Schukat-Straße 2
40789 Monheim a. Rhein
+49 2173 950-0
d8d02e363d7c3a2e8f77d2da032ef8b67013cfd1
http://www.schukat.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Beate Lorenzoni
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
d8d02e363d7c3a2e8f77d2da032ef8b67013cfd1
http://www.lorenzoni.de