Loderndes Kaminfeuer zu genießen macht Spaß, das Säubern von Kaminscheiben war bisher eine fürchterlich schmutzige Angelegenheit.

Schmutzige Kaminreinigung  - wird jetzt zur sauberen Sache

In 7 Minuten zu glasklaren Kaminscheiben

(DBG). Bisher hieß es, wenn es um Kaminreinigung ging: Ärmel hochkrempeln und den Putzlappen schwingen. Aber vorher alte, schmutzige Kleidung und ärmellange Gummihandschuhe anziehen, denn ohne sich mit Ruß an Ärmeln und Kleidung zu verunreinigen, wird”s wohl nicht gehen. Bisher war die Reinigung von Kamin und Kaminscheiben, trotz unzähliger Sprays und Reinigungsmitteln, immer eine äußerst schmutzige Angelegenheit.

Mit dem FEUERGLASKLAR Kamin- Reinigungssystem ändert sich alles. Das Reinigen von Ofen und Kamin soll damit eine absolut saubere Sache sein. Wir haben uns das angesehen. Und wie erwartet, auf der Webseite www.feuerglasklar.de werden Videos präsentiert, wie eine Frau im weißen T-Shirt die Kaminscheiben säubert, ohne sich schmutzig zu machen. Und tatsächlich, zum Schluss kann man sehen – es hat geklappt, das weiße T-Shirt ist sauber geblieben.

Wie geht das?

Anna von FEUERGLASKLAR erklärt in ihrem Video: “Es kommt auf die Verwendung der richtigen Werkzeuge an. Kamin-Besitzer greifen für die Reinigung von Kamin- oder Ofenscheiben zu seltsamen Mitteln. Auf der Suche im Internet werden unzählige aggressive Reiniger in Form von Sprays, Gel angeboten. Auch auf die Möglichkeit, die Reinigung der Scheiben mit Asche und Zeitungspapier vorzunehmen, wird empfohlen. Sogar Stahlwolle wird zur Reinigung der Feuerglasscheiben angeboten. Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.”

Schäden durch ungeeignete Reinigungsmittel

Was viele Kaminbesitzer nicht wissen: Aggressive Ofenreiniger in Form von Sprays oder als Gel, können Schäden an Bodenbelägen, Kaminabdeckungen und Naturstein, sowie an Edelstahl verursachen. Noch viel gravierender sind die Schäden, welche solche Chemikalien an Scheiben und Dichtungen verursachen. Die Folge: Feuerklappen oder Kaminscheiben schließen nicht mehr richtig, der Ofen oder Kamin zieht falsche Luft und die Scheiben verrußen stetig schneller. Wirklich ein Teufelskreis!

Weitere Meldungen:  Zahnschmerzen können einem richtig den Tag versauen!

Die richtigen Werkzeuge verwenden

Die Entwickler des Kaminreinigungssystems FEUERGLASKLAR haben sich diesem Problem gestellt und richtig gute Werkzeuge für die Reinigung rund um Kamin und Ofen entwickelt. Besonders interessant: für die Reinigung der Feuerglasscheiben werden die Reiniger nicht mit einem Lappen aufgetragen, was zu schmutzigen Händen führen würde. Zum Auftragen gibt es spezielle Schaumstoffpads, mit denen man die Scheiben mühelos reinigt, ohne dabei mit den Reinigungsmitteln in Berührung zu kommen. Man könnte die Scheiben also tatsächlich ohne Gummihandschuhe reinigen.

Da macht loderndes Kaminfeuer viel mehr Spaß, wenn man weiß, dass eine anschließende Reinigung, mal eben schnell – auch in weißem Outfit – erledigt werden kann.

Die Droste Beteiligungsgesellschaft mbH ist ein Unternehmen, das sich für die Entwicklung und Umsetzung von innovativen Produkten und Ideen einsetzt und diese fördert. Eine dieser innovativen Ideen ist FEUERGLASKLAR.

Kontakt
Droste Beteiligungsgesellschaft mbH
Günther Droste
Friedrichstraße 20
32479 Hille
01717700555
01717700555
32d9a6cc1d31eaa2d641addc8a76acb04a54956f
http://www.feuerglasklar.de