SAP HCM Tool Tag übertrifft Erwartungen

Einen Tag lang drehte sich alles nur um SAP HCM Lösungen am gestrigen Infotag in Heidelberg.

SAP HCM Tool Tag übertrifft Erwartungen

Walldorf. Der diesjährige SAP HCM Info – Tool Tag in Heidelberg fand am gestrigen Donnerstag, dem 25.09.2014, in der schönen Heidelberger Stadthalle statt. Das mithilfe von SAP Partnerfirmen organisierte Event bot alles was es rund um das Thema SAP ERP HCM zu diskutieren gibt.
Ziel der Veranstaltung war es, SAP HCM Nutzern und Entscheidungsträgern die momentanen Möglichkeiten im Bereich Ideenmangament, Arbeitszeugnisse und Reporting aufzuzeigen. Dort sahen vor allem Anwender, die täglich mit diesen Aufgaben zu tun haben, sich vor Herausforderungen gestellt.
Marktführende Tools sollen hier Abhilfe schaffen und dem Endnutzer Zeit und Arbeit ersparen, was sich für den Arbeitgeber neben Kostensenkungen und Performance-Verbesserungen auch in der Wettbewerbsfähigkeit wiederspiegelt.

In seiner Keynote beleuchtete Stefan Schüßler, Director Customer Value Sales HCM, SAP® Deutschland AG & Co. KG den Weg in die SAP HCM Cloud. Generell stellen Hybridlösungen den Mittelpunkt der kurz- und mittelfristigen Kundenstrategien dar. Hierbei wird zwar auf bereits vorhandene on-Premise Lösungen vertraut, jedoch in bestimmten Bereichen die neuartigen Cloud-Technoligen genutzt.

Eines der vorgestellten SAP-HCM Tools aus dem Bereich Reporting nimmt sich der Herausforderung von Ad-Hoc Anforderungen im Personalmanagement an. Ohne ABAP Programmierung ermöglicht es dem Nutzer in nur wenigen Minuten alle benötigten Verknüpfungen von Infotypen und Clustern herzustellen. Außer der Reportinglösung präsentierte Marisa Menn, Technical Consultant HCM , EPI-USE Labs GmbH den den “Varianzmonitor”. Dieses Tool ermöglicht Konsistenzprüfungen in SAP HCM. Durch Eingabe von Toleranzwerten können Ausreißer im System einfach Identifiziert und beseitigt werden.

Ideenmanagement stand im Mittelpunkt bei Target Software Solution GmbH.
Dr. Gerhard Wiechert (Geschäftsführer) zeigte anhand eines live Szenarios wie die weltweit einzige SAP Lösung für Ideenmanagement aufgebaut ist.
Die Erstellung qualifizierter Arbeitszeugnisse war Hauptgegenstand der Präsentation der scdsoft AG. Modular lassen sich hierdurch einzelne Bausteine von Arbeitszeugnissen einzeln auswählen und somit wird eine schnell Zeugniserstellung ermöglicht, wie Uwe Temmer (Geschäftsführer) verdeutlicht
Um das Thema Dokumentenerstellung mit SAP handelte es sich im Vortrag der J&S Soft GmbH.
Dirk Jennerjahn, Geschäftsführer, demonstrierte wie im SAP System auf einfache Art und Weise Office erstellt und später weiterverarbeitet werden können.

In festlichem Ambiente nutzten interessierte Besucher die Möglichkeit des Austauschs bei reichlich gedecktem Buffet. Die Veranstalter erfreuen sich zahlreicher positiver Bewertungen dieses Events und planen bereits künftige Termine.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.epiuse.com oder unserer Facebook Seite www.facebook.com/pages/EPI-USE-Labs-GmbH/288168987887436

EPI-USE Labs ist auf die Entwicklung von Software-Produkten spezialisiert, die Ihre SAP Anwendungen aufwerten sollen. Unser Ziel ist die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Produkte, die Ihnen schnelleren Zugriff auf Ihre Daten ermöglichen und somit Ihr SAP System in dessen Flexibilität und Funktionalität erweitern. Von nun an haben Sie direkten Zugriff auf Ihre Daten, und zwar dann wenn Sie sie benötigen.

Kontakt
EPI-USE Labs GmbH
Herr Pascal Kaldenbach
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
062276989891
pascal.kaldenbach@labs.epiuse.com
http://www.epiuse.com/de/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: