Salz und Sole: Heilmittel aus der Natur in Bad Reichenhall erleben

Salz, Sole und Moor in Bad Reichenhall erleben. Foto: djd/Bad Reichenhall

(mpt-12/439) Salz liegt in der Luft – und mit jedem Atemzug nimmt man das angenehme Klima des schönen Städtchens Bad Reichenhall in sich auf. Die Alpen, liebevoll bepflanzte Grünanlagen und anmutige Bauwerke tun ihr übriges zur Entspannung hinzu. Man kann kaum einen passenderen Ort zur Erholung finden: Ankommen, tief durchatmen und schon entfaltet das natürliche Heilmittel Salz seine Wirkung.

Unbeschwert durchatmen im Alpenklima

Das Heilmittel Salz bildet zusammen mit der reinen und würzigen Luft der Berge eine einzigartige Kombination, die hilft, die Hektik aus dem Alltag zu nehmen. Ob bei einem “einfachen” Urlaub oder eine Kur – das freie, unbeschwerte Durchatmen im milden Alpenklima bringt Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht. Gerade für Kurgäste mit Atemwegserkrankungen wie COPD, Bronchitis oder Asthma ist der Aufenthalt im Kurort Bad Reichenhall eine Wohltat. Doch auch pollengeplagte Allergiker können hier eine beschwerdefreie Zeit genießen.

Freiluftinhalatorium: Paradies für Allergiker

Beim entspannten Flanieren durch das Alpensole-Freiluftinhalatorium Gradierhaus im Königlichen Kurgarten hat der Besucher das Gefühl, dass die feinstaub- und pollenbelasteten Atemwege geradezu durchgeputzt werden. Ein jeder, ob Jung oder Alt, wird sich hier ausgesprochen wohlfühlen. Denn die mit Sole angereicherte Luft ist wie Balsam für den Nasen- und Rachenraum. Außerdem schwellen beim Inhalieren entzündete Schleimhäute ab, wodurch die Atmung verbessert wird. Besonders für Allergiker sind Behandlungen mit dem Heilmittel Salz daher äußerst empfehlenswert.

Wandern “plus”: Wanderrouten mit dem gewissen Extra

Rund um das Kurstädtchen Bad Reichenhall gibt es rund 60 Wanderrouten. Ob fitter Bergwanderer oder gemütlicher Spaziergänger: Ein jeder findet dort seinen Weg und bei allen werden sich die entspannenden Effekte des milden Bergklimas und der unberührten Natur sofort bemerkbar machen. Man fühlt sich fitter und vitaler – einfach rundum wohl und ausgeglichen. Das Buch “Atemwandern Bad Reichenhall” wird bei den Touren zum unentbehrlichen Begleiter. Dort sind alle 60 Wanderrouten mit Atemübungen genau beschrieben – inklusive einer GPS-Karte. Der Führer ist seit April im Buchhandel zu erwerben.

Weitere Meldungen:  Winterzauber im Naturhotel Lärchenhof & Spa

Natürlich heilen: Salz und Sole, Laist und Latschenkiefer

Eine Vielzahl an Einrichtungen des Kurortes offeriert auf den Einzelnen zugeschnittene Therapieverfahren. Die einzigartige Wirkung von Alpensalz und Alpensole kann man beispielsweise in der RupertusTherme erleben. Auf der Internetseite ist alles Wichtige dazu zu erfahren. Neben Salz und Sole tragen auch das für die Region typische Heilmittel Latschenkiefer, Laist und Naturmoor zum Wohlbefinden bei. In erholsamen Bädern oder bei einer entspannenden Massage wird deren Wirkung spürbar. So besitzt Laist einen hohen Gehalt an Mineralien und eine anregende Wirkung, wovon auch Kurgäste mit Hauterkrankungen, Stress-Symptomen oder rheumatischen Beschwerden profitieren können. Eine Massage auf Basis von Öl und Laist wirkt beispielsweise sehr aktivierend und reinigend und lockert die verspannte Muskulatur.

Klassik für die Seele: Musik mit der Philharmonie

Salz und Sole für den Körper, Musik für Geist und Seele: Bad Reichenhall kann sich außerdem mit einer international bekannten Philharmonie schmücken. Deren musikalischen Darbietungen, welchen man fast jeden Tag lauschen kann, komplettieren den Urlaub oder Kuraufenthalt. Es ist erwiesen, dass Musik Einfluss auf unsere Stimmung hat: Sie beruhigt, entspannt und hebt die Stimmung. Das Musikprogramm der Philharmonie ist übrigens keine schwere Kost, sondern vielmehr Klassik “to go” und beweist, dass auch Klassik einfach und beschwingend sein kann. Wer sich für das Programm der Bad Reichenhaller Philharmonie interessiert, kann sich auf der Website der Stadt informieren.

Netzwerk PR bietet seinen Kunden Ratgebertexte und Online-PR. Dabei steht immer der Nutzwert im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Die Texte werden von einem Team aus Journalisten und Fachautoren verfasst. Bei Bedarf können zusätzliche Dienstleistungen wie Fotobeschaffung, Suchmaschinenoptimierung und sogar Webseiten-Gestaltung sowie graphische Leistungen in Anspruch genommen werden. Netzwerk PR verfügt über ein Netzwerk von Fachjournalisten, Webdesignern, SEO-Fachleuten und PR-Beratern, um allen Ansprüchen gerecht zu werden.

Weitere Meldungen:  Expedia Partner Solutions ermöglichen es den Reisebüros ihre Provision zu verdoppeln, indem sie begehrte B2B Tarife freischalten

Kontakt:
Netzwerk PR
Rainer Langmuth
Danziger Str. 41
50226 Frechen
02234/8097244
netzwerk-pr@gmx.de
http://www.netzwerk-pr.de

Schreibe einen Kommentar