Köstliche Kooperation: Go-Sake und Chocolate Vision präsentieren erste gemeinsame Sake Praline

Sake und Schokolade, eine perfekte Kombination!

Sake Praline

Go-Sake und Chocolate Vision stellen mit der Sake Praline ihre neueste gemeinsame Kreation vor. Ein Genuss für die Sinne, der Schokoladen- und Sake-Liebhabern gleichermaßen anspricht und ein völlig neues Geschmackserlebnis bietet.

Die Sake Praline vereint japanische & deutsche Handwerkskunst in Form von preisgekröntem handgefertigtem Go-Sake von der 1903 gegründeten Arimitsu Brauerei im japanischen Kochi gepaart mit hochwertigster Schokolade nebst Leidenschaft und Expertise von Chocolate Vision. Das einzigartige Aroma des Sake verschmilzt nahtlos mit der samtigen Schokolade. Dieses Produkt bietet eine außergewöhnliche Möglichkeit, die Geschmacksvielfalt von Sake zu entdecken und gleichzeitig die Freude an erstklassiger Schokolade zu genießen.

“Schokolade und Sake harmonieren ausgesprochen gut zusammen, weil sie eine faszinierende Balance zwischen süßen und herben Aromen bieten. Die zarten, reichhaltigen Nuancen der Schokolade ergänzen die subtilen, komplexen Geschmacksprofile des Sake auf eine einzigartige Weise. Umso schwieriger ist es, die richtige Balance mit der geeigneten Schokolade zu finden”, so Kevin Lühmann, geprüfter Schokoladen-Sommelier, Schokoladen-tester und Gründer von Chocolate Vision.

“Diese Kombination erzeugt ein Genusserlebnis, bei dem sich die Aromen ergänzen und verstärken, anstatt einander zu überlagern. Es ist diese Harmonie zwischen süßer Schokolade und dem charakteristischen Sake-Geschmack, die die Kombination so ansprechend und interessant macht, ergänzt Dr. Bastian Schwithal, Geschäftsführer von Go-Sake, dem 2017 gegründeten Berliner Sake Startup.

Die Sake Praline ist ab heute in ausgewählten Feinkostläden und online auf https://www.go-sake.com/online-shop/ erhältlich sowie ab 15. November ebenfalls auf www.chocolate.vision Tauchen Sie ein in die Welt der Sake- und Schokoladenkunst und erleben Sie ein Geschmackserlebnis, das Sie so noch nie erlebt haben.

Weitere Meldungen:  RIO NAPO Grand Cu - die besondere unter den Schokoladen

Über Go-Sake:

Go-Sake wurde 2017 gegründet, um die japanische Sake-Kultur in Europa zu fördern. Go-Sake offeriert Premium-Sake von kleinen Sake Brauereien und unterstützt diese Sake-Brauereien bei der Einführung ihres handgefertigten Sakes in Europa. Go-Sake steht für eine neue moderne Art des Sake-Konsums in einer modernen Verpackung und einer zeitgemäßen Wissensvermittlug durch Tastings, Vorträge, Workshops und Schulungen. Go-Sake wurde kürzlich von MEINIGERS WEINWELT in die Liste der besten Craft Sake aufgenommen und im Jahr 2023 in Frankfurt bei der Frankfurt International Wine Trophy mit Gold, als bester Japanischer Beitrag, ausgezeichnet: www.go-sake.com und Instagram: gosakecom

Über Chocolate Vision:

Chocolate Vision wurde 2020 gegründet. Gründer Kevin Lühmann ist Konditor, Lebensmitteltechniker, zertifizierter Schokoladentester und Schokoladen-Sommelier aus Hannover. Ein großer Schwerpunkt sind für ihn neben der handwerklichen Herstellung von Schokolade (“von Bean to Bar”) der japanische Schokoladenmarkt. Er ist regelmäßig in Japan unterwegs, um nach neuen Trends Ausschau zu halten, an Tastings teilzunehmen und um Neues zu entdecken. Neben Geschenksets bestehend aus japanischen Spirituosen mit den dazu passenden Schokoladen wächst das Sortiment stetig: www.chocolate.vision
Instagram: luehmann_chocolatesommelier

Kontakt
Go-Sake
Mei Watanabe
Paulstrasse 9
10557 Berlin
01735286415
0cc71604e00193da855911bde60e7307e66c2b7b
http://www.go-sake.com