Rügens Urlaubermagazin seit Umbenennung noch authentischer.

Altbewährtes Urlaubermagazin mit aktuellen Informationen und Tipps rund um Deutschlands größte Ostseeinsel heißt seit einem Jahr „Urlaub à la Rügen“.

Rügens Urlaubermagazin seit Umbenennung noch authentischer.

Das auflagenstärkste Urlaubermagazin der Ostseeinsel Rügen läuft bereits seit einem Jahr unter dem neuen Namen „Urlaub à la Rügen“ und hat seit der Umbenennung nicht an Beliebtheit eingebüßt – ganz im Gegenteil: Der Titel wirkt viel authentischer, so die Leser.

Von 1993 bis 2016 war das Urlaubermagazin unter dem Namen „à la carte“ bekannt. Der Winter 2016, in dem es zu „Urlaub à la Rügen“ wurde, war für das 132 Seiten starke Heft eine wichtige Zeit der Veränderung.

Der Titel mit klarer, verständlicher Aussage werde dem Konzept des Magazins noch besser gerecht als bisher, meinen die Mitarbeiter der Bergener Werbeagentur ars publica Marketing, die die Zeitschrift herausgibt. Schließlich geht es in allen Beiträgen und Artikeln nur um das Eine: einen unvergesslichen Urlaub nach Rügen-Art. Und zu dem gehören neben gutem Essen auch authentische Natur- und Kulturerlebnisse, ausgedehnte Strandtage und vielfältige Aktiv- und Erholungsangebote.

Die Resonanz der Umbenennung ist durchweg positiv, denn noch immer machen Rügen-Urlauber und Gastgeber gern von dem Medium Gebrauch.

Inhaltlich hat sich das Magazin als informativer Wegweiser über die Insel Rügen seit 24 Jahren bewährt: Fünfmal jährlich erscheint „Urlaub à la Rügen“ und präsentiert die Ostseeinsel mit ihren touristischen Gastgebern, Geschichten und Veranstaltungen. Dabei stellen die Redakteure sowohl die einzelnen Regionen der Insel als auch deren vielfältigen Urlaubsangebote vor. So zeigt der Gastroführer, wie vielfältig die kulinarische Landkarte der Insel ist; der umfangreiche Veranstaltungskalender gibt einen Überblick über aktuelle Kultur- und Aktivangebote. Auch Tipps zum Buchen von Unterkünften und zum Planen von Entdeckungstouren quer über die Insel gehören ins „Urlaub à la Rügen“ wie die Feuersteine zur Kreideküste. Fündig werden wie gewohnt auch Leser, die Informationen zum Urlaub mit Hund oder Pferd, zum Angelurlaub oder zu inseltypischen Wellness- und Gesundheitsangeboten suchen. Ebenso vertreten sind die Themen Immobilien, Heiraten auf Rügen, Literatur, Rügenprodukte und Allwetter-Tipps. Adressen und Kontaktdaten von Informationsstellen, Gastgebern und Sehenswürdigkeiten sowie Hinweise auf weitere Quellen wie Apps oder Reiseführer machen das „Urlaub à la Rügen“ zu einem umfassenden und unverzichtbaren Urlaubermagazin, mit dem sich jährlich bis 875.000 Leser für einen authentischen „Urlaub à la Rügen“ rüsten.

Das Magazin erscheint fünfmal jährlich und ist kostenlos in vielen Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben sowie touristischen Einrichtungen auf Rügen und Hiddensee und in der Hansestadt Stralsund erhältlich.

Herausgegeben wird das beliebte Urlaubermagazin „Urlaub à la Rügen“ von der ars publica Marketing GmbH. Die mehrfach ausgezeichnete, familienfreundliche Full-Service-Werbeagentur mit Sitz in Bergen auf Rügen ist seit über zehn Jahren erfolgreich am Markt. Neben dem Urlaubsmagazin erscheinen im Verlag der Agentur auch einmal jährlich das „Rügen Highlights“ für alle, die ihren Urlaub auf der Insel noch planen sowie die kostenlose Rügen-App, einen mobilen Reiseführer über die Insel.

Werbeagentur ars publica Marketing GmbH (kurz: ap Marketing)

Als kreative Full-Service-Agentur erfüllt ap Marketing seit über 15 Jahren erfolgreich die Wünsche ihrer Kunden im Print- und Online-Bereich: Von der Beratung, Konzeption, Gestaltung und Programmierung bis hin zur nachhaltigen Betreuung und Umsetzung aller Werbe- und Marketingmaßnahmen – bei ap Marketing erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand – kostengünstig, verständlich, zielgruppengenau.

Auszeichnungen erhielt die Werbeagentur bereits mehrfach als langjähriger Ausbildungsbetrieb und als familienfreundlichstes Dienstleistungsunternehmen der Insel Rügen.

Unternehmensbereiche:
App-Entwicklung und -Programmierung, WebDesign, SEO und SEA, Social Media, Online Marketing, Redaktion, Grafik und Design, Fotografie, Beratung, Drucksachen inkl. Datenbankgestützte Kataloge, Werbemittel, Anzeigenwerbung

Firmenkontakt
ars publica Marketing GmbH
Christina Wuitschik
Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
03838 809970
03838 809977
info@apmarketing.de
http://www.apmarketing.de

Pressekontakt
ars publica Marketing GmbH
Felix Müller
Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
03838 809970
03838 809977
presse@apmarketing.de
http://www.apmarketing.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen