Rheingas präsentiert innovative Lösungen für nachhaltiges Bauen und Sanieren a

Rheingas auf Messe in Rostock 2024

Messestand Rheingas

Die “Bauen & Sanieren – Eigenheim” ist die größte Baumesse in Mecklenburg-Vorpommern und feiert in diesem Jahr ihr 25jähriges Jubiläum.

Vom 08.-10. März 2024 bieten mehr als 200 Aussteller Informationen und Angebote zum energiesparenden Bauen und Sanieren, Um- und Ausbau so-wie Garten- und Außengestaltung und Sicherheit in Gebäuden.

Rheingas wird in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Messestand (Stand 306) vertreten sein und über innovative Lösungen für nachhaltige Wärmeversorgung wie z.B. Wärmepumpen sowie Anwendungsmöglichkeiten von Bio-Propan (LPG) in Brennwertthermen als Erfüllungsoption für die dezentrale Energieversorgung informieren. Außerdem stellt Rheingas seine Energielösungen mit Solarthermie für Gewerbe und Privat vor.

Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit fast 100 Jahren Kompetenzführer bei der Planung und Umsetzung markenunabhängiger Energielösungen, Energietechnik und -versorgung. Das mittelständische Unternehmen mit Hauptsitz in Brühl bei Köln hat u.a. einen Standort in Krakow am See und betreibt bereits seit vielen Jahren neben Energieversorgungslösungen auch Aktivitäten im Heizungsbau und der Energietechnik im Landkreis Rostock. Von der Planung über die Installation bis zur Energiebelieferung bietet Rheingas alles aus einer Hand.

“Kunden erhalten bei uns die Möglichkeit, Energiekosten zu senken durch Bündelung von technischen und energiewirtschaftlichen Leistungen und da-mit zu einer ganzheitlichen energetischen Modernisierung zu kommen”, so Uwe Thomsen, geschäftsführender Gesellschafter der Propan Rheingas GmbH & Co. KG. “Rheingas ist der Energie-Gestalter, der garantiert, schnell und effektiv auf individuelle Kundenwünsche einzugehen und auf die energetischen Anforderungen von morgen Antworten zu haben. Von der kompetenten Beratung bis zur detaillierten Umsetzung der Kundenwünsche”, so Thomsen weiter.

Weitere Meldungen:  Energiewende praktisch umgesetzt.

Eines der Produkte ist Bio-Propan, ein aus nachwachsenden und organischen Abfall- und Reststoffen erzeugtes Flüssiggas. Bei seiner Verbrennung werden im Vergleich zu herkömmlichem Propan bis zu 90 % CO2 eingespart. Chemisch ist Bio-Flüssiggas identisch mit gewöhnlichem Flüssiggas, weshalb es ohne Einschränkungen für alle Flüssiggasanlagen ohne Umrüstung einsetzbar ist. Es kann in beliebigen Mengen, je nach Kundenwunsch, herkömmlichem Flüssiggas beigemischt werden und erfüllt die Kriterien nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz als klimaneutraler Brennstoff.

Seit nun 25 Jahren richtet sich die Fachausstellung in Rostock immer im Frühjahr an Bauherren, Profis, Immobilienbesitzer und Bauinteressierte. Die Messe bietet alle Informationen, wenn es Bauen, Umbauen, Sanieren, Gartengestaltung und Preisvergleiche geht.

Besuchen Sie die diesjährige Messe und erleben Sie an Stand 306, welche maßgeschneiderten Energieangebote Rheingas für Sie bereithält.

Zum Unternehmen: Propan Rheingas GmbH & Co. KG
Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit fast 100 Jahren im Energiegeschäft tätig und versteht sich als Kompetenzführer in der Versorgung mit leitungs-unabhängigem Flüssiggas (LPG) und markenunabhängiger Energieversorgung. Das Unternehmen beliefert bundesweit über 30.000 Privat- und Geschäftskunden und beschäftigt in der Gruppe rund 500 Mitarbeiter. Dabei bündelt die Un-ternehmensgruppe Gas- und Heizungsbau, Wasserstoff, Photovoltaik, Energieberatung und Energieversorgung. Von der Entscheidung für einen Energieträger über die Montage und Wartung der Anlage bis hin zur kontinuierlichen Belieferung bietet das Unternehmen Komplettlösungen an. Besonderer Wert wird dabei auf nachhaltige Kundenlösungen gelegt.

Diese und weitere Meldungen zum Download sowie Bildmaterial finden Sie unter: https://www.rheingas.de/presse

Medienkontakt:
Pressesprecherin Rheingas
Evelyn Höller
Tel: 02232 7079 1126
Mobil: 0151 40466790
evelyn.hoeller@rheingas.de

Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit fast 100 Jahren im Energiegeschäft tätig und versteht sich als Kompetenzführer in der Versorgung mit leitungs-unabhängigem Flüssiggas (LPG) und markenunabhängiger Energieversorgung. Das Un-
ternehmen beliefert bundesweit über 30.000 Privat- und Geschäftskunden und beschäftigt in der Gruppe rund 500 Mitarbeiter. Dabei bündelt die Unternehmensgruppe Gas- und Heizungsbau, Wasserstoff, Photovoltaik, Ener-gieberatung und Energieversorgung. Von der Entscheidung für einen Energieträger über die Montage und Wartung der Anlage bis hin zur kontinuierlichen Belieferung bietet das Unternehmen Komplettlösungen an. Besonderer Wert wird dabei auf nachhaltige Kundenlösungen gelegt.

Weitere Meldungen:  Reethaus Deichgraf direkt auf dem Deich mit herrlichem Wasserblick bis 5 Personen und Hund DIREKTBUCHUNG

Diese und weitere Meldungen zum Download sowie Bildmaterial finden Sie unter: https://www.rheingas.de/presse

Kontakt
Propan Rheingas GmbH & Co KG
Evelyn Höller
Fischenicher Str. 23
50321 Brühl
02232
70791126
a1ea6be5741a95923c35d3db220bab77a75bea97
http://www.rheingas.de