Gelegentlich gibt es doch Wunder. Denn das Münchener Technologie Unternehmen HWCV vermeldet eine Erfindung, die zu keinem besseren Zeitpunkt hätte erfogen können. Mittels der sogenannten Kapillar Technik ist es der HWCV gelungen,
jedem einzelnen Haushalt eine unabhängige Stromversorgung zu ermöglichen, die vor Ort steht und grenzenlos Energie liefert.

Das beste daran ist, dass die Technologie absolut wissenschaftskonform ist, und daher allseits unbestritten die grünste und günstigste Energie aller Zeiten darstellt. Laut Angaben der HWCV dürfte die Serienreife des Ferrofluid Generators bei ca 2 Jahren liegen dürfte.

Die Apparatur ist unter https://www.hwcv.org/empty-page ersichtlich und die dazugehörige mathematisch – physikalische Bestätigung unter https://www.hwcv.org/page-1

Technologie Transfer Unternehmen

Firmenkontakt
HWCV
Hans Weidenbusch
Fasanenweg 2
85540 Haar
015201778132
hans@weidenbusch.name
http://hwcv.org

Pressekontakt
HWCV
Hans Weidenbusch
Fasanenweg 2
85540 Haar
015201778132
hans.weidenbusch@gmx.de
http://hwcv.org

Weitere Meldungen:  Sichler Haushaltsgeräte Kompakter Wandheizlüfter LV-840.w