Die RescueService Group, ein führendes Unternehmen im Bereich Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Brandschutz und Erste-Hilfe, gibt ihre Expansionspläne für die Standorte in Marienheide und Siegburg für das Jahr 2024 bekannt. Die stetige Nachfrage nach hochwertigen Dienstleistungen hat zu einem erfreulichen Wachstum geführt, das nun durch die Aufnahme von zwei weiteren Ärzten in das bestehende Team unterstützt wird.

Mit insgesamt rund 35 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, darunter 9 Ärzte und 5 Fachkräfte für Arbeitssicherheit, bietet die RescueService Group ein breites Spektrum an Dienstleistungen an, darunter Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Brandschutz, Brandschutzhelferausbildung, Notfallschulungen und Erste-Hilfe. Die Qualität und Effizienz der angebotenen Services haben das Unternehmen zu einem geschätzten Partner für Unternehmen in der Region gemacht.

Konkrete Ansprechpartner und keine 0800-Nummern, sowie fest zugeteilte Ärzte und Fachkräfte machen die persönliche Note der Gesamtbetreuung aus. Untersuchungen in den Unternehmen minimieren die Ausfallzeiten der Mitarbeiter und somit die für das Unternehmen anfallenden Personalkosten.

Besonders hervorzuheben ist zudem der zusätzliche Ausbau der Serviceleistungen im Bereich der Brandschutzhelferausbildungen. Die RescueService Group ermöglicht es nun, den Theorieanteil dieser Ausbildungen bequem auch online zu absolvieren. Diese innovative Maßnahme trägt nicht nur zu einer erheblichen Zeitersparnis bei, sondern führt auch zu einer spürbaren Reduzierung der Ausbildungskosten.

Die hybride Brandschutzhelferausbildung ist bereits zu einem äußerst attraktiven Preis von 58,00EUR (netto) pro Teilnehmer möglich. Diese kostengünstige Option ermöglicht es Unternehmen, ihre Mitarbeiter effektiv und effizient zu schulen, ohne dabei auf die Qualität der Ausbildung zu verzichten. Selbstverständlich stehen auch die gewohnten Präsenzformate zur Verfügung.

“Unsere Expansion in Marienheide und Siegburg ist ein wichtiger Schritt für die RescueService Group, um unsere Dienstleistungen weiter zu verbessern und noch mehr Unternehmen in der Region zu unterstützen. Die Erweiterung unseres Ärzteteams sowie die Einführung der hybriden Brandschutzhelferausbildung unterstreichen unser Engagement für Innovation und Kundenzufriedenheit”, sagt Heiner Grütz geschäftsführender Gesellschafter der RescueService Group.

Weitere Meldungen:  VisorTech WLAN-Alarmanlage XMD-3500.wifi mit optionalem Notfalltaster

Die RescueService Group bleibt bestrebt, ihre Dienstleistungen weiter zu verbessern und innovativen Ideen zu folgen. Als Anbieter von Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und Notfalltrainings ist die Sicherheit der Unternehmen und deren Mitarbeitern eine Herzensangelegenheit. Das Unternehmen freut sich darauf, auch zukünftig einen Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz leisten zu können.

Für weitere Informationen finden Sie unter www.rescueservice.de

Die RescueService Group, etabliert als führendes Unternehmen im Bereich Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Brandschutz und Erste-Hilfe, steht für exzellente Dienstleistungen und Engagement für die Sicherheit von Unternehmen und deren Mitarbeitern. Mit Expansionsplänen für 2024 in Marienheide und Siegburg festigt das Unternehmen seine Position als verlässlicher Partner für regionale Unternehmen. Mit rund 35 engagierten Mitarbeitern, darunter 9 Ärzte und 5 Fachkräfte für Arbeitssicherheit, bietet die RescueService Group ein breites Spektrum an hochwertigen Dienstleistungen an, darunter Arbeitsmedizin, Brandschutzhelferausbildung, Notfallschulungen und Erste-Hilfe.

Die persönliche Note der Gesamtbetreuung, fest zugeteilte Ärzte und Fachkräfte sowie der innovative Ausbau der Brandschutzhelferausbildungen, die nun auch online absolviert werden können, machen die RescueService Group zu einem geschätzten Partner. Die hybride Brandschutzhelferausbildung ermöglicht nicht nur eine erhebliche Zeitersparnis, sondern auch kostengünstige Schulungsmöglichkeiten für Unternehmen bei gleichbleibender Qualität. Geschäftsführer Heiner Grütz betont das Engagement für Innovation und Kundenzufriedenheit, während das Unternehmen kontinuierlich daran arbeitet, die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zu fördern und einen effizienten Beitrag zur Optimierung von Unternehmensprozessen zu leisten. Die RescueService Group bleibt bestrebt, ihre Dienstleistungen weiter zu verbessern und den höchsten Standards in Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit gerecht zu werden.

Kontakt
RescueService GmbH
Heiner Grütz
Moellenbicker Weg 2
51709 Marienheide
+49 2264 20139-0
+49 2264 20139-10
71b733caa9482db09e5223f490fb81ecb48e8eab
https://www.rescueservice.de