Das Analystenhaus lobt die Fähigkeit von ProGlove, “ein ergonomisch überlegenes Produkt zu liefern und die Ermüdung der Arbeiter erheblich zu reduzieren, während gleichzeitig die Produktivität der Arbeiter verbessert und die Fehlerquote gesenkt wird

ProGlove Produkte von Frost & Sullivan als "Best Practices New Product Innovation" ausgezeichnet

München, 18.Oktober 2022. ProGlove hat den renommierten “Best Practice New Product Innovation Award” von Frost & Sullivan erhalten. Diese Anerkennung würdigt die jüngsten Beiträge von ProGlove auf dem Markt für industrielle Wearable Technologie. Der Bericht dazu unterstreicht, dass ProGlove den Frost & Sullivan’s 2022 European New Product Innovation Award für seine starke Gesamtleistung in Sachen Wearable Barcode Scanner erhalten hat. Diese Bewertung spiegelt die unabhängige Einschätzung der Analysten von Frost & Sullivan wider.

Im Jahr 2022 brachte ProGlove bislang drei neue Wearable Barcode Scanner auf den Markt: LEO, MARK 3 und MARK Display Standard Range (SR). Darüber hinaus ging ProGlove mit dem Hand Strap, einer Manschette in Einheitsgröße, und Narrative Insights für seine Business-Analytics-Plattform Insight an den Start.

-Das Besondere des LEO Wearable Scanners ist sein Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Listenpreis des Scanners ist mindestens 30% niedriger als der des nächsten Wettbewerbers.
-MARK 3 ist ein Mehrbereichs Barcode Scanner für Reichweiten von 10 Zentimetern bis 6 Metern. Das Gerät bietet zusätzliche Flexibilität und hilft, die Scanzeit um etwa 5 Sekunden pro Scan zu reduzieren.
-MARK Display SR ist explizit auf Fertigungsanwendungen mit einer Scanreichweite von 10 bis 90 cm ausgelegt. Dank seines 1,54-Zoll-Displays, das zum Beispiel Anweisungen ausgeben kann, kann das Gerät bis zu 6 Sekunden pro Scanvorgang einsparen.
-Der Hand Strap ist eine Manschette in Einheitsgröße, die die Gesamtbetriebskosten erheblich senkt und den Umgang mit schwankenden Personalbeständen an den Standorten erleichtert.
-Narrative Insights ist eine Erweiterung der Industry Analytics Plattform Insight von ProGlove. Narrative Insights liefert automatisiert Ergebnisse zu den wichtigsten Leistungsindikatoren in einem Nachrichtenstrom, sodass keine manuellen Eingriffe mehr erforderlich sind.

Weitere Meldungen:  Vodia: Passkeys statt Passwörter

In dem zugehörigen Bericht betont Frost & Sullivan, dass die ProGlove-Scanner weniger als 50 Gramm wiegen und einen Formfaktor ähnlich einer Streichholzschachtel haben. Das macht sie zu den dünnsten, kleinsten und leichtesten Scannern des Marktes. Der Bericht hebt außerdem hervor, dass sich die Scanner von ProGlove auf dem Markt durch ihre lange Akkulaufzeit und ihre Schnellladefähigkeit auszeichnen. Während konkurrierende Scanner auf dem Markt eine längere Ladezeit benötigen, lassen sich ProGlove Scanner mit der Charging Station in weniger als 2 Stunden vollständig aufgeladen werden.

“ProGlove verwendet einen einzigartigen modularen, plattformbasierten Ansatz, um Innovationen zu entwickeln, die die Marktbedürfnisse schneller als die Konkurrenz erfüllen”, sagte Ram Ravi, Industry Principal bei Frost & Sullivan. “Das Unternehmensportfolio bietet Merkmale und Funktionen, die die betriebliche Effizienz und die Produktivität der Mitarbeiter verbessern.”

Der vollständige Bericht steht zum Download bereit unter https://www.proglove.com/proglove-receives-frost-sullivans-best-practices-new-product-innovation-award/

Über ProGlove

ProGlove ist ein Technologie Pionier des Weltwirtschaftsforums und baut die kleinsten, leichtesten und widerstandsfähigsten Barcode Scanner der Welt. Die Industrie Wearables von ProGlove verbinden die Mitarbeiter in den Werkshallen mit dem Internet der Dinge. Zusammen mit der von ProGlove bereitgestellten Industry Analytics Plattform verbessern sie so das Zusammenspiel von Mensch und Maschine. Zudem fördert dies die Digitalisierung in den Fertigungsbereichen und Produktionsstätten der Industrie. Zu den Kunden von ProGlove gehören neben den bekanntesten Industriemarken Pioniere und Innovatoren aus den Bereichen Fertigung und Produktion, Logistik und Lager, Handel und E-Commerce sowie Post und Paket. An seinen Standorten in München, Chicago, Coventry und Belgrad beschäftigt das 2014 gegründete Unternehmen mehr als 300 Mitarbeiter aus über 30 Ländern. Weitere Informationen stehen unter www.proglove.de bereit.

Weitere Meldungen:  Bayern Kapital beteiligt sich an erster Finanzierungsrunde von ProGlove

Kontakt
ProGlove
Axel Schmidt
Rupert-Mayer-Str. 44
81379 München
+49-89-262035036
press@proglove.com
http://www.proglove.de