Verizon erweitert sein Netzwerkportfolio und bietet Extreme-Lösungen für den asiatisch-pazifischen Raum und Europa

Partnerschaft zwischen Verizon Business und Extreme Networks ermöglicht Konnektivität und Netzwerk-Insights in großen Veranstaltungsorten und Stadien

FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 05. Mai 2022 – Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR), ein führender Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen, kündigt die strategische Partnerschaft mit Verizon Business (Nasdaq: VRZN) an, um erstklassige Netzwerklösungen und Insights für große Veranstaltungsorte und Stadien in ganz EMEA zu schaffen. Die Partnerschaft wurde im Rahmen der Vorstellung der “International Stadium and Venue Practice” von Verizon bekannt gegeben.

Die leistungsstarke Kombination aus der Private-5G-Lösung von Verizon und den Wi-Fi- und Analytics-Lösungen von Extreme ermöglicht es großen Veranstaltungsorten und Stadien, beeindruckende, hochmoderne Fan-Erlebnisse zu liefern. Gleichzeitig bietet sie Einblicke in das Netzwerk, um fundierte operative und unternehmerische Entscheidungen zu treffen. Die strategische Partnerschaft baut auf den gemeinsamen Erfolgen bei Implementierungen in den USA für Organisationen wie die NHL®, NASCAR und die NFL auf. Extreme kündigt außerdem an, dass man Verizon als Implementierungs-Partner ausgewählt hat, um die Konnektivitätslösungen im Old Trafford Stadion von Manchester United bereitstellen.

Über die neue “International Stadium Practice” von Verizon sprechen Norman Rice, Chief Operating Officer bei Extreme, Tami Erwin, Executive Vice President und Group CEO bei Verizon Business, und Sampath Sowmyanarayan, Chief Revenue Officer bei Verizon Business, während des internationalen Medien- und Analystentags von Verizon in dessen 5G Lab in London.

Die Lösungen von Extrem wurden umfassenden Tests und Prüfungen in den Labs von Verizon unterzogen, um sicherzustellen, dass sie die von den Verizon-Kunden erwartete Funktionalität, Sicherheit und Leistungsfähigkeit bieten.

Scott Lawrence, Group Vice President, Verizon Business EMEA
“Unser Partner-Ökosystem spielt eine Schlüsselrolle in unserer internationalen Strategie für Stadien und Veranstaltungsorte. Wir freuen uns, Extreme in dieser Gemeinschaft willkommen zu heißen. Angesichts unserer gemeinsamen Erfolgsgeschichte bei der Bereitstellung von Verizon 5G- und Extreme Wi-Fi-Lösungen in einigen der weltweit größten und renommiertesten Veranstaltungsorte der USA haben wir unsere Zusammenarbeit in eine offizielle strategische Partnerschaft überführt. Das ermöglicht es uns, großen Veranstaltungsorten in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum weiterhin das gleiche Maß an Expertise, Innovation und Erfolg zu bieten.”

Weitere Meldungen:  "SEF Smart Electronic Factory e.V." zeigt auf der HANNOVER MESSE Use Cases für die vernetzte Fabrik

Norman Rice, Chief Operating Officer, Extreme Networks
“Gemeinsam mit Verizon konnten wir bereits die Bedeutung des Netzwerks für die Interaktion, das Engagement und die Identifikation der Fans mit der Marke grundlegend verändern und gleichzeitig den Ligen, Vereinen und Teams Einblicke geben, mit denen sie das Netzwerk optimal personalisieren und betreiben können. Extreme Wi-Fi und Verizon 5G ergänzen sich ideal, wenn es um die Schaffung fortschrittlicher und unterbrechungsfreier Konnektivität mit hoher Geschwindigkeit, geringer Latenz und hoher Kapazität geht – für Mobile Ticketing, bargeldlose Transaktionen und Sportwetten bis hin zu interaktiven Erlebnissen der nächsten Generation wie AR/VR in Stadien. Als wichtiger Partner in der neuen Global Venue Practice von Verizon erwarten wir viele weitere Jahre des gemeinsamen Erfolgs bei der Gestaltung neuer Wege, um das Stadionerlebnis für alle weiter zu verbessern.”

Über Extreme Networks
Die Lösungen und Services von Extreme Networks, Inc. (EXTR) bieten Unternehmen und Organisationen auf sehr einfache Weise hervorragende Netzwerkerfahrungen, die sie in die Lage versetzen, Fortschritte zu erzielen. Durch den Einsatz von Machine Learning, Künstlicher Intelligenz (KI), Analytik und der Automatisierung erweitern sie damit die Grenzen der Technologie. Weltweit vertrauen über 50.000 Kunden auf die cloudbasierten End-to-End Netzwerklösungen sowie die Services und den Support von Extreme Networks, um ihre digitalen Transformationsinitiativen zu beschleunigen und nie zuvor dagewesene Ergebnisse zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://de.extremenetworks.com/
Folgen Sie Extreme auf Twitter, Facebook, Instagram, YouTube, Xing und LinkedIn.

Extreme Networks, ExtremeSwitching, ExtremeCloud, ExtremeWireless und das Logo von Extreme Networks sind Marken oder eingetragene Marken von Extreme Networks, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Andere hier aufgeführte Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Weitere Meldungen:  CeBIT 2014: Software AG funkt mit Meru Networks

Firmenkontakt
Extreme Networks
Miryam Quiroz Cortez
– –
– –
+44 (0) 118 334 4216
mquiroz@extremenetworks.com
https://de.extremenetworks.com/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Alisa Speer und Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 89417761-29/-14
Extreme@Lucyturpin.com
https://www.lucyturpin.de/