Panasas setzt mit PanFS 10 neue Maßstäbe für Performance und Kapazität im KI/HPC-Hybrid-Storage-Management

Panasas setzt mit PanFS 10 neue Maßstäbe für Performance und Kapazität im KI/HPC-Hybrid-Storage-Management

Durch die Integration von PanFS 10 und Hyperscaler-Laufwerken sowie S3-Unterstützung werden die Storage-Anforderungen bandbreitenintensiver Workloads kostengünstig erfüllt.

SuperComputing, Denver, CO (USA)/München, Deutschland, 13. November 2023: Panasas®, ein führender Anbieter von Datenlösungen für High Performance Computing (HPC) und künstliche Intelligenz (KI), hat heute die neueste Version seines erfolgreichen parallelen Dateisystems PanFS® 10 vorgestellt. PanFS 10, das Rückgrat des Panasas ActiveStor® Storage Appliance-Portfolios, verfügt über eine einzigartige Shared-Nothing-Architektur, die jetzt auch Seagate Dual Actuator Exos-Festplatten mit Mach.2-Technologie unterstützt. Dadurch wird die Performance von ActiveStor nahezu verdoppelt. Darüber hinaus erweitert PanFS 10 die Unterstützung von Cloud-Workflows mit S3-Kompatibilität, sodass Kunden in der Cloud entwickelte KI/HPC-Workloads nahtlos in On-Premises-Rechenzentren verschieben können, um das Performancemanagement zu optimieren. Die neuen PanFS 10 Lösungen sind diese Woche auf der SuperComputing 2023 in Denver, CO (USA) am Panasas-Stand 437 zu sehen.

“Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden einen deutlichen Mehrwert bereitzustellen. Deshalb sind wir stolz darauf, diese neuen Verbesserungen mit PanFS 10 anbieten zu können”, so Ken Claffey, CEO von Panasas. Wir wissen, dass unsere Kunden mehr Performance und Kosteneffizienz für ihre Datenumgebungen benötigen, kombiniert mit Storage-Lösungen, die einfach installiert, konfiguriert und maßgeschneidert verwaltet werden können. In der heutigen hybriden IT-Landschaft ist es außerdem von entscheidender Bedeutung, dass die Architekturen die flexible Bereitstellung von HPC/KI-Anwendungen unterstützen und skalierbar sind, um mit dem Unternehmenswachstum Schritt zu halten. Wir werden weiterhin Innovationen entwickeln und zuverlässige Storage-Lösungen auf den Markt bringen, die unseren Kunden außergewöhnliche Performance und Flexibilität zu wettbewerbsfähigen Preisen bieten.”

Weitere Meldungen:  Ankündigung: Ella ist der neue Partner des innovativen Hollywood Studios H3 Entertainment für "Screenplay Writing"

Für Unternehmen sind Daten ein Differenzierungsmerkmal. Laut der IDC investieren Unternehmen immer mehr in KI. Dies führt dazu, dass KI schneller in den Workloads von Unternehmen Einzug hält. Das Unternehmen prognostiziert, dass bis 2025 ein Fünftel der weltweiten IT-Infrastruktur für KI-Anwendungen genutzt wird. Was als Projektarbeit in Silosystemen in mehreren Rechenzentren begann, hat sich schnell zu großen Clustern desselben Typs entwickelt, die HPC unterstützen können. Daher wird ein Storage-System benötigt, das die Performance von HPC mit der Zuverlässigkeit und Nutzerfreundlichkeit einer Enterprise-Storage-Lösung verbindet.

Überbrückung der Kluft in der Storage-Technologie – höhere Performance

Unternehmen und Forscher müssen keine Kompromisse mehr zwischen Performance und Wirtschaftlichkeit eingehen. Sie können ihre Nutzer effizienter bedienen und gleichzeitig die Kosten unter Kontrolle halten. PanFS 10 plus ActiveStor Ultra kombiniert die Vorteile von herkömmlichen Festplatten (HDDs) und Solid-State-Laufwerken (SSDs) durch die Integration von Seagate Dual Actuator-Laufwerken. Die Verbindung der großen Speicherkapazität einer HDD mit Mach.2-Technologie und der schnelleren Lese- und Schreibgeschwindigkeit einer SSD setzt einen neuen Standard für das Management hybrider Storage-Infrastrukturen. Bandbreite und IOPS werden so gegenüber Standard-HDD-Storage-Lösungen nahezu verdoppelt.

“Mit den neuen PanFS 10-Funktionen setzen wir eine neue Benchmark für Performance und Kosten”, fügt Claffey hinzu. “Dank der Unterstützung für Dual Actuator-Festplatten von Seagate profitieren Unternehmen jetzt von der doppelten Performance und Kapazität, ohne die hohen Kosten von All-Flash-Storage-Lösungen in Kauf nehmen zu müssen. Letztere erweisen sich als besonders kostenintensiv, wenn die Storage-Anforderungen für neue Workloads steigen.”

Viele Unternehmen entwickeln KI-Anwendungen in der Cloud. Die notwendige Pflege dieser Datenressourcen – Entwicklung, Zugriff und Updates – führt jedoch zu einer enormen Beanspruchung der Storage-Infrastruktur. PanFS 10 mit S3-Cloud-First-Protokollintegration unterstützt in der Cloud entwickelte Tools und Anwendungen. Dadurch wird die Performance von Metadaten und IOPS verbessert. Durch die Unterstützung von Storage-Workloads, die in verschiedenen Rechenzentren On-Premises, am Edge und in der Cloud verwaltet werden, können Daten nahtlos zu dem Workload verschoben werden, der sie am meisten benötigt. Und dies zuverlässig und kosteneffizient. Endnutzer erzielen nun mehr Produktivität ohne die damit bisher verbundenen Kosten.

Weitere Meldungen:  Echokardiographie: Wichtige Routine in der Kardiologie

“Die Kombination sich ergänzender Technologien von führenden Speicherinnovatoren ist ein optimaler Weg zu mehr Leistung, Benutzerfreundlichkeit und TCO”, so Jason Zimmerman, Senior Director, Product Line Management bei Seagate. “Die Softwareunterstützung für Seagates MACH2-Festplatten mit zwei Aktuatoren in Panasas ActiveStor Ultra-Plattform bietet eine leistungsstarke Lösung, die ein beeindruckendes Gleichgewicht zwischen Performance und Wirtschaftlichkeit bietet.”

Darüber hinaus kündigte Panasas Unterstützung für 24-TB-SATA-Festplatten und InfiniBand HDR an.

Über Panasas

Das Panasas-Portfolio von Datenlösungen überzeugt durch außergewöhnliche Performance, unbegrenzte Skalierbarkeit und höchste Zuverlässigkeit. Kunden profitieren zudem von günstigen Gesamtbetriebskosten und geringem Verwaltungsaufwand. Die Panasas-Daten-Engine beschleunigt KI- und Hochleistungsanwendungen in der Fertigung, den Biowissenschaften, der Energiebranche, den Medien, dem Finanzdienstsektor und in Behörden. Das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, das parallele PanFS®-Dateisystem, und die ActiveStor® Storage-Lösungen verbinden auf einzigartige Weise höchste Performance, Skalierbarkeit und Sicherheit mit der Zuverlässigkeit und Einfachheit einer selbstverwalteten, selbstreparierenden Architektur. Mit der Panasas-Daten-Engine lassen sich die weltweit größten Herausforderungen meistern: Bekämpfung von Krankheiten, Konzeption neuer Passagierflugzeuge, Gestaltung atemberaubender visueller Effekte und Einsatz von KI für die Prognose neuer Möglichkeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.panasas.com Folgen Sie uns auch über LinkedIn.

Firmenkontakt
Panasas
C. Haag
Pond Croft 22
GU46 7UR Yateley, Hampshire
0049 17662032130
dd9d5923fb82c9178d11c9e36be63e1f7e3e734c
http://www.panasas.com

Pressekontakt
A3 Communications
C. Haag
Pond Croft 22
GU46 7UR Yateley, Hampshire
0049 17662032130
dd9d5923fb82c9178d11c9e36be63e1f7e3e734c
http://www.panasas.com