Wir sind auf der führenden Fachmesse für Retail Technology

Hallo aus Düsseldorf! Wir sind auf der EuroCIS – führende Fachmesse für Retail Technology und für IT-Entscheider in Handelsunternehmen eines der Top-Ereignisse des Jahres.

Hier unsere Highlights vom ersten Tag der Veranstaltung:
Deutlich zu sehen ist, dass die Bedeutung der IT in Handelsorganisationen weiter wächst und wie wir bereits wissen, hat die Covid-19-Pandemie der Digitalisierung des Handels einen gewaltigen Schub verliehen. Auch auf der Messe ist somit die nahtlose Verknüpfung von Online- und Offline-Kanälen eines der Top-Themen. Wir haben bereits im März dieses Jahres einen interessanten Beitrag zu dem Thema veröffentlicht ” Wie bringen Einzelhändler Online-Standards in das Offline-Erlebnis“, um den Offline-Handel nach der Pandemie für Kunden wieder interessant zu machen.

Eine spannende Innovation ist der zunehmende Trend hin zu kontaktlosem Bezahlen per App, der Einsatz von Self-Checkout-Terminals, Automatisierung & KI sowie Smart Stores. Auch die Kryptowährung erhält einen Platz im Einzelhandel und gleichzeitig werden Bargeld-Transaktionen immer seltener.

Für Retailer wird das Smartphone zudem immer bedeutender. Zur Förderung der Kundenbindung zeigen sich immer mehr Interessenten, um einen digitalen Kundenservice aufzubauen. Hier geht es hauptsächlich um personalisierte Online-Coupons, digitale Kundenkarten und profilgerechte Angebote für den Endverbraucher.

Spannend auch zu sehen, wie Smartphones und Tablets zur Vernetzung von Mitarbeitern eingesetzt werden. Auf der Messe wurden gestern spannende App Case Studies von Einzelhändlern gezeigt, welche z. B. die interne Kommunikation erleichtern. Die IT ermöglicht dem Handel viele neue Wege, einer davon ist die automatisierte Bestandsverwaltung inklusive Replenishment und Forecasting, welche rationalisierte Abläufe zulässt. Für einen unserer Kunden, Tochtergesellschaft einer der größten Drogerieketten Europas, haben wir eine App in nur 3 Wochen entwickelt, um genau hier zu unterstützen. Lesen Sie zu diesem Thema unsere Case Study.

Weitere Meldungen:  Windenergieanlagen sicher und effizient automatisieren

Der erste Tag auf der EuroCIS 2022 hat bestätigt, dass wir die Herausforderungen des Einzelhandels verstanden haben und dem Trend teilweise bereits einem Schritt voraus sind. Mit 30 Jahren Branchenerfahrung in der Bereitstellung von agilen Software-Lösungen, ist Objectivity der strategische IT-Lösungspartner für führende Einzelhändler. Wir fördern die digitale Transformation der Branche und sorgen für ein besseres Kundenerlebnis. Wir lösen die Herausforderungen des Einzelhandels von heute durch den Einsatz der Technologie von morgen.

Objectivity ist ein werteorientierter IT-Outsourcing-Partner, gegründet im Jahr 1991.

Unser Spezialgebiet ist das Entwerfen, Bereitstellen und Unterstützen von IT-Lösungen, die unseren Kunden helfen, zu wachsen. Wir verwenden die neuesten und innovativsten Technologien wie Cloud, Low-Code, Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML).

Kontakt
Objectivity GmbH
Przemysław Uliasz
Neue Mainzer Str. 75
60311 Frankfurt am Main
+48666057424
marketing@objectivity.co.uk
https://www.objectivity.de/