Britta Kummer

Email

NikolausKinderKarina5.jpg

Mit den folgenden Buchtipps aus dem Karina-Verlag könne Sie Ihren Kindern eine Freude bereiten. Es ist doch immer wieder schön anzusehen, wenn Kinder am Nikolaustag strahlend in den gefüllten Stiefel schauen.

Jule und die Wunschkugel
Jule begegnet im Zauberwald einem kleinen Affen. Obwohl er allerlei Schabernack treibt, bemerkt sie, dass er sehr unglücklich ist. Die anderen Bewohner des Waldes mögen ihn nicht. Kann Jule mit Hilfe ihrer Wunschkugel dem Äffchen helfen, dass er wieder Freunde zum Spielen hat?
Dieses Buch ist in einer großen Schrift für Leseanfänger gedruckt und geeignet für Kinder ab 5 Jahren.

Kathy, das freche Schlossgespenst – und der Winter
Der 4. Teil der Kathy-Reihe.
Kathy, dem frechen Schlossgespenst, sitzt der Übermut schon wieder im Nacken. Gerade in der kalten Winterzeit braucht es noch mehr Freude, Zusammenhalt, Freundschaft und vor allem viel Spaß, damit die Herzen warm bleiben.
Diesmal ist es die Geistergräfin von Fischamend, die Kathys Erzählungen lauscht. Genau das bringt das übermütige Schlossgespenst auf den nächsten witzigen Gedanken, der sie schließlich in allerlei Turbulenzen stürzt. So geht es über Umwege und einen wichtigen Job als Paketbotin bis weit nach Norddeutschland, um eine Freundin zu überraschen. Doch das Heimweh treibt sie bald wieder nach Hause ins Schloss Freiland. Dort erwartet sie eine lustige, ungewöhnliche Schneeballschlacht und schließlich bei der anstrengenden Schreibarbeit ein wenig Ärger mit ihrer Autorin.

Als die Haselmaus ihre Farbe verlor
Tief im Wald, in einem hohlen Baum, lebt eine kleine Haselmaus.
Ihr Freund, der Wolf, hat bald Geburtstag und sie will ihm eine Freude bereiten, also geht sie auf die Suche nach dem passenden Geschenk. Doch auf einmal ist die kleine Maus nicht mehr bunt, sondern schwarz/weiß. Verzweifelt versucht sie – mit der Hilfe anderer Waldtiere – eine Lösung zu finden.
Zweisprachiges Kinderbuch zur Sprachförderung Deutsch/Englisch
für Kinder ab 8 Jahren

Weitere Meldungen:  Vorankündigung: Das Haselnusshörnchen / The Hazelnutsquirrel von Karina Pfolz

Huck, der Seeräuber vom Attersee
Ein frecher Seeräuber, bärenstarke Mäuse und eine liebliche Stimme ergeben eine zauberhafte Erzählung, die am wunderschönen Attersee spielt. Warum der kleine Huck zum Seeräuber wird und wie er aus ganz anderen Gründen berühmt und glücklich wird, erzählt diese Geschichte.
Dieses Kinderbuch ist aus unserer Serie für visuelles Sprachenlernen in Deutsch/Englisch.

Lilly das Elfenkind
Lilly ist ein Elfenkind. Sie bekommt einen besonderen Auftrag. Kann sie ihn nicht erfüllen, bleibt das Elfenreich für immer verschlossen. Auf ihrer Reise trifft sie Potzemockel, einen Tannenzapfen, der ihr ein guter Freund wird. Anna, ein Menschenmädchen, lernt durch Potzemockel ihre eigenen Fähigkeiten kennen und es scheint, dass sich alles zum Guten wendet.
Doch was tun, wenn Potzemockel plötzlich verschwunden ist und die bösartigen Moosfeen Lilly gefangennehmen? Gibt es Rettung für das Reich der Elfen?
für Kinder ab 8 Jahren

Zu den Büchern geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/kinderbucher/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy” wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
https://brittasbuecher.jimdofree.com/