News 2023: Texel läutet ein Jahr der besonderen Momente ein

News 2023: Texel läutet ein Jahr der besonderen Momente ein (Bildquelle: @VVV_Texel)

Niederländische Watteninsel hält für ihre Besucher spannende Highlights in petto

Von wegen gute Vorsätze: Auf der niederländischen Insel Texel ist es bereits sicher, dass die kommenden zwölf Monate besonders werden. Denn schon jetzt stehen ein paar Highlights auf dem Programm, die Besucherinnen und Besuchern unvergessliche Inselmomente bescheren werden.

Neue Schmetterlings-Autobahn

Pünktlich zum Start ins neue Jahr öffnete südlich des Badeortes De Koog die neue “Schmetterlings-Autobahn”. Dahinter steckt die Erweiterung des bestehenden Naturgebiets Het Alloo, das für seinen enormen Reichtum an wilden Orchideen bekannt ist. Im Zuge mehrmonatiger Umbauarbeiten wurde ein Durchgang im dortigen Waldgebiet angelegt, Wasserläufe verlängert und naturfreundliche Ufer realisiert. Dies bietet Schmetterlingen und Libellen perfekte Voraussetzungen, um wie auf einer Autobahn vom alten ins neue Naturgebiet zu fliegen. Besucherinnen und Besucher können diese Pracht ab sofort von den Wanderwegen aus bestaunen, die durch Het Alloo führen.

Multimediale Fährenausstellung

Vor etwas mehr als 100 Jahren kauften die Bewohner von Texel ein eigenes Fährschiff und legten damit den Grundstein für die Fährgesellschaft TESO. Sie sorgt seitdem für die feste Verbindung zwischen der Insel und dem Festland. Die spannende Geschichte, die mit diesem ersten Schritt begann, ist Thema einer brandneuen Ausstellung, die am 18. Februar auf dem Gelände des Schifffahrt- und Strandgutmuseums Flora öffnet. Im TESO-Pavillon, dessen Herzstück das Steuerhaus der ehemaligen Fähre Schulpengat ist, erwartet Besucher eine multimediale Ausstellung für die ganze Familie mit Videospielen, Schiffsmodellen und einer spannenden Experience.

Lebendige Texel-Historie

2023 lassen zwei besondere Veranstaltungen die Geschichte der Insel Texel in der Gegenwart erlebbar werden. Zur Pre-Sail Texel, einer spektakulären Vorab-Veranstaltung zur Sail Den Helder, liegen am 28. und 29. Juni majestätische Großsegler aus allen Teilen der Welt auf der “Reede von Texel” vor Anker. Zudem gibt es im Hafen von Oudeschild ein beeindruckendes Rahmenprogramm. Vom 2. bis 5. August lädt das Inseldorf Oosterend zum alle fünf Jahre stattfindenden Dorffest “Oosterend Present” ein. Traditionelles Highlight ist das historische Schauspiel, das von hunderten Dorfbewohnern gemeinsam auf dem Festplatz aufgeführt wird.

Weitere Meldungen:  Black Friday Deals bei Dreame

125 Jahre VVV Texel

Bereits seit 1898 ist der VVV Texel die erste Anlaufstelle, wenn es um Urlaub auf der beliebten niederländischen Watteninsel geht. Die Touristeninformation erreicht jährlich rund 700.000 Inselgäste über ihre diversen Kanäle und betreibt mit texel.net die Buchungsplattform mit dem größten Angebot an Inselunterkünften. Über 21.000 Buchungen werden hier pro Jahr verzeichnet. Um dies zu feiern, wird es das ganze Jubiläumsjahr lang einen bunten Mix aus verschiedenen Aktionen geben. Zum Beispiel Gewinnspiele mit einzigartigen Preisen wie ein Fallschirmsprung, ein Inselrundflug oder ein Frühstück im Sterne-Restaurant Bij Jef.

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto “ganz Holland auf einer Insel” wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt “Hoge Berg”. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Zentrum für Watt und Nordsee “Ecomare”. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen “Runde um Texel” oder das Schlemmerfestival “Texel Culinair”. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation ( www.texel.net).

Firmenkontakt
VVV Texel
Radna Trap
Emmalaan 66
1791 AV Den Burg
+31 (0)222-362532
pers@texel.net
http://www.texel.net/de/

Weitere Meldungen:  Menue Karussell 2017 nimmt Schwung zur neuen Runde

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de