Schwere Unfälle beim Abbiegen können ab sofort mit einer preisgünstigen Nachrüstung zuverlässig vermieden werden.

Neues Abbiege-Assistenzsystem zur Nachrüstung

Abbiegeassistent für LKW, Bus, Transporter und PKW zum Nachrüsten

Jede Woche hört man von schweren Unfällen mit verletzten Personen und von Todesfällen beim Abbiegen von LKW, weil Fußgänger, Radfahrer oder Motorradfahrer im toten Winkel neben dem Fahrzeug nicht bemerkt werden.

Bei Neufahrzeugen ist ein Abbiegeassistent erst seit kurzer Zeit zur Pflichtausstattung geworden. Es gibt jedoch einen Altbestand von mehreren Millionen Fahrzeugen, der noch nicht über diese Systeme verfügt. Eine tickende Zeitbombe für jeden Fußgänger und Zweiradfahrer im Straßenverkehr.

Ab sofort lassen sich alle LKW, Busse, Transporter und PKW einfach und sicher mit dem Abbiegeassistenten der ETS Products Group nachrüsten.

Das neue System ETS-CSX verfügt über eine präzise High-End-Erkennung mit Radarsensoren, die in einem Frequenzband von 79 GHz permanent die Radarsignatur seitlich und hinter dem Fahrzeug auswertet.

Die Software des ETS Abbiegesystems unterscheidet dabei Personen, Radfahrer und Fahrzeuge von feststehenden Objekten am Straßenrand.

Sobald sich eine Person oder ein Fahrzeug im Gefährdungsbereich befindet, wird der Fahrer zuverlässig akustisch und optisch gewarnt.

Zusätzlich bietet das System eine aktive Spurwechselunterstützung. Sobald der Blinker für einen Spurwechsel gesetzt wird, wertet die Elektronik den rückwärtigen Verkehr inklusive der Annäherungsgeschwindigkeit aus und errechnet, ob ein Spurwechsel gefahrlos möglich ist oder nicht.

Die Nachrüstung von Abbiegeassistent mit Radarsystem ist geeignet für alle Fahrzeuge mit einer Bordspannung von 9V bis 30V.

Das Set umfasst 2 Radarsensoren, Kabelstrang, Mikroprozessor bzw. Steuerrechner und jeweils eine Warnanzeige für die rechte und linke Seite, die an der A-Säule montiert werden.

Weitere Meldungen:  BMVI erteilt LUIS Technology die erste Allgemeine Betriebserlaubnis für einen Abbiegeassistenten

Das Abbiegesystem hat bereits im Prüfverfahren auf über 100.000 km Fahrstrecke seine Zuverlässigkeit bewiesen.

Das System hat eine europaweite Zulassung für den Straßenverkehr mit E-Prüfung sowie CE und RoHS Zertifikat.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt zur Markteinführung 799,- EUR incl. MwSt., zzgl. Einbaukosten. Die Einbauzeit beträgt je nach Fahrzeug 2 bis 3 Stunden.

Das Set kostet somit in der Nachrüstung oft weniger als die Tankfüllung eines LKW – dafür müssen keine Personen mehr unnötig verletzt werden oder sterben.

Die ETS Products Group produziert an mehreren Standorten Komponenten und Baugruppen aus den Bereichen Werkzeugbau, Kunststofffertigung, Metallbau, Elektronik und LED-Technik für die Industrie sowie innovative Produkte für Endverbraucher. Zudem verfügt die ETS Products Group über eigene Entwicklungszentren sowie eigene Test- und Forschungslabore. Das Unternehmen wurde vor 30 Jahren in Deutschland gegründet und ist weltweit tätig. Der europaweite Vertrieb erfolgt vom Standort Bergisch Gladbach aus.

Kontakt
ETS Products Deutschland GmbH
Hans-Jürgen Eisele
Moitzfeld 74
51429 Bergisch Gladbach
+49 2204 – 96 73 6 – 0
marketing@ets-products.com
https://ets-products.com